Zum Inhalt springen

Vergangenes Leben: wie man herausfindet was es war


Es gibt Menschen, die Erinnerungen an die vergangenen Leben so lebendig, wie an der letztjährigen Reise in den Urlaub. Aber die überwiegende Mehrheit kann sich nicht erinnern, nicht nur wer Sie waren, aber zumindest wo und Wann. Nicht kann oder nicht will?




Sie benötigen

  • – Dunkelkammer
  • – eine Schüssel mit Wasser
  • – Quarz-Kugel
  • – Dicke Kerze
  • – Helfer
  • – bequemer Sessel
  • – Bleistift und Papier

Anleitung

1
Warten Sie auf den Abend oder in die Nacht, füllen Sie eine Schüssel mit Wasser und stellen Sie es auf den Tisch in einem dunklen, ruhigen Raum. Zünde eine Kerze an und stellen Sie es für den Cup, so dass Sie sehen können, Ihre Schimmer im Wasser.

2
Nehmen Sie die Kugel in die Hand. Halten Sie es mit beiden Händen. Es wird davon ausgegangen, dass der Quarz hat schützende Eigenschaften und kann auch Ihre Energie zu akkumulieren.

3
Blick auf das Wasser. Sie müssen sehen Sie sich ruhig, entspannt, aber nicht durch die Fokussierung und nicht blinken.

4
Lösen Sie die Schatten aus Ihrer Vergangenheit zu Euch zu kommen. Geistig bewegen Sie sich rückwärts durch die Zeit Ihres Lebens. Fahren Sie Fort, solange Sie nicht beginnen, kommen die Schatten aus einem früheren Leben. Erinnerungen kann chaotisch, widersprüchlich, gemischt mit der Erinnerung an das aktuelle Leben. Versuchen Sie nicht, gedanklich zu Sortieren. Nehmen Sie alles wie es ist.

5
Fahren Sie Fort, bis Sie das Gefühl, dass es Zeit ist aufzuhören.

6
Besprechen Sie mit dem Assistenten, nicht sagen, ob Sie etwas in Trance, wenn Sie sagten, was genau? Notieren Sie alle für die spätere Reflexion.

7
Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft wie Sie benötigen, um wieder alle Ihre vergangenen Leben .

Wenn diese übung hilft Ihnen sich zu erinnern, versuchen Sie eine andere Methode.

8
Nehmen Sie einen bequemen Sessel. Entspannen Sie sich. Stellen Sie sich eine Person, die in diesem Leben getroffen haben. Wählen Sie nicht bewusst, sondern lassen Sie den Namen und Zeitpunkt des Treffens entstehen spontan in Ihrem Gedächtnis.

Erleben Sie die Erinnerung an diesem Moment – was Sie hörten, fühlten, osiazali, was dieser Mann gekleidet war. Nicht erinnern, nur Informationen zu sammeln. Lassen Sie die Antworten nur in Ihrem Kopf auftauchen. Jetzt haben Sie eine Person, um wieder in Ihre Zeit aus dem vergangenen Leben.

9
Schließen Sie die Augen. Machen Sie drei Tiefe Atemzüge. Dann halten Sie den Atem für ein paar Sekunden. Wiederholen Sie diese übung ein paar mal.

10
Stellen Sie sich eine Golden leuchtende Kugel, die Sie deckt, beginnend mit den Füßen, und so im ganzen Körper. Sie fühlen sich sicher und entspannt. Wenn Sie in diesem Goldenen Kokon, stellen Sie sich vor, dass Sie die Tür öffnen in den Raum. Fragen Sie den strömen des Lichtes, um Sie zu einem früheren Leben.

11
Wenn du durch diese Tür gehst, frag Licht«, den ich kannte, in einem früheren Leben?». Fixieren Ihren ersten Eindruck – die ersten Gedanken, eine emotion, ein Geschmack, ein Gefühl, ein Bild. Fragen Sie sich – «In welchem Land ich kannte ihn/Sie in einem früheren Leben?». Warten Sie, bis die ersten Eindrücke. Selb machen Sie mit den Fragen:
«In welchem Jahr war das?»

«Wie sein/Ihr name?»

«Wie war mein name?»

«War ich ein Mann oder eine Frau?»

«Was waren unsere Beziehungen?»

Wenn Sie mehr Informationen, können Sie mehr Fragen stellen.

12
Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Informationen, seien Sie nicht entmutigt, konzentrieren Sie sich auf goldenem Schimmer. Bleiben Sie in ihm und beginnen erneut.

13
Manchmal Informationen über vergangene Leben kommt als eine Reihe von Frames oder wahllosen Themen. Notieren Sie alles, was daran erinnert. Manchmal die Geschichte entwickelt sich nach mehreren versuchen.

Vergangenes Leben: wie man herausfindet was es war

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost