Zum Inhalt springen

Wann wird das Ende der Welt


Wann wird das Ende der Welt? Diese Frage die Menschheit seit seinem erscheinen auf dem Planeten Erde. Es stellen sich selbst und andere nicht nur tief Gläubige religiöse Menschen, sondern auch ernsthafte Wissenschaftler. Suche das genaue Datum sind im Gange.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2


Das Ende der Welt die Menschheit wartet ab dem Tag seiner Geburt. Die Atheisten, indem Sie die wissenschaftliche Sichtweise der Theorie des Urknalls, der Evolution des Universums und Astronomische Berechnungen über die Spanne der verschiedenen Himmelskörper neben der Erde. Für religiöse Menschen das Datum ändert sich infolge des Vertrauens auf die verschiedenen Offenbarungen: von der Apokalypse des Johannes und des Thomas von Aquin vor, Z. B. Johannes von Jerusalem oder anderen ältesten. Mystisch gesinnten, Vertrauen und geneigten Hellseher und Meteorologen, shtydiryut Aussagen Vanga, Djoii Ayad, Nicholas Boyle, Maria Duval, Nostradamus… und zählen diejenigen, die sowieso das Ende der Welt vorhergesagt.

Das Geheimnis hinter sieben Siegeln

Dies geschieht am 17. Juli 2017.
Warum genau dieses Datum? Erstens, weil Sie schön ist und nicht schlechter als andere. Zweitens, und dafür gibt es eine logische Begründung. Datum 17.07.2017 – mystische. Wenn man die zahlen, dann die volle Anzahl bekommen – 25, und die endgültige – 7. Die Zahl sieben ist die vollkommene Zahl, das Symbol der Verschwiegenheit und der Forschung unbekannten und dem unbekannten. Sie ist seit prähistorischen Zeiten symbolisiert die 7 regierenden Planeten, 7 Wochentage, 7 Töne der Tonleiter. Es ist der Rhythmus des Lebens auf der Erde.
«Sieben Toden nicht vorzukommen, und einem nicht passieren»
die Volksweisheit
17. Juli 2017, Montag ist ein 23 Mondtag im Mondkalender, der Mond im Dritten Quadranten, und daher ist der Tag der Beendigung aller bereits bestehenden Fälle. Es gibt nichts schöneres, als Leben zu beenden am ersten Werktag der Woche und nach der gut durchgeführten Sonntag. Und diejenigen, die im Urlaub, und diejenigen, die gezwungen, im Juli zu arbeiten und gehen zur Arbeit am Montag, in der Lage, die letzten Sonntag zu verbringen, um zu erinnern, dass in den letzten Momenten des Lebens.

Das genaue Datum des Weltuntergangs

Alle bereits geplanten Datum auf das Jahr 2013 vorbei, so dass im Jahr 2014 das Ende der Welt soll mindestens 6 mal.

Obwohl zwei der vorhergesagten Termine auch entgingen – 14 und 23. Aber in absehbarer Zeit noch eine Chance zu sehen, wie es wird an folgenden Tagen: 20. März – am Tag der Frühlings-Tagundnachtgleiche, wenn die Welt verabschiedet sich vom Winter; 1. Juni oder 22. Juni – wir erwarten eine schreckliche säurehaltige Wolke, die fallen auf die Erde aus dem Kosmos; das folgende Ende der Welt überholen uns im August 10 – übrigens, ist es auch der Tag, wenn die Erdlinge können das seltene Astronomische Phänomen zu beobachten – Syperlynie, wenn der Mond näher an der Erde auf maximal mögliche Entfernung; und schließlich 21. Dezember 2014.

Die Tatsache, dass einige Wissenschaftler falsch interpretiert Kalender der alten Maya-Zivilisation. Deshalb ist die Menschheit fälschlicherweise erwartete nächste Ende das Ende der Welt 21 Dezember 2012. Eigentlich bei Maya Kalender endet im Jahr 2014.

Zumindest bis heute, die Interpretation ist wie folgt. Aber jeden Tag bringen neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Entschlüsselung klinopisei und Sprache der alten Zivilisationen, also warten lohnt sich folgenden Einschränkungen.

Wenn jemand unbedingt will sehen das Ende der Welt noch während des eigenen Lebens, das diese Menschen hoffen können, 2060 Jahr, da nach der Berechnung, produziertem Isaac Newton, Armageddon unvermeidlich in diesem Jahr.

Wenn seine Berechnungen nicht Stimmen, dann kann man hören in dem Koran, in dem, nach den Worten der Forscher Rashid Khalifa, das Ende der Welt geplant für das Jahr 2280.

Wenn dann nichts passiert, dann kann man warten bis 2892 – nach der Prophetie Abel, oder 3793 – nach der Prophetie des Nostradamus. So dass die Wahl des Datums für die Menschheit ist.
«Jeder ist der Schöpfer seines Lebens und ja belohnt werden ihm den Tod, Koyu Tat er verdient seinen»
Thomas Von Aquin
In der Tat, das Ende der Welt missbraucht das Vertrauen der Menschheit etwa seit dem 6. Jahrhundert v. Chr., geregelt, dass die ersten doshedshimi bis uns die SCHRIFTLICHEN Zeugnisse aus ägypten. Nun, da der Verschleiß des Planeten 15 Milliarden Jahren wird sicherlich zu dem erwarteten Finale wird es sicher passieren. Irgendwann. Vergrößern es muss nicht unbedingt, aber nützlich zu erwarten.

Warten auf das Ende der Welt wird die Menschheit immer tiefer in die Geheimnisse des Weltalls und in das Geheimnis des Bewusstseins Krone der Schöpfung – den Menschen.

Wann wird das Ende der Welt

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost