Zum Inhalt springen

Was sind die Ursachen kindlicher Neurosen?


Neurose – eine der häufigsten Nervenkrankheiten, mit denen jedes Kind treffen können. Die Ursachen dieser Krankheit sehr viel. Üblicherweise werden Sie in die biologische und sozio-psychologische Ursachen.



Biologische Ursachen. Dazu gehören: erbliche Eigenschaften das zentrale Nervensystem, Aufbau des Gehirns, intrauterine Verletzungen. Aber eine der häufigsten biologischen Ursachen sind die Erlebnisse der Mutter während der Geburt. Nicht jede schwangere Frau achtet auf Ihre geistige Gesundheit, die Aufmerksamkeit auf den physischen Gesundheit. Jedoch alle emotionalen Erlebnisse (vor allem erhöhter Angst und Stress) haben einen starken Einfluss auf das Kind. Es wird empfohlen, besuchen Sie eines Psychologen vor der Schwangerschaft, während der Planung eines Kindes. Psychologen bereiten die werdende Mutter auf alle Schwierigkeiten und Erfahrungen, die im Zusammenhang mit der Schwangerschaft.

Zu den sozial-psychologischen Gründen bringen die Scheidung der Eltern, Tod eines geliebten Menschen, Mangel an Aufmerksamkeit und Pflege, Gewalt in der Familie u.ä. Im Idealfall, ein Kind aufwachsen sollte, in der die komplette Familie, in einer gesunden, förderlichen Atmosphäre von Liebe und Unterstützung. Jedoch gibt es Situationen, wenn Sie zu vermeiden traumatische Faktor einfach nicht – Tod von verwandten der Menschen. Solche Verluste sind einem großen Stress für das Kind. Bei so starken Schocks wünschenswert, rechtzeitige Gespräch mit einem Fachmann, er möge verhindern, dass mögliche Symptome dieser Situation.

Die Hauptsache, sich zu erinnern: Kaution psychischen Gesundheit des Babys ist seine psychische Gesundheit der Eltern.

Was sind die Ursachen kindlicher Neurosen?

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost