Zum Inhalt springen

Wann ist die beste Zeit für Wahrsagerei


Der Wunsch, herauszufinden, Ihre Zukunft tritt bei Menschen seit der Antike. Die meisten Riten ändert sich nicht im Laufe der Jahrhunderte. Wahrsagerei sind ein spezielles Ritual, zu missbrauchen, die nicht in jedem Fall. Sich um Hilfe an die höheren Kräfte in der Erkenntnis seines Schicksals muss man nur an bestimmten Tagen.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Weihnachten Wahrsagerei

Es wird angenommen, dass die glaubwürdige Antworten auf die intimsten Fragen können an heiligabend. In der Nacht vom 6. auf den 7. Januar wird empfohlen, nicht nur vermuten, sondern einen Wunsch. Nach einer alten Legende alles, was Sie pomechtaete in die zwölf Stunden der Nacht, muss unbedingt im Laufe des Jahres in Erfüllung gehen.

Weihnachten Wahrsagerei nicht zufällig entstanden. Auch in heidnischen Zeiten galt, was genau in der Nacht vor Weihnachten die dunklen Mächte herrschen über den hellen Geistern. Mystische Nacht wurde für die schwierigsten und verantwortlichsten Riten. Die Menschen baten um Hilfe bei der Heilung, «bestellt» die Ernte oder versucht, Ihr Schicksal zu erfahren. Es wird angenommen, dass Frauen für den täglichen Weissagung passen Montag, Mittwoch und Freitag, und Männer sollten sich Rituale zu Begehen dienstags und donnerstags.

Weihnachten Wahrsagerei

Weihnachten sind eine Besondere Zeit für Wahrsagerei. Es wurde angenommen, dass in der Zeit von 7 bis 19 Januar die dunklen Kräfte weiter Reisen Sie durch die Welt der Menschen und dazu um Hilfe bitten. Sviatochnyh Wahrsagerei gibt es eine riesige Anzahl. Unter Ihnen gibt es humorvolle, ernsthafte und sogar gefährliche Rituale.

Raten auf die Weihnachtszeit kann man nicht nur in der Nacht. Bedingungen der Riten meinen die sich die Regeln für Wahrsagerei. Zum Beispiel, Geister zu beschwören, greifen Sie mit den Fragen war es möglich, in der Nacht, und Ihr Schicksal oder den Namen des Ehegatten bestimmt in den frühen Morgenstunden. Es gab auch die Wahrsagerei, die andeuten mehrere Stufen der Aktion zu erfüllen, dass es notwendig war, seit mehreren Tagen.

Weihnachten Wahrsagerei

Silvester ist nicht nur der Beginn eines neuen Jahres, sondern auch die Günstigste Zeit für Wahrsagerei. Mit Einbruch der Dunkelheit können Sie Vorhersagen zu engagieren, denken über die innersten Träume und Pläne machen die sehnlichsten Wünsche erfüllen.

In der Nacht vom 13 auf den 14 Januar gibt es erneut die Chance, herauszufinden, das Schicksal derer, die nicht in der Silvesternacht. Das alte Neue Jahr wird auch helfen, zu realisieren faszinierende Rituale. 13. Dezember (Tag des Heiligen Andreas) – Mädchen können lernen, Ihren Verlobten. Wenn dieser Tag und bei sviatochnyh Weissagungen Bilder Zusammenfallen, so wird gerade dieser Mensch und wird von Ihrem rechtmäßigen Gatten in Kürze.

Weihnachten Wahrsagerei traditionell unterteilt sich in zwei Kategorien – humorvolle und ernstere. Lustige Rituale wahrgenommen geringeren Anteil der Verantwortung, wurden von den großen Firmen getragen und überwiegend unterhaltsam.
Ernste Weissagung, die implizieren Kontakt mit den dunklen Kräften oder Seelen der Toten, wurden in völliger Stille. Wurden solche Riten allein, dass nichts verhindert die mystischen Gemeinschaft.

Spezielle Termine für Wahrsagerei

Neben den alten traditionellen Wahrsagerei gibt es Rituale, die Sie im Laufe des Jahres zu Begehen, aber nur unter bestimmten Umständen. Zum Beispiel, wenn Sie lernen wollen, Ihre finanzielle Situation in absehbarer Zeit, Rituale muss man nur bei Vollmond zu Begehen.

2-TEN, 5-TEN, 6-TEN, 7-TEN, 10-TEN, 12-TEN und 13-TEN Tag des Mondmonats auch als gute Zeit für Vorhersagen. Erraten samstags und Freitags ist es nicht empfehlenswert. Die einzige Ausnahme ist die Zeit der Weihnachtsferien.

Wann ist die beste Zeit für Wahrsagerei

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost