Zum Inhalt springen

Tipp 1: Wie tanken die Spule


Wie füllen Sie den Unterfaden? Mit dieser Frage konfrontiert alle Anfänger Näherin, auch diejenigen, die bereits mehr oder weniger souverän mit den oberen Faden. Inzwischen ist es die korrekte Lage des Greifers Häufig hängt es ab, ob die Maschine das Nähen überhaupt.



Sie benötigen

  • Nähmaschine
  • Shuttle-Service
  • Spule
  • Nähgarn

Anleitung

1
Wickeln Sie den Faden auf der bobine. Dies kann sowohl manuell als auch an der Nähmaschine. Manuell — einfach um den arm wickeln den Faden wieder zu drehen. Versuchen Sie, dies zu tun ist glatt, ohne Schlaufen und Knoten. Auf der Unterseite der Nähmaschine gibt es eine spezielle Pin, die genau die gleiche, wie derjenige, auf welchem die Spule. Legte es auf eine Spule. Spulen Sie das zurück von der Spule ein wenig der Faden und wickeln Sie Sie in einer schpulju. Dies ist notwendig, damit sich der Faden beim maschinellen wickeln nicht rutschen. Dann das Handrad drehen Sie das Rad. In diesem Fall ist der Faden wird aufgewickelt auf schpulju, Nadelhalter und bleibt regungslos. Drehen Sie den Griff der Maschine oder drücken Sie das Pedal. Achten Sie darauf, um die Spule dreht in die gleiche Richtung, in dem Sie bereits begonnen haben Aufwickeln des Fadens.

2
Reißen oder schneiden Sie den Faden ab. Entfernen Sie schpulju mit Stift. Handrad stellen Sie das Rad in seine Ausgangsstellung zurück. Heben Sie den Nadelhalter in höchste Position.

3
Entnehmen Sie den Shuttle-Service. Er kann horizontal und vertikal, sondern machen es fast gleich aus. Betrachten Sie das Shuttle. Sie werden sehen, dass von außen hat er eine schräge Schlitzung, bedeckt von Plakette und innen — Pin. Um den Pin schieben Sie die Spule. Die Richtung des Aufwickeln des Fadens sein sollte übereinstimmen mit der Richtung der Schlitze, da sonst der Faden reißen wird, und die Spule sehr schnell springt aus dem Shuttle. Führen Sie den Faden in den Schlitz und ein wenig ziehen Sie Sie. Sie muss sich frei bewegen können.

4
An der Unterseite des Greifers von außen sehen Sie noch scharf Vorsprung. Schauen Sie in chelnochnoe Geräte. Dort sehen Sie eine Furche, die von der Form erinnert dieser Vorsprung kam in die Nut. Ein wenig nach unten drücken, auf der der Deckel des Greifers, bis er fest im chelnochnoe Gerät. Wenn das Shuttle Stand richtig — Sie hören ein leises klicken.

5
Sie müssen nun den unteren Faden nach außen ziehen. Dies geschieht mit Hilfe des oberfadens, das Sie bereits, natürlich gefüllt und anschließend in eine Nadel. Heben Sie den Nähfuß an. Tauchen Sie den Nadelhalter mit Nadel, Griff sich oder indem Sie auf das Pedal. Der untere Faden sollte fangen für die Obere und raus nach außen, bildet eine kleine Schleife. Ziehen Sie eine Schlaufe und ziehen Sie etwas Faden.

Tipp 1: Wie tanken die Spule

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost