Zum Inhalt springen

Traumdeutung: welche Träume Aufzug


Aufzug im Traum symbolisiert Karriereentwicklung, Verbesserung der Life-Status, das Bestreben, in seinem Leben etwas neues. Bezugnehmend auf sonnikam für die Auslegung, müssen Sie konzentrieren Ihre Aufmerksamkeit auf das, wohin es geht Fahrstuhl.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Welche Träume Aufzug? Esoterische Traumdeutung

Ausleger dieser was habe glauben, dass der Aufzug ist ein Spiegelbild der geistigen Zustand des Träumers: das ist seine emotionalen hintergrund. Anheben auf der Hebebühne in einem Traum – in der Life-Anstieg, zu einer Erhöhung des sozialen Status usw., nach unten gehen mit dem Aufzug im Schlaf spricht über den Niedergang der Kräfte, über die Rückkehr in eine ursprüngliche Vitale Punkt. Wenn der Fahrstuhl im Traum bewegte sich in Richtung entlang einer horizontalen Linie, kommen alltägliche sorgen und Probleme, die verhindern, moralischen und geistigen Entwicklung des Träumers.

Traumdeutung Longo: Aufzug

Der weiße Zauberer Yuri Longo unklar hinsichtlich dieser Traum. Ein Traum, in dem eine Person in einem Aufzug stecken, ist eine Warnung: in den ersten drei Tagen nach dem aufwachen müssen Sie vorsichtig sein, da in der Realität wahrscheinlich Betrug oder Täuschung im Zusammenhang mit den Finanzen. Abstieg mit dem Lift – ein glücklicher Traum: in Naher Zukunft Träumer kennen zu lernen mit einflussreichen und angesehenen Mann, der in der Lage zu sein Leben in die richtige Richtung. Diese Begegnung verspricht eine schicksalhafte.

Anheben auf der Hebebühne in einem Traum – an den Intrigen und Geheimnissen als von anderen, und auf der Seite des Träumers. Vielleicht wird er ausblenden aller Art, die Wahrheit mit dem Ziel, Ihnen einen geliebten Menschen. In der Realität ist die Situation droht podporchennoi Ruf. Aber nicht verzweifeln, denn der Mensch ist, in dessen Namen es geworden ist, in der Lage beschönigen guten Namen des Träumers, spreizte alle Punkte auf «und».

Was bedeutet der Fahrstuhl im Traum? Traumdeutung Freuds

Der Psychologe Sigmund Freud interpretiert dieser Traum sich in einer eigentümlichen Weise. Nach seiner Meinung, Aufzug im Schlaf – ein Symbol der weiblichen Geschlechtsorgane. Fahren Sie in einem Traum in einem Aufzug – zu «illegalen» sexuellen Beziehungen, die sorgfältig versteckt von den anderen. Wenn der Aufzug während der Fahrt kaputt, ist zu befürchten breiten öffentlichkeit Ihre geheimen sexuellen Beziehungen. Aufzug, der zunächst weigert zu arbeiten, spricht über den bevorstehenden Bruch der Beziehung mit Ihrem Sexualpartner.

Sonnik Millers. Aufzug

Anheben mit dem Lift nach oben – ein glücklicher Traum: der amerikanische Psychologe Gustav Miller glaubt, dass der Träumer in kurzer Zeit Reich zu werden. Abstieg mit dem Lift nach unten – ein schlechtes Zeichen: kommen Rückschläge und Schwierigkeiten, die fähig sind, alles zu zerstören Lebenspläne. Wenn die Menschen keine Zeit haben, gehen Sie in den geschlossenen Aufzug, wird die Realität kommen die Schwierigkeiten, die erfolgreich überwunden werden snovidcem. Stecken in einem Traum, in einem Aufzug – zu Problemen in der Realität: die Feinde und Neider schlafen nicht und warten auf den richtigen Moment für seine Zerstörung.

Traumdeutung: welche Träume Aufzug

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost