Zum Inhalt springen

Warum kann man nicht geben, eine gerade Anzahl von Farben


Selbst die eingefleischten Skeptiker und Realisten nie geben, Geburtstag, Hochzeit oder einfach als Zeichen der Aufmerksamkeit, die eine gerade Anzahl von Farben. Dieses nationale Tradition halten sich an alle, und warum ist das so üblich, und warum kann man nicht geben, im Urlaub eine gerade Anzahl von Farben?



Wo eingenommen, bringen eine gerade Anzahl von Farben

Es ist allgemein bekannt, dass eine gerade Anzahl von Farben bringen nur auf die Beerdigung und auf die Gräber der Verstorbenen. Diese Tradition nimmt Ihren Ursprung in der Zeit der heidnischen Russland.

In jenen Zeiten, die geraden zahlen wurden mit Vollendung des Zyklus, sonst mit dem Tod, und ungerade, im Gegenteil, symbolisiert den Beginn eines neuen Lebens.

Neugierig, aber die Tradition, an den Feiertagen eine ungerade Anzahl von Farben gibt es nur in Russland.

Ich erinnere mich an eine emotionale Geschichte meiner Freundin, die lange Zeit traf sich mit dem Engländer. Er schenkte Ihr zum Geburtstag 26 Rosen, für jedes Jahr eine Blüte. Wirklich, Freund aus Europa auch nicht gedacht, dass ich einfach blasphemisch Tat. Es ist dann auch nicht vermutet, dass eine solche Tradition gibt es nur in Russland.

Zum Beispiel in Japan als normal zu geben, die Frau Strauß aus acht Blüten. Diese Zahl ist unendlich, das bringt Harmonie in das Leben und gilt als gutes Zeichen. Bouquet von acht Blüten beschlossen, Junggesellen, damit Sie endlich Ihre andere Hälfte treffen.

Der Wert der Anzahl der Blumen im Strauß

Es gibt die Sprache der Blumen. Eine Blume ist ein Zeichen der Aufmerksamkeit, drei – Respekt, 5 – Anerkennung, 7 – Anbetung, 9 – Leidenschaft, 11 – treue und hingebungsvolle Liebe. Dreizehn Blumen im Strauß geben Jahrestage, Jubiläen und andere wichtige Termine.

Warum kann man nicht geben, eine gerade Anzahl von Farben

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost