Zum Inhalt springen

Warum nicht in den Spiegel schauen, wenn du weinst


Viele Menschen nach dem Vorbild Ihrer Vorfahren glauben in verschiedenen Arten von Omen und Aberglauben. Die mystische Seite des Lebens immer neugierige angezogen. Aberglauben beziehen sich auf zahlen, Tiere und verschiedene Gegenstände. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Spiegel.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Erschienen in ΧΙΙΙ Jahrhundert, Spiegel Regen die Phantasie anfälligen Menschen. Eine der Fragen, die Sie interessieren bis zum heutigen Tag – «Warum nicht in den Spiegel schauen, wenn du weinst?» Was passiert, wenn Sie das nicht tun?

Begründung ängsten

Im letzten Spiegel verbanden mit der anderen Welt. Diesen Gegenstand benutzten Wahrsager und Zauberer. In den spiegeln Sie bestimmt die Zukunft, verbunden mit Ihrer Hilfe mit den Geistern und den Toten. Nach Meinung der Menschen, die sich mit Magie, dieser Gegenstand ist energetisch stark. Denn außerhalb der Spiegelwelt existiert. Diese geheimnisvolle und geheimnisvoller Ort mit besonderer Kraft.

Deshalb wird davon ausgegangen, dass Watch weinenden Menschen auf Ihr Spiegelbild unsicher. Dieses Verhalten kann die Ursache der negativen Veränderungen im menschlichen Schicksal. Wenn bis dahin alles gut gegangen ist. Alles im Leben gelungen war, und besonderen Grund zur Sorge gab es nicht. Was passiert, nachdem der weinende schaut auf sein Spiegelbild? Spiegel erfasst das reflektierte Bild. In der Zukunft wird der Mensch haben oft Weinen wegen der Probleme. Er würde wie programmiert Ihr Verhalten und das Schicksal.

Nach anderen Quellen, der Grund, warum Sie nicht in den Spiegel schauen, wenn du weinst, liegt in der Möglichkeit proplakat Glück. Nehmen wir an, jemand vorausgesehen Glück im Geschäft oder Liebe. Nach einem Blick in den Spiegel auf sich selbst ein schreiendes, verliert er solches Glück. Alle Dinge gehen schief. Liebsten ändern oder zu einem anderen gehen.

Was ist zu tun?

Erstens, nicht alle glauben an diese Zeichen. Es ist aufgefallen, dass solche Menschen nicht anfällig für jede Art von Aberglauben. Sie sind einfach nicht zu zahlen keine Aufmerksamkeit. Zweitens, jeder entscheidet das Schicksal, es hängt von Ihren Handlungen. Um Glück im Leben, zu handeln, anstatt zu warten, dass jemand kommt und alles entscheidet. Drittens Tipp für diejenigen, die wirklich glauben, in der solche Zeichen.

Nicht in den Spiegel schauen, wenn Sie Weinen. Vom ständigen abwischen der Augen werden Sie erröten. Besser machen Sie es, sobald Sie zu Weinen. Und dann in den Spiegel schauen. Es wird schon ungefährlich.

Über die Tatsache, warum man nicht in den Spiegel schauen, wenn du weinst, es gibt keine wissenschaftlichen Begründungen. Also jeder wählt, was zu tun ist.

Warum nicht in den Spiegel schauen, wenn du weinst

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost