Zum Inhalt springen

Warum Frau nicht schneiden Mann


In Russland Leben immer noch dort sehr abergläubische Menschen und auf jeden Fall im Volksmund bereits versteckt passendes Omen. Es stellt sich heraus die Frau absolut nicht zu Scheren Ihres Mannes, auch wenn Sie eine sehr leichte Hand und Sie ist ein guter professioneller Friseur.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Mit den Haaren im Volksmund verbunden ist eine große Anzahl von allen Arten von Omen und Aberglauben. Es wurde lange angenommen, dass Sie enthalten die Magische Kraft. Kein Wunder, dass das Haar oft Omen und visiert Verderbnis.

Natürlich werden einige Zeichen im Zusammenhang mit Haaren, absurd erscheinen, aber die meisten von Ihnen haben immer noch die Begründung. Versuchen Sie zu verstehen die am häufigsten verwendeten Zeichen und die Frage zu beantworten: warum Frau nicht zu Scheren Ihres Mannes.

Wenn Frau schneidet Ehemann, dann wird ihm das Leben

Dieser Aberglaube basiert auf einer Geschichte aus der Bibel über den Helden Simson, der die Machtposition besaß und war unbesiegbar. Energiequelle Samson wurden seine langen Haare. Eines Tages hatte er nach der Einfachheit des seelischen traute seiner Frau, erzählt Ihr, dass seine ganze Kraft steckt im Haar, für die er verraten hatte Frau. Als vertrauensvoller Simson schlief, Schnitt Sie ihm das Büschel Haar. Der Mann verlor die Kraft und fiel in die Gefangenschaft der Philister. Das ist seitdem und es wird angenommen, dass eine Frau das Leben verkürzen Mann, wenn es ihn mähen.

Eigentlich brauchen Sie zu wissen, wem man Vertrauen, denn es ist bekannt, dass die nächste Person kann in der Tiefe der Seele die Prüfung der Haß und die Abneigung nicht zeigen bei dieser Art Anwendung. Wenn eine Frau hat eine starke Energie und dabei erlebt negative Emotionen gegenüber seinem Ehepartner, es kann ihm ernsthaft Schaden, wenn geschnitten wird. Zwischen Mann und Frau gibt es starke energicheskaia Kommunikation, deshalb ist es besser, nicht zu riskieren und Vertrauen Ihre Haare den unabhängigen Fachmann.

Wenn Frau schneidet Mann, das er Ihr bald ändert

Hier podstrigla Frau Ihren seligen, es ist süßer ungewöhnlich und Stahl zu ihm plötzlich die Dame zu belästigen. Natürlich ist dieses Merkmal keinen Boden unter sich hat. Was ist der Unterschied, wer der Mann getrimmt? Wenn er will, und dann so ändert, egal, wer arbeitete an der Erstellung der seine unwiderstehlichen Image, eine professionelle Stylistin oder Lieblingsfrau.

Es ist klar, dass ordentlich und sauber Mann zieht die Aufmerksamkeit der Frauen.

Wenn Frau schneidet Ehemann, dann Sie streiten

Hier ist alles klar. Wenn eine Frau nicht über die Fertigkeiten des professionellen Friseurs, dann ist es wahrscheinlich, dass nach der misslungenen Frisur in der Familie Streit aufflammen. Es ist klar, dass die Haare wieder wachsen, aber ein ungutes Gefühl bleibt, deshalb ist es besser, nicht zu riskieren und aufzugeben Haarschnitte zu Hause.

Wenn die Frau macht den Haarschnitt Mann, dann die beiden sich trennen

Natürlich, wenn der misslungene Haarschnitt führt zu den grandiosen Skandal, gegenseitige Beleidigungen und Vorwürfe, und die vor der Trennung kann es zu erreichen. Wenn ein Mann nach dem Besuch domoroshennomy Friseur wird absurd und lächerlich Aussehen, wird es sicherlich die Schuld der Frau, zumal es direkt fest seine Hand bei der Schaffung seiner neuen Frisur, die bewirkt, dass die Witze und das lächeln von Freunden und Kollegen. Sie können nicht an Vorzeichen glauben, aber es ist besser, nicht zu riskieren. Lieber Mann besucht den professionellen Friseur und er drückt alle Ansprüche wegen der misslungenen Haarschnitt.

Warum Frau nicht schneiden Mann

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost