Zum Inhalt springen

Vor-und Nachteile der Hecken auf dem Grundstück

Dank dieser Hecke Garten wird attraktiver für nützliche Insekten, die bestäuben die Blumen und Pflanzen.



Sie brauchen Antworten auf die wichtigste Frage — lohnt es sich überhaupt zu engagieren, Bepflanzung, Schaffung von Hecken, welche vor-und Nachteile dieser Variante der Erledigung der Grenzen des Grundstückes und die Zuweisung der einzelnen Funktionsbereiche. Darüber werden wir reden.

 

Lebendiger Zaun aus Bäumen oder Sträuchern

 

Beginnen wir mit der wichtigsten Vorteile, die Ihnen die Besitzer eines Einfamilienhauses und die Verfügbarkeit der Phase der Hecke:

  • Schönes Aussehen. Eine Feste Wand aus Pflanzen — was könnte besser sein! Dies ist die Fortsetzung des Gartens, seiner Ergänzung, Teil Landschaftsgestaltung;
  • Im Gegensatz zu einem normalen Zaun, z.B. aus Wellblech, die Hecke sieht gleich schön von beiden Seiten. Die Eigentümer müssen nicht «bewundern» unschönen Unterlage;
  • Zaun aus Pflanzen ergibt sich eine solide und hilft, schützen das gesamte Grundstück oder einzelne Bereiche vor neugierigen blicken von Nachbarn und Passanten;
  • Klettern über die Hecke schwieriger, als durch den normalen Zaun. Vor allem, wenn Sie stachelig ist schon ernsteste Hindernis für Diebe;
  • Zusätzliche Begrünung kann nie Schaden! Wände aus Pflanzen verzögert Schnee im Winter, schützen den Hof vor Staub und wind. Ja und die Feuchtigkeit im Boden bleibt länger. Insgesamt ist die Hecke sehr positive Wirkung auf das Mikroklima der einzelnen Phasen;
  • Grüne Wände eignen sich für die verschiedensten Stile der Landschaftsgestaltung. Auswahl der Bäume und Sträucher ist riesig, können Sie abholen Optionen für den modernen Anwesens, und für die exquisiten französischen Gartens, und für die präzise, nicht überladene Details der Landschaft;
  • Die Hecke ist ein Schatten und der Duft der blühenden Pflanzen, neben Ihr oder innerhalb des eingezäunten Grundstück einfach und bequem organisieren die Zone für Erholung und Picknicks.
  • Doch trotz dieser zahlreichen Vorteile, bei Hecken es gibt auch deutliche Nachteile:

  • Die Komplexität der Pflege. Wenn ein normaler Zaun kann einmal bauen und vergessen Sie es für die kommenden Jahre, dann ist die Hecke braucht ständige Pflege. Gießen, schneiden, düngen — Pflege werden viele!
  • Die Hecke stellt sich wesentlich breiter Zaun gebaut, z.B. aus Wellblech oder Brettern. Das heißt, es dauert einen erheblichen Teil des Grundstücks, Nutzfläche verlieren Sie, wo könnten die Beete und Beete;
  • Warten, bis grüne Hecke wachsen und bildeten. Natürlich können Sie kaufen hohe pflanze, bereit, einen lebenden Zaun, aber er wird Wurzeln schlagen und voll und bilden seit einiger Zeit. Ja und der Preis der Erwachsenen Pflanzen wird wesentlich höher als die Kosten für Setzlinge;
  • Auf einem kleinen und schattigen Grundstück von Hecke Aussehen kann, ist zu umständlich;
  • Im Winter, wenn Sie nicht gewählt haben immergrüne Pflanzen, Hecke Aussehen wird keineswegs so attraktiv, wie im Sommer. Und das Grundstück wird gut sichtbar, ohne den Schatten der Blätter.
  • Betrachten wir nun eine der wichtigsten Fragen für alle Eigenheimbesitzer — Preis. In der Tat, dass billiger — Hecke zu Pflanzen oder bauen ein normaler Zaun aus Wellblech?

    Um einen Zaun zu bauen aus wellblechplatten NS-20 mit Intarsie Polyester Höhe von zwei Metern und einer Länge von 10 Metern müssen wir die Säulen, Schrauben, Mörtel aus Beton, lags (Rohr-shape). Im Durchschnitt, nach Preisspannen für solche Dienstleistungen im Netz, lfm solchen Zaunes kostet 1850 Euro. Das heißt 10-Meter-Zaun, ohne die Kosten für die Montage (stellen Sie sich vor, dass Sie alles selbst gemacht), kostet mehr als 18 tausend Rubel.

    Auf der Hecke 10 Meter lang werden Sie brauchen, um 11 Setzlinge Thuja. Wenn Sie kleine, junge Bäume mit einer Höhe von 20 Zentimetern, werden Sie verbringen etwa 11*400 = 4,4 tausend Rubel. Günstiger Zaun aus Wellblech, Zustimmen! Aber warten, bis der kleine Lebensbaum erwachsen und flügge Hecke müssen Sie mehrere Jahre. Wenn Sie kaufen genug hohe Bäume, wird der Preis drastisch wächst. Bäumchen zwei Meter Höhe kostet schon mindestens 4 tausend Rubel. Und der Preis lebendiger Zaun gepflanzt wird 11*4 tausend = 44 tausend Rubel. Was viel teurer unseres Zauns aus Wellblech.

    Finden Sie Sträucher für Hecken billiger, wie gesagt, die Wahl haben Sie groß. Allerdings, wenn Sie genau Pflanzenschutz Büsche, möglicherweise müssen Sie Sie in Kombination mit den niedrigen Zaun, denn auf den unteren Zweigen die Blätter oft einfach nicht wachsen. So ist es notwendig, alles sorgfältig zu berechnen.

    Laubbaum Zaun, nach Meinung von Experten — eine günstige Option, einige Eigenheimbesitzer und überhaupt zu entscheiden, ob, grabend auf Brachflächen und Gebüsche Waldrand. Aber hier nadelbaum ratsam in Baumschulen zu kaufen — wilde Pflanzen können nicht an einem neuen Ort niederlassen. Ja und für unbefugte Entwurzelung von Bäumen bestrafen können.

    Sie haben die Wahl, aber als Alternative Umzäunung des Grundstücks oder der Zuteilung einer der Zonen auf ihm grüne Wände genau verdienen Aufmerksamkeit.

    Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

    P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

    Статья предоставлена сайтом econet.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost