Zum Inhalt springen

Was träumt der Fisch?


Carl jung noch am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts entwickelte die Theorie der archetypischen Bilder, die sich offenbaren durch das Unterbewusstsein im Traum. So, gewöhnliche Gegenstände und Phänomene, die Menschen wahrnehmen, Bewusstsein eher eng und spezifisch, in einem Traum zu tragen breitere Informationen, die angesammelte und vielen vielen Generationen. Es wird angenommen, dass, zum Beispiel, Schaben zum Geld träumen, Spinnen in einem Traum warnen über nedrygah, und der Fisch bringt die Nachricht über die Schwangerschaft und nicht nur.




Die Deutung der Träume – eine sehr schwierige und heikle Aufgabe. Träume sind absolut individuell, und besser, den Menschen zu erklären von Geschichte kann niemand. Aber dafür muss Sie hören und Ihre Intuition zu Vertrauen, sich ständig zu entwickeln. Darüber hinaus können Sie auch sonnikami.
Ernsthaft Interpretation der Träume, müssen Sie kontinuierlich aufzeichnen, analysieren, vergleichen usw.

Die Gesamtwerte der Träume über den Fisch

Fisch ist eine der häufigsten Traum-Symbole. Meistens kann Sie träumen zum Gewinn, Vorteil, große Glück, Sieg. Aber das gleiche Zeichen buchstabieren konnte auch Rückschläge, sogar Unglück. Alles wird davon abhängen, was Sie umgibt den Fisch in einem Traum. Einer der wichtigsten opportunistischen Werten wird das Wasser als Symbol für Ihre Emotionen, Ideen, Umgebung. Z. B. lebende Fische in sauberen, klaren Wasser posylit Ihnen großzügige Geschenke des Schicksals, insbesondere eine Frau – eine gesunde und leichte Schwangerschaft. Ein schöner Schwarm von Fischen bedeuten kann für Männer große Gewinne in absehbarer Zeit, und das Mädchen sehr erfolgreiche Ehe.

Fangen lebende Fische in einem Traum – zu einem erfolgreichen Ausgang der Fälle, wenn nicht darüber zu verbreiten. Anscheinend kann es passieren Sprüche von «stumm wie ein Fisch». Aber tote oder kranke Fische im trüben Versprechen Ihnen viel Leid, Kummer und Unglück.

Im Traume zu sehen, geschweige gebratene Fisch bedeutet in der Wirtschaft zeigen Fingerfertigkeit und schlagen Sie Ihre Rivalen und Feinde zu machen. Braten Fisch – bewusst sein, alle Nachrichten oder Streit mit verwandten und Nachbarn. Zu sehen, wie andere braten den Fisch – das Problem mit den Dokumenten.

Es wird angenommen, dass gebratener Zander verspricht Ihnen Probleme von Frauen. Ärger kann beliebig sein. Und die Frau – als tödliche Geliebte und Chef-Sklaventreiber. Je größer gebratener Fisch in Ihrem Traum, desto stärker muss dein Gegner oder Gegner in der Realität.

Gesalzener Fisch ist normalerweise der Traum eines zufälligen und unerwarteten Gewinne, und nach anderen Quellen – verspricht zahlreiche Rätsel und Geheimnisse, die Sie umgeben wird in absehbarer Zeit. Aber was wäre die Deutung des Traumes fanden Sie nicht in sonnikah, Vertrauen Sie am meisten Ihren eigenen Empfindungen, denn nur Sie gründlich kennen sich und Ihr Leben.

Die Deutung der Träume über die Fische von bekannten Astrologen und Wahrsager

Traumdeutung Vanga berichtet, dass Essen Fisch in einem Traum bedeutet Gefahr und Täuschung. Fische fangen oder zu fangen einen großen Fisch – Feinde zu besiegen. Fangen Sie einen Fisch ohne Schuppen verheißt nach Meinung der Seherin Krankheit und ärger.

Sonnik Millers: roher Fisch in klarem Wasser – Glück, Gewinn. Kaufen rote Fische auf dem Markt – ein großer Erfolg.

Traum Buch von Nostradamus: fauler Fisch im Traum sagt, dass wir nicht glauben, dass all die Gerüchte und Klatsch, um nicht zu streiten mit dem richtigen und wichtigen Person für Sie.

Was träumt der Fisch?

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost