Zum Inhalt springen

Wände trocken Mauerwerk

Trockenes Mauerwerk ist eine Bauweise, bei der Gebäude oder Gebäudeteile aus Stein gebaut, ohne die Verwendung von bindenden Mörtels. Die Stabilität ist verbunden mit der Anwesenheit von einem selbsttragenden Fassade aus sorgfältig ausgewählten zueinander und zueinander angetriebenen Steinen.



Meistens über den Bau der Wände denken dann, wenn es notwendig ist, zu stärken Grundstück am Hang. Allerdings ist es möglich, Sie zu verwenden und bei der Gestaltung völlig waagerecht ausgerichteten Garten, zum Beispiel für die Zonierung des Grundstücks, die Erstellung von Original-bench, oder für die Gestaltung kleine Blumenbeete oder hohen Beeten.

Niedrige Wände Trockenmauern aus Naturstein schon in sich selbst effektiv Aussehen. Im Grunde machen Sie aus Kalkstein, Sandstein, Diabas oder grayvakka. Kalkstein sehr hell, aber die Färbung des Sandsteines ist abhängig vom Ort der Gewinnung und kann rötlich, gelblich oder sogar grünlich. Diabas meist dunkelgrau und grayvakka meistens ist eine Mischung aus verschiedenen Farben.

Die Besonderheit solcher Wände besteht darin, dass die Steine legen ohne den Einsatz von Beton.

 

Abgerundete Steine Aussehen weniger streng. Die Wand eines solchen Material sieht im romantischen Garten.
 
Abgerundete Felsbrocken mittlerer Größe eignen sich auch für die Errichtung der Wand Trockenmauern. In die Fugen zwischen den Steinen können Sie die Pflanzen Anpflanzen.
Abgerundete Felsbrocken mittlerer Größe eignen sich auch für die Errichtung der Wand Trockenmauern. In die Fugen zwischen den Steinen können Sie die Pflanzen Anpflanzen.

Zu Homosexuell Farben der Wand, genug einzelne Steine zu malen. Zu diesem Zweck können Sie die Keramik-Pflastersteine.

Für den Bau der Wände Trockenmauern hauptsächlich verwenden obtesannye als Bausteine Steine. Dieses Material ist leichter zu stylen als Bruchstein, die Wahrheit, behauene Stein ist teurer. Wenn die Wand, Ihrer Meinung nach, zu langweilig aussieht, in den Fugen zwischen den Steinen können die Pflanzen, die für die Bepflanzung in Steingärten, zum Beispiel:

  • Karpaten-Glockenblume;
  • alissum, Steineiche;
  • Phlox styloid;
  • obriety.

Geeignete «Kandidaten» können Sie mit Hilfe unseres Store, wo finden Sie Angebote von verschiedenen Online-Shops. Sehen Sie sich eine Auswahl von Pflanzen für den Steingarten.

Steine und Klinker Reihen verteilt werden kann in mehreren Schichten oder füllen Sie Gitter des Korbes. Solche Konstruktionen lassen sich wunderschöne Zäune für Blumenbeete, Stützmauern und sogar Bänke.

Wenn eine Reihe von Steinen gelegt, die Fugen mit Kies. Damit die Wand stabil geblieben ist, machen Sie unter einer leichten Neigung auf einem Fundament aus verdichtetem Schotter (im Idealfall Dicke 80 cm).

Die Steine müssen so gewählt werden, damit Sie der Freund zum Freund dicht angrenzten, nicht gelockert und nicht geschoben wurden.

Die Einrahmung fertig! Jetzt Gießen Sie in den Blumengarten frische Gartenerde und Pflanzen Sie die Pflanzen.

In der Abbildung oben:

  • Das Fundament: er ist besonders wichtig im Falle der Stärkung der Piste. Graben Sie einen Graben Tiefe von 80 cm und Gießen Sie Kies (Fraktion 0/32). Es ist wünschenswert, die Schichten zu schütten und jeweils zu verdichten.
  • Wand: am besten eignen sich Steine mit zwei relativ glatten Seiten. Die größten Steine verwenden Sie für die untere Reihe und die kleinsten für den oberen. Bei den Designs der Dicke in zwei Steine müssen in regelmäßigen Abständen setzen Bindemittel (Anker) Steine — legen Sie nicht entlang, wie alle anderen, sondern quer zum Mauerwerk, um die Mauer stabiler. Wichtig: Stützpfeilern Stacks auf der Piste zu tun ist unter einer Neigung von mindestens 10-15° zum Hang. Hinsichtlich der Höhe und Dicke der Wand besser konsultieren Sie einen Experten, auch wenn Sie setzen Sie selbst.
  • Entwässerung: damit das Wasser nicht gestoßen hat, Steine aus dem Mauerwerk und damit nicht zerstörte Gebäude, von der Rückseite der Wand müssen Sie Gießen Sie eine Schicht Kies. Es versetzt je nach der Errichtung der Wände. Für die Ableitung des Wassers kann zusätzlich ebnen den Abflussschlauch an der Basis Schicht Kies.
  • Wenn die Wand trocken Mauerwerk spielt die Rolle einer Trennwand auf dem Grundstück, für den Anfang machen Sie das Fundament einer Tiefe von 80 cm und baut aus den Brettern zwei Schalung in Form der Konturen der Wand. Sie setzen Sie am Anfang und Ende der Zukunft steinernen Bauten. Zwischen den hölzernen Rahmen spannen Sie die Schnüre für die Bezeichnung der Längsseiten der Wand.

Wenn Sie einen von oben, die Landung der Pflanzen, legte die letzten 20 cm der Wände, lassen Sie mittig ein kleines Loch. Nach Abschluss der Arbeit in ihm füllen Sie die Erde und Pflanzen Sie die Pflanzen.

Die Wände Mauerwerk trocken mag Drachen. Sie Sonnen sich auf den Steinen, und im Falle der Gefahr versteckt in den Nähten.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost