Zum Inhalt springen

Wie aktualisiere ich die alten Jeans


Wenn alte Jeans gefüttert, Ordnung potrepalis und easterly, hetzen Sie nicht, Sie wegzuwerfen. Mit Hilfe von einfachen Manipulationen alte Sache wiederum in einem modischen Dinge – um den Neid der alle Ihre Freunde. Du gibst ein zweites Leben Lieblings-Jeans.



Anleitung

1
– Jeans-look ponoshennymi? Verwenden Sie diese – behandeln Sie die Kanten der Taschen und die Oberfläche der Hose hier und da Reibeisen oder dem Bimsstein. Jetzt machen Sie auf einer shtanine unterhalb der Tasche einschneiden, und auf der anderen – über kolenkoi. Einschnitte auch behandeln Sie die reibe oder mit einem Bimsstein. Ein paar Bewegungen – und in der Hand trendy «gealtert» Jeans.

2
Wenn Sie wissen, wie sticken, Bedenken Sie, dass bereits die halbe Miete getan. Sticken Jeans Seide, Pailletten, Perlen und Perlen. Denken Sie an Muster und für die Sache. Beschränken können Blumen, Schmetterlinge oder geometrische Figuren. Wenn die Fäden zu sticken, überprüfen Sie vorher, ob Sie nicht verblassen.

3
Kaufen Sie im Shop Produkte für ein paar Handarbeiten termoapplikacii und kleben Sie diese zu Jeans mit einem heißen Eisen. Einfach setzen Sie auf Jeans Applikation Bild nach unten und wenden Sie das heiße Bügeleisen auf 30-50 Sekunden.

4
Versehen Sie auf Hosenbeine Taschen oder Dekorative Sterne aus Leder oder kontrastierenden Stoff. Jeans können auch schmücken broshami-Pins Schmetterlinge oder Feen. Ähnliche Stifte in den Läden verkauft werden, waren für die Handarbeit.

5
Wie zu malen? Nehmen Sie Acrylfarben für Stoff und an die Arbeit. Zeichnen Sie alles, was das Herz begehrt: verzieren Sie Taschen einer ungewöhnlichen Muster, Unterschreiben das Unterteil bruchin oder zeichnen Sie etwas ähnliches wie die japanischen Schriftzeichen auf den Hüften an den Knien. Zeichnen Sie dünne oder eine Dicke Quaste, wie es Ihnen passt.

6
Alte helle Jeans kann man «Schweißen»: werfen Sie Sie in kochendes Wasser mit Salz und Chlor. Kochen Sie für eine Stunde und seien Sie bereit für eine völlig neue und modische Sache – «gekocht» – Jeans mit Flecken.

7
Herren Jeans erfrischen können mit dem Camouflage-Stoff: schneiden Sie Patches oder Quadrate und Nähen Sie auf pürierte des Ortes. Erweiterte Option – Patch aus Camouflage-Stoff und Eisen ist möglich. Nähen Flicken und befestigen Sie Sie mit großen Metallknöpfen.

8
Aktualisieren Herren-Jeans können, nashiv Ihnen weitere voluminöse Taschen, über die ältesten. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe – Jeans und aktualisieren Sie, und loszuwerden, die Notwendigkeit mit sich herumtragen eine Tasche für die notwendigen Kleinigkeiten. Die Taschen können mit Klettverschluss oder mit Reißverschluss, für besonderen Unversehrtheit des Inhalts. Von innen die Taschen obsheyte Tuch Regenmantel für Schutz gegen Witterungseinflüsse zu schützen.

9
Alte Jeans können Sie schmücken den Stoff mit Applikationen. Einfach Ausschneiden aus einem beliebigen geeigneten Gewebe, Blumen, Sonnen oder Wolken und Nähen an der Nähmaschine zu schäbig Orten. Anstelle von Gewebe-Applikationen binden Sie die Blumen aus den Resten einer beliebigen Garn und Nähen Sie über Taschen oder Oberschenkel über die Linie. Aus den einzelnen Stoff oder gestrickte Applikationen kann der gesamte Zusammensetzung zu tun.

Wie aktualisiere ich die alten Jeans

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost