Zum Inhalt springen

Warum Anthurium schwarz und welken Blätter


Anthurium ist ein Luxus – zimmerpflanze mit yvesistymi glänzenden Blättern und schönen Blüten: von ihm einfach nicht abwenden. Aber, leider, Züchter oft mit Problemen konfrontiert bei der Züchtung dieser zimmerpflanze, zum Beispiel, bei ihm zu schwärzen und die welken Blätter.



Warum welken die Blätter der indoor-Pflanzen und wie man Sie bekämpfen
Zu den wichtigsten Gründen, die welken Blätter der Anthurium, gehören die folgenden:
– Unzureichende Bewässerung;
– zu trockene Luft;
– die Niederlage waren Blattläuse;
– Anthracnose usw.

In der Regel wird bei einem schlechten Bewässerung und wenig Luftfeuchtigkeit grünen Platte sehr schnell welken und trocknen. Die Intensität der Bewässerung sollte: abhängig von der jahreszeit: im Sommer bewässert werden Anthurium sollte reichlich, und im Winter reduzieren Bewässerung. Grundregel: zwischen dem Gießen das Substrat im Topf trocknen muss auf 1/3-1/2 vazona. Dabei ist der perfekte Indikator Luftfeuchtigkeit beim Anbau dieser zimmerpflanze ist 85-95%. Wenn Sie ähnliche Bedingungen, die Blätter der pflanze werden nicht trocken. Wenn Anthurium blüht nicht, der Grund liegt in der ungenügenden Lichtverhältnissen und falsche Fütterung.

Bei antraknoze Blech beginnt zu trocknen mit Kanten, dann lichtet E-Mail, nachdem es vollständig trocknet. Die Behandlung der betroffenen zimmerpflanze besteht in der Verarbeitung von ego Blätter systemischen Fungizid.

Im Falle einer Niederlage der indoor-Pflanzen waren Blattläuse Blätter Anthurium schrumpfen, verdreht und mit hellen Flecken (dieser Prozess wird begleitet von opadeniem Blüten). Um loszuwerden, die Pest, die betroffene pflanze mit Medikamenten behandelt «Malathion» und «Aktellik».

Schwärzung der Blätter Anthurium und der Kampf mit diesem Phänomen
Die Gründe pocherneniia Blatt Platten:
– direkte Sonneneinstrahlung;
– Entwurf;
– falsche Temperaturbereich;
– die Vorherrschaft der Calcium-Salze im Substrat.

Anthurium schlecht vertragen Zugluft: seine Blätter kräuseln und schwarz. Daher ist es eine zimmerpflanze zu verschieben an einen anderen, sicheren Platz für ihn. Die Bewässerung der harten und kalten Wasser provozieren kann das auftreten von braunen Flecken auf der grünen Platten Anthurium.

Hier ist ein direkter Sonneneinstrahlung Blätter Anthurium schwarz, das ist, warum es zimmerpflanze muss pritenyat. Im Idealfall muss es sein diffuses Sonnenlicht oder Halbschatten.

Zu hohe oder zu niedrige Temperatur – Hauptgrund für die Entstehung von schwarzen Flecken auf der grünen Platten Pflanzen. Innen im Sommer die Temperatur sollte reichen von 25 bis 28oS, und im Winter – 17-19oS.

Über die Anwesenheit von Calcium-Salze im Boden zeigt Kalkablagerungen auf der Innenseite der vazona. In diesem Fall empfehlen zu ändern Substrat (wenn Sie ersetzen den Boden völlig unmöglich, obwohl Sie die Substitution der obersten Bodenschicht), Anreicherung Blatt Humus oder Torf. In der Zukunft indoor-pflanze Wasser braucht, ausschließlich ein weiches Wasser.

Warum Anthurium schwarz und welken Blätter

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost