Zum Inhalt springen

Was ist das schwarze Hochzeit


Schwarze Hochzeit ist eine der stärksten Liebeszauber. Dieses Ritual kam eine sehr lange Zeit. Es wird angenommen, dass er Ihren Ursprung noch der vorchristlichen Zeit. Es gibt viele Variationen der Durchführung dieses mächtigen rituals.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Schwarze Hochzeit – Ritus Zwang

Schwarze Hochzeit zwingt die Menschen zum gemeinsamen Leben, auch gegen Ihren Wunsch. In diesem magischen Ritual kann die Teilnahme als paar, und so eine Person (das passiert öfter).

Schwarze Hochzeit eher die klassische Liebeszauber, wenn das Hauptziel – die Aufmerksamkeit der Person, machen ihn zu verlieben. Das Hauptziel der schwarze Hochzeit – das halten die Menschen zusammen, alle Hindernisse in Ihrer Beziehung.

Dieses Ritual wie die Menschen verbindet, ohne Ihnen zu trennen. Das gefährlichste in diesem Ritual ist, wie oft einer der direkten Teilnehmer Ritus sogar vermutet, dass es irgendwo schon jemanden auf ewig verbanden.

In der Magie gibt es viele Variationen der Durchführung der schwarzen Hochzeit. Manchmal Liebeszauber wirkt nicht sofort, sondern nach ein paar Monate oder sogar Jahre.

Man kann mit Sicherheit eines sagen: richtig durchgeführte Ritus der schwarzen Hochzeit trägt eine lebenslange Wirkung.

Schwarze Hochzeit bezieht sich auf die stärkste Art von Magie. Dieser Ritus ist in der Lage, dramatisch verändern das Schicksal der Menschen, die daran teilnehmen. Nach diesem Ritual werden die Menschen nicht mehr einander lieben, die alten Gefühle nicht wieder, aber alle Lebensumstände werde so zu gestalten, dass Sie nicht in der Lage, einen Teil nie. Das Schicksal wird Sie die ganze Zeit die Verbindung wieder.

Die Folgen der schwarzen Hochzeit

Schwarze Hochzeit wird Auswirkungen auf alle Bereiche des Lebens der Subjekte, die sich entschieden haben, binden Sie Ihr Schicksal mit ihm. Der springende Punkt des rituals besteht darin, zu entfernen Sie Hindernisse wie Menschen, die sich entschieden haben, Ihr Leben zu verknüpfen auf diese Weise, so wird das Schicksal einmischen in alle Bereiche Ihrer Existenz und nicht aufhören, nicht bevor. Kinder, Gesundheit, Karriere und finanzielle Wohlergehen – all dies wird nur dem einen Zweck untergeordnet: lassen Sie sich nicht venchannym zu trennen.

Wenn Sie dennoch beschlossen, diese äußerst gefährliche Ritual, dann müssen es unbedingt anwesend war und die zweite Hälfte.

Doch alle Warnungen sind nutzlos, wenn der Mensch besessen von der Idee sicherlich bekommen das Objekt seiner Begierde, auch gegen den Willen des letzteren, also in den meisten Fällen das Ritual der schwarzen Hochzeit wird nur in Anwesenheit einer Person, das birgt eine große Gefahr.

Was geschieht während der schwarzen Hochzeit

Schwarze Hochzeit, genau, wie die kirchliche, verpflichtet ein paar sprechen den Eid der treue und das Versprechen, nicht zu trennen, solange, bis der Tod Sie scheidet. Ideal ist eine schwarze Hochzeit, die perfekt auf das Grab des Ehepaares mit dem gleichen Namen wie auch bei denjenigen, die schließen wird, diese gefährliche Allianz. Hier gibt es die Gefahr der Bindung lebenden Menschen zum Schicksal der Toten, an deren Gräbern und fand dieses Ritual. Es besteht das Risiko, um das Schicksal der Toten Paare, und dass es bei Ihnen im Leben passiert ist – unbekannt.

Während der schwarze Hochzeit passiert splicing Energie-Schalen venchausheisia Paare. Von nun an werden Sie voneinander abhängig, und beobachten Sie die Ausführung dieses rituals wird der Tod selbst. Es kann unerwartet und nach eigenem Ermessen Anpassungen in Ihr Schicksal.

Was passiert, wenn jemand aus einem paar plötzlich starb


Es ist überhaupt eine sehr interessante Situation, die oft entsteht, wenn jemand bekränzen gegen seinen Willen. Es kommt vor, dass der Mensch beginnt unbewusst zu widerstehen, das Gefühl, wie mit ihm passieren seltsame Dinge. Zum Beispiel, versuchen, loszuwerden, Folgen Ritus. Wenn ein Liebeszauber stark gemacht, die Person, entschieden, um loszuwerden, droht eine tödliche Gefahr.

Jedoch nicht das beste Schicksal für jemanden, der bestellte schwarze Hochzeit. Wenn plötzlich sein Ehepartner stirbt, wird vergessen, dass einst noch eine ernsthafte Beziehung einzugehen. Keiner von venchannyh schon nie zufrieden sein persönliches Leben, denn gegeben war der Schwur, für die Verletzung der grausame Strafe beruht.

Was daran gefällt

Eigentlich ist die Situation nicht so deprimierend. Denke nicht, dass hier jemand ohne Ihr wissen einfach so gehen und binden Sie für immer zu sich. Schwarze Hochzeit – es ist ein unglaublich kompliziertes Ritual, kann das nicht jeder kann, auch sehr professionelle Zauberer. In der Tat, nur die Einheiten, die dazu in der Lage sind, ja und der Preis bei einem solchen Ritual wird nur astronomischen, weil der Magier übernimmt auch eine große Verantwortung und Risiko nicht umsonst wird kein vernünftiger Mensch, auch wenn er ein Zauberer.

Nicht schwimmen auf ein viel versprechender Werbung. Glauben Sie mir, die schwarze Hochzeit nicht machen kann Tante mittleren Alters, fotografierte vor dem hintergrund der Glaskugel, mit make-up vulgär, riesigen Fingernägeln und vielen Ringen an den Fingern. Dieses Ritual unterliegt nur auserwählte, und Sie sind wahrscheinlich nicht wollen, es zu halten, um die erste Ecke.

Sie können ruhig schlafen – kaum jemand privorojit wirklich.

Was ist das schwarze Hochzeit

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost