Zum Inhalt springen

Warme Tor in der Garage und Energieeffiziente Rollläden: Komfort Runde

Wir erfahren, warum in der Garage brauchen warme Tore, wie Sie zu isolieren, und kann liefern Energieeffiziente Rollläden oder Sektionaltor.



Eine moderne Garage ist nicht nur Platz für die Aufbewahrung der «eiserne Pferd», sondern auch vielseitige Räumlichkeiten, kombiniert die Funktionen des Lagers und der Werkstatt. Und um in all diesen Qualitäten und kann ganzjährig genutzt werden, das Mikroklima im inneren sollte bequem sein, auch wenn «hinter» der Mitte des frostigen Winters oder der Hitze des Sommers. Das wichtigste Element, die auf «Wetter» in der Garage, sind die Tore. Betrachten wir, wie man die Garage bequem für die Gastgeber und sicher für Autos. Und nebenbei lernen, wie Sie verhindern den Abfluss der Wärme aus dem Haus durch die Fenster.

Warme Tor für die Garage

  • Warum in der Garage warm-Tor?
  • Lösungen für das Problem: «selbstmachung», Werks-Entwürfe
  • Was ist Energieeffizient Rollladen und welches von Ihnen Gebrauch?
  • Fazit
     

Über die optimale Methode zur Lagerung des Fahrzeugs in der kalten jahreszeit gibt es zwei diametral entgegengesetzte Standpunkte. Die erste, dass die Garage beheizt ist böse. Und die zweite, dass das «Haus für Auto» im Idealfall sollte warm sein.

Aber der Hauptfeind jedes Auto — es ist nicht die Kälte oder Wärme und Feuchtigkeit. Feuchtigkeit «kills» in Erster Linie Eisen, leidet und Elektrik: Kabelbaum verrottet, oxidiert Kontakte. Daher ist es schlecht Belüftete Garage mit hoher Luftfeuchtigkeit ist für Autos eine echte Bedrohung.

Ueber Schaden von «Warmhalten», das in 15 Jahren würde er genau manifestiert. Geschweige denn über das Niveau des Komforts bei der Nutzung des Raumes mit der Temperatur über der null. Unwahrscheinlich, dass die überwiegende Mehrheit der Besitzer der GSK wieder investiert würde in der Heizungsanlage nichts zu tun. Im Allgemeinen, wie stark Aufwärmen der Garage und in welchem Zeitraum bestimmt jeder selbst, aber in der Regel höher als +10 ⁰C nicht «aufholen». Aber um stabile «Plus», ist genau das gleiche und braucht Energieeffiziente Tor.

Das Problem der Wärmeverluste durch die Garagentore auf zwei Arten lösen. Erste — Dämmung von vorhandenen Konstruktionen (überwiegend metallischen) nach dem Prinzip «Billig und heiter», zum Beispiel mit einem Schaum-oder plattenförmigen Dichtungen. Leider ist dieses Verfahren kaum als effektiv.

Um die vielfach nicht zu wiederholen, und bekommen die maximale Wirkung beim ersten mal, gibt es einen zweiten Weg — Installation fertiger energieeffizienten Tor, in denen alle Nuancen durchdacht vom Hersteller im Voraus. Und meistens Rede über Breakout-Designs.

Leinen Sektionaltore wird aus mehreren Sandwich-Platten, beweglich miteinander verbunden, mit der auf Ihnen aufgetragenen Schutz-und Dekorative Polymer-Beschichtung. «Kern» aus Polyurethan sorgt für eine effiziente Wärmedämmung, Stahl-Mantel ist verantwortlich für die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, und absolute Dichtheit wird durch die elastischen Dichtungen um den Umfang der öffnung.

Die Popularität der warmen Sektionaltore aufgrund Ihrer Praktikabilität — Sie erfordern kein Raum, weder in der Garage, noch auf der Straße, da die Leinwand auf Schienen profile zeigt parallel zur Decke. Was die visuelle Komponente betrifft, so ist Sie auch in der Höhe.

Natürlich, der Preis in diesem Fall nicht vergleichbar ist mit der Möglichkeit der selbst-Isolierung, sondern auch das Ergebnis — auch. Energieeffiziente Bauweise mit automatischer Steuerung ist nicht nur eine zuverlässige thermische Barriere und ein neues Maß an Komfort.

Ziemlich verbreitet ist die Situation, wenn die Garage sind im Erdgeschoss und auf der zweiten errichteten Unterkünfte für die ganzjährige oder saisonale Residenz. Und um die Energieeffizienz zu erhöhen, außer warmen Tores in der Garage, stellen Besondere Rolladen am Fenster der Hütte. Im Durchschnitt Wärmeverluste des Hauses durch die Fenster machen etwa 30 %, Rollläden erheblich reduzieren diese Zahl. Erstens — Dank der statischen Luftspalt, zweitens — Dank der energieeffizientesten Profil.

Und die Tore mit höherer Wärmedämmung und Energieeffiziente rolleti ist längst nicht mehr eine Seltenheit und werden intensiv genutzt von den Besitzern von Landhäusern als Universelle Barriere — nicht nur vor Kälte, Hitze und Lärm, sondern auch als eines der Elemente des Schutzes vor unerwünschten Besuchern.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Warme Tor in der Garage und Energieeffiziente Rollläden: Komfort Runde

Share Button

Interessanter:



Published inPost