Zum Inhalt springen

Warum vergilben die Blätter bei Gurken im Gewächshaus und wie man Sie bekämpfen: Tipps

Inhalt

  • Die Ursachen der Gelbfärbung der Blätter
  • Der Mangel an Licht
  • Die Dichte Landungen
  • Exposition gegenüber hohen Temperaturen
  • Niedrige Temperatur Luft
  • Beschädigung des Wurzelsystems
  • Überschüssige Feuchtigkeit
  • Mangel an Feuchtigkeit
  • Überschuss und Mangel an Nährstoffen
  • Alterung laub

Die Ursachen der Gelbfärbung der Blätter

Bevor Sie sich zur Lösung des Problems, müssen Sie die Ursache für dieses Phänomen zu überdenken und die Regeln für die Pflege der Pflanzen. Denn bei der Entwicklung einer Krankheit ist es notwendig, schnell zu handeln, um nicht die gesamte Ernte zu verlieren.



Die wichtigsten Faktoren, die das gelb auf den Blättern:

  • Krankheiten und Schädlinge;
  • Unzureichende Beleuchtung;
  • falsche Zusammensetzung des Bodens;
  • der Verstoß der Technologie der Bewässerung;
  • schlechte Bestäubung Strauch;
  • Temperaturschwankungen im Gewächshaus;
  • Beschädigung des Wurzelsystems;
  • Sonnenbrand;
  • die Alterung des Laubes.

Der Mangel an Licht

In diesem Fall gelbe Flecken erscheinen an den Rändern der Blätter. Allmählich Blech beginnt zu vertrocknen, was kann sich negativ auf die weitere Entwicklung und Ernte der Büsche.

Die Dichte Landungen

Bei einer zu dichten Pflanzung pflanze einen Mangel an Nährstoffen, das wirkt sich auf Ihr Aussehen und kann zum Tod führen einige Büsche. Die Blätter beginnen zu vergilben, abfallen.

Gärtner müssen kritisiere Pflanzen, entfernen Sie Teil der Eierstöcke — auf einer Geißel bleiben sollte nicht mehr als 25 Blütenstände. In ähnlicher Weise wird die normale Entwicklung Büsche, dass garantiert eine reiche Ernte.

Exposition gegenüber hohen Temperaturen

Unter dem Einfluss der Sonneneinstrahlung die oberen Gurken Blätter verändern die Farbe und werden gelb. Um Verbrennungen zu verhindern, sollten Sie den Zugriff beschränken Sonne im Gewächshaus.

  • Und Sie landen Gurken im Gewächshaus?

    Ja

    Nein

    Stimmen

Niedrige Temperatur Luft

Gurken — Pflanzen und wärmeliebende sehr anfällig für Kälte. Wenn ignorieren diese Regel und keine Pflanzen bieten komfortable Bedingungen, die Folgen können traurig sein: auf den Blättern erscheinen gelbe Flecken, die nach und nach decken die ganze Platte Platte.

Beheben Sie dieses Problem mit Hilfe eines speziellen Materials (spunbond, agroteks), die Sie bedecken die Pflanzen in der Nacht.

Beschädigung des Wurzelsystems

Zur Gelbfärbung des Laubes und der Tod der ganzen Busches führen kann und eine mechanische Beschädigung der Wurzeln. Passiert ist meistens bei einem Verstoß gegen die Transplantation und Bodenlockerung. Unkrautbekämpfung durch Mulchen wird empfohlen, ohne dass deren mechanische Extraktion aus der Erde.

Überschüssige Feuchtigkeit

Übermäßige Bewässerung führt zu Wurzelfäule und der Tod von Sträuchern, deshalb müssen reichlich gewässert werden, aber Vorsicht. Das Wasser sollte bei Raumtemperatur. Nur in diesem Fall die Pflanzen reagieren reichlich Blüte und guter Ernte.

Mangel an Feuchtigkeit

Oft Blätter der Kultur im Gewächshaus vergilben wegen der Nichteinhaltung der Regeln für die Bewässerung. Gurken gehören zur Gruppe der Feuchtigkeit liebende Pflanzen, die mit einem Mangel an Feuchtigkeit zu Schmerzen beginnen.

Zu kaltes Wasser ist auch nicht gut für die Bewässerung, da provoziert die Kühlung des Bodens, warum die grünen Wafer werden gelb, und selbst die Geißel versiegen. Gießen Sie die Gurken sollten unter der Wurzel, da das eindringen von Wasser auf das Blattwerk kann auch zu einer änderung Ihrer Farbe. Das Verfahren wird in Abwesenheit von Sonnenlicht — am späten Abend oder am frühen morgen.

Interessant! Der Anbau von Hortensien im Freiland im Ural

Überschuss und Mangel an Nährstoffen

Zu viel Dünger kann auch einen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Gurken Sämlinge, wie auch deren Nachteil. Die übermäßige Verwendung von natürlichen oder chemischen Düngung auf den Blättern erscheint das gelb und das Wachstum des Busches ausgesetzt.

Füttern Gurken sollten im Frühjahr (einmal im Monat) und im Sommer (2 mal/Monat). Das Verfahren wird mit der genauen Einhaltung der Dosierung.

Alterung laub

Dies ist ein weiterer Grund, warum vergilben die Blätter von Gurken im Gewächshaus. Sie zu bekämpfen wird empfohlen, einfaches entfernen von beschädigten Platten, was zulassen wird, die übrigen Blätter erhalten mehr Nährstoffe aus dem Boden.

Unzureichende Bestäubung

Um das Problem zu beheben, einfach regelmäßig öffnen den Zugang für Insekten im Gewächshaus.

Schädlinge

Gurken erfordern eine regelmäßige und reichliche Bewässerung, aber die hohe Luftfeuchtigkeit in Kombination mit hoher Temperatur schaffen günstige Bedingungen für die Entwicklung von Schädlingen. Es ist wichtig, rechtzeitig zu reagieren und die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, da sonst das laub beginnt zu vergilben, und die pflanze sehr bald sterben.

Wurzelgallennematoden

Ein Recht häufiges Problem, vor allem in Bereichen, in denen lange nicht gewechselt Boden. Die Würmer legen Ihre Eier in den Boden, und der Lebensraum der Larven werden die Wurzelstöcke Gurken.

Ermitteln Sie das Vorhandensein von Nematoden können durch Ihre charakteristischen den Blähungen, nach dem erscheinen denen, die Wurzeln Braun Farbton, sind dick und spröde.

Was ist zu tun: hilft die regelmäßige Aktualisierung der oberen Schicht (mindestens 10 cm) des Bodens, die vorzugsweise jährlich. Befreien Sie sich von Nematoden hilft die Nachbarschaft von Gurken mit radieschen, Kohl und Knoblauch — Ihre Schädling nicht liebt.

Belokrilka

Der Grund, warum vergilben die Blätter bei Gurken im Gewächshaus, kann die Invasion der weiße fliege. Kleine Schmetterlinge grauen, gelben oder weißlichen Farbton Aussehen ähneln Maulwurf. Die Larven der weiße fliege ernähren sich von Pflanzensaft, und die Erwachsenen Individuen tragen auf den Flügeln gefährlich für Gurken Mikroorganismen.

Was ist zu tun: in diesem Fall müssen Sie den Zugang des Schädlings im Gewächshaus — hängen Klappfenster und Türen Gaze oder Gitter. Wenn die Insekten schon hereingegangen, mit Ihnen zu kämpfen ist es notwendig, durch hängende Strauch Nähe Klebeband oder die Herstellung von speziellen fallen.

Da die weiße fliege liebt alles, was gelb gefärbt ist, und diese nutzen kann, Gemüsegärtner, Bürsten Karton der Falle kleben. Aus der chemischen Präparate geeignet, fitoverm et Al, Akhtar, Aktellik.

Slugs

Über das Vorhandensein des Schädlings zeigen die charakteristischen Löcher auf den Früchten. Bei gutem Licht kann man sehen und silbrige Spuren, hinterlassen von slizniami.

Was ist zu tun: die Insekten bewegen sich sehr langsam, so dass der effektivste Weg Handlese. Dadurch wird empfohlen, in den frühen Morgenstunden, wenn die Schnecken weniger aktiv. Sie können eine künstliche Barriere um die Sämlinge von Gurken aus Soda oder Sand mit dem Zusatz von nadelbaum Nadeln.

Von Medikamenten angeboten, die Chemische Industrie, für den Umgang mit slizniami geeignet Schneckenweih, Gewitter, Meta. Aber wenden Sie Sie mit Vorsicht und verwenden Sie nicht während der Blüte, Bildung der Eierstöcke und der Fruchtbildung.

Die Regeln beziehen sich nicht auf die biologische sicherungsmitteln (Pfeil, Funke-Bio). Nach ein paar Tagen nach Ihrer Verwendung kann man schon anfangen zu ernten.

Bahchevaia Blattläuse

Kleine Insekten grün oder gelblich Eierstöcke angreifen, Knospen und Blätter von Gurken, saugen Sie den Saft aus Ihnen. Die Pflanzen werden deformiert, aufhören zu wachsen und sterben.

Was ist zu tun: reinigen Sie die Geißel Seifenlauge. Bei einer Raumforderung empfehlen wir brennen die Kranken Büsche, und der Rest auszuräuchern schwefelhaltigen Kontrolleuren.

Thripse

Das schwarze Läuse mit einem länglichen, am Ende spitz telzem. Das Vorhandensein von Insekten kann in beige-silbriger Streifen, die Sie hinterlassen auf der Rückseite der Blätter.

Was zu tun ist: in diesem Fall helfen klebrige fallen blauen Schattierung sowie ein regelmäßiges besprühen duftenden Aufguss. Für seine Zubereitung werden die Orangenschale, Zwiebel oder Knoblauch.

Provolochnik

Die Larven provolochnika fressen die Samen von Gurken in den Boden, nicht abgeneigt, Sie und den Jungen Wurzeln bereits gebildet Strauch.

Was ist zu tun: zerstören Sie den Wurm helfen-Dünger mit Stickstoff. Aber sollte Sie nicht abgeführt werden, da ein überschuss dieses Elements führt zu einer Verschlechterung der Qualität der Ernte. Besser landen neben Gurken jede bobovyu Kultur, dass Parasiten austreiben.

Medvedka

Schädling, lebt unter der Erde, peregryzaet Pflanzenwurzeln, warum das laub beginnt zu vergilben und trocknen.

Was ist zu tun: eine effiziente mechanische Sammlung, wie auch die Füllung Sonnenblumenöl und Seifenlösung bei den erkannten Bewegungen.

Auch Sie wird fallen: Punktierung Behälter mit mais oder Hirse Brei. Und es ist besser, die Pflanzen in der Nähe mit Gurken Ringelblumen — stechenden Geruch von Pflanzen austreiben Schädling.

Krankheit

Blattspreiten ändern Ihre Farbe aufgrund von Krankheit. Meistens Gurken krank fyzariozom und pitiozom. Diese Pilzinfektion, gekennzeichnet durch potemneniem, und später die Gelbfärbung des Laubes.

In der Regel Pilz erscheint nach der abrupten änderung der Temperatur, also zur Vorbeugung wird empfohlen, zu behandeln, Sämlinge Fitosporinom.

Interessant! Blume astilbe – Pflanzung und Pflege

Tipps Gärtner

Erfahrene Gärtner, die gerne Ihre Tipps, wie zu vermeiden Gurken vergilben des Laubes beim Anbau von Kulturen im Gewächshaus und im Freiland:

  • Für die Normalisierung der am Eingang des Klimas im Gewächshaus möglich, eine große dunkle Behälter mit Wasser. Tagsüber ist es selbst einzuziehen Teil der Wärme, um die Luft zu erwärmen und in der Nacht.
  • Von Spinnmilben hilft fitoverm et Al. Das Medikament ist völlig sicher, und drei Tage später nach der Verarbeitung der Ernte geerntet.
  • Wenn die Ursache der gelb — Nährstoffmangel, verwenden gesiebte Asche (300 G) und trockenen Königskerze (200 G). Bauteile Gießen Sie das Wasser (10 L) und gründlich mischen, darauf bestehen, Nacht. Füttert Büsche mit einer rate von 1 Liter Lösung pro pflanze. Behandlung einmal pro Woche durchzuführen.
  • Wie Sie sehen, Gründe, warum vergilben die Blätter bei Gurken im Gewächshaus, ziemlich viel. Und wie man mit diesem Phänomen, hängt von dem Problem. Helfen Tipps von Experten, wie oben dargestellt.

    Zusammenfassend

  • Ogyrechnaia laub vergilbt auf Grund der falschen Organisation von Bewässerung, wegen der Temperaturschwankungen, Befall durch eine Krankheit oder Angriff Schädling.
  • Das Problem zu umgehen hilft eine rechtzeitige Behandlung und die Einhaltung der Regeln Pflanzenpflege.
  • Für die Behandlung der Büsche können als Chemische und Natürliche Mittel. Dabei befolgen Sie die angegebenen Dosierungen, sonst wird die pflanze sterben.
  • Warum vergilben die Blätter bei Gurken im Gewächshaus und wie man Sie bekämpfen: Tipps

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost