Zum Inhalt springen

Tipp 1: Wie mäßig die Loops häkeln


Im häkeln gibt es eine Vielzahl von mustern und Produkten, erfordern die Absenkung der Schlingen – diese Handschuhe, Socken, Schals, Mützen, Rückenlehne, Regale, ärmel Pullover und Strickjacken und vieles mehr. Dämpfung Scharniere in viazanom der Leinwand verringert sein, und die Zugabe erhöht werden.



Anleitung

1
Wenn Sie bereits eine Strecke gebunden, und dann subtrahieren muss mehrere Schleifen, proviajite deren Spalten Spalten SC, danach weiter stricken Säulen des Musters bis zu einem bestimmten Punkt am Ende der Zeile – so dass am Ende blieb so viel nicht Ihnen ähnliche Säulen, wie Sie am Anfang der Zeit gesenkt Reihe. Zu glätten ausgefranste Rand, die restliche Absenkung von Schlingen, wickeln Sie es später Spalten Spalten SC.

2
Die if-Schleife subtrahieren müssen nicht am Anfang, sondern in der Mitte der Strick-Details, proviajite in der gleichen Zeile zwei Spalten zusammen, das überspringen zwischen Ihnen eine gleiche Anzahl von Schleifen. Zum Beispiel durch eine oder zwei Schlaufen proviazyvaite Poller nicht wie üblich, sondern gleich zwei an der Zahl. Geben Sie hierzu den Haken in die Schlaufe und ziehen Sie durch die Schlaufe podhvachennyu Faden. Geben Sie dann den Haken in die nächste Masche und wieder den Faden aufnehmen, und dann ziehen Sie durch die Schlaufe. Proviajite drei Schleifen zusammen, die sich nach der geleisteten Aktionen haben Sie am Haken. Weiterhin mäßig die Schleife so, bis zum Ende der Strecke.

3
Ein weiteres Verfahren zur Absenkung der Schlingen – proviazyvanie Spalten über eine Schleife. Das überspringen jeder zweiten Schlaufe in stricken Sie damit ybavliaete die Anzahl der Schleifen und syjaete Leinen. Diese Methode ist schneller vorherigen und eignet sich zum stricken von großen Produkten, die hohe zeitliche Investitionen.

Tipp 1: Wie mäßig die Loops häkeln

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost