Zum Inhalt springen

Welpen schwarzer Terrier. Beschreibung, Besonderheiten, Tipps für die Auswahl

In unserem Artikel erzählen wir über Welpen schwarzer Terrier, darüber, wie Sie wählen, auf was Sie achten sollten. Auch ein wenig beschreiben die Rasse, Ihre Eigenschaften, sondern auch wichtige Momente in der Erziehung solcher Hunde. Wir werden bemerken, dass der Dressur Welpen dieser Rasse arbeiten sollten von einem frühen Alter. Nur so Schaffe man in der Zukunft socializirovannyu und vospitannyu Hund. Informationen werden nützlich für diejenigen, die planen, einen Welpen schwarzer Terrier.

Eine kurze Beschreibung der Rasse

Erwachsene Vertreter hat einen massiven Knochenbau. Die Hirnschale proportional zum Körper. Widerristhöhe eines Erwachsenen Tieres mit einem Durchschnitt von 70 cm und einem Gewicht von 50 kg. die Augen haben solche Hunde sind klein, Oval, breit gestellt. Die Ohren sind hängend, mit den Augen ähneln ein Dreieck. Schwanz High angesetzt, an der Basis dick. Die Wolle ausschließlich in der Farbe schwarz (entweder mit einem kleinen grauen Strähnen), rauh mit Unterwolle.



Ungefähre Größe und Gewicht nach Monat bis zu einem halben Jahr

Im Alter von zwei Monaten Welpe wiegt 8 kg, die Höhe am Widerrist beträgt 35 cm in einem Monat wird es schon ein paar cm größer und 10 kg mehr. In 4 Monaten Gewicht 21 kg betragen, und die Höhe am Widerrist – 51 cm Im Alter von sechs Monaten Körpergewicht des Tieres – 30 kg Widerristhöhe in 6 Monaten beträgt 60 cm. Weiter Welpen wird noch nicht so schnell wachsen und an Gewicht zunehmen.

Charakter und Merkmale der Erziehung

Jetzt reden wir über das. Welpen schwarze Terrier schon mit etwa 3 Monaten beginnen, Ihre Sicherheits-und Wachdienste Qualität, die Sie auf genetischer Ebene. Solche Hunde sind mutig und Beobachtung. Welpen wie auch Erwachsene Vertreter der Rasse, selten bellen, nur nach Bedarf.

Bereits im Alter von sechs Monaten können Sie bemerken, dass ein Haustier Dominanz Symptome, die Folgen zu unterdrücken. Es ist wichtig, Kontakte knüpfen Welpen schwarzer Terrier rechtzeitig, um in der Zukunft keine Probleme mit der Bekanntschaft mit den neuen Gegenständen.

Seit den ersten Tagen dem Welpen verbieten, alles zu tun, was nicht einen Erwachsenen Hund. So werden Sie aus der kindheit bringen Sie ihm das richtige Verhalten

Wie wählen Sie einen Welpen?

Bevor Sie sich entscheiden zu kaufen, entscheiden, was Sie brauchen einen Hund. Kann sein, dass Sie sich mit ihm Messe-Karriere, oder benötigen Sie ein Hund zum Schutz. Vielleicht möchten Sie einfach einen Hund zulegen und wachsen aus ihm den Hund-Begleiter. Grund für den Kauf von viel hängt.

In welchem Alter besser Welpen zu kaufen? Am besten erwerben Sie ihn im Alter von etwa 2 Monaten. In dieser Zeit wird der Welpe Aussehen so, wie er aufwächst. Nach 2 Monaten Entwicklung haben Vertreter der Rasse ist uneben, es gibt die Wahrscheinlichkeit, fälschlicherweise zu identifizieren defekt.

Achten Sie bei der Auswahl auf den Charakter. Welpen schwarzer Terrier sollte nicht steif geworden, aggressiv oder Feigen. In diesem Alter sollte er neugierig, gesellig und verspielt.

Auch sollte die Aufmerksamkeit auf die physiologischen Eigenschaften. Okras beim Welpen sollte einheitlich sein, und der Körper – dicht, gedrungener.

Wo kaufen und wie viel kostet es?

Wo kaufen Sie Welpen schwarzer Terrier? In Baumschulen am besten Kontaktieren. Auf dem Territorium von Russland gibt es jetzt viele. Sie können kaufen und auf zoorynke, aber es ist wahrscheinlich, dass nach einer Weile Ihr Haustier wird ähnlich wie ein Vertreter einer anderen, noch unbekannten Rasse.

Wie viel kostet ein Welpe schwarzer russischer Terrier? Der Preis schwankt je nach Standort, Verfügbarkeit Ahnentafel, Titel der Eltern und anderer Faktoren. Aber im Durchschnitt eines solchen Welpen gekauft für 400 Dollar.

fb.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost