Zum Inhalt springen

Wie am besten zeichnen Sie mit einem Bleistift


Zeichnungen mit Bleistift – ist ein besonderer Bereich der Zeichnung, umfasst eine Vielzahl von Techniken. Es gibt eine Vielzahl von Bleistiften. Von der ausgewählten Art der Bleistifte und der Technik abhängig, das ist möglich, während der Ausführung der Zeichnung.




Bildet die Idee der Zukunft zu entwerfen, müssen Sie zumindest grob zu verstehen, was Sie wollen um ein Ergebnis zu bekommen (ob es ein schwarz-weiß-Malerei, oder der Autor plante ein Meisterwerk, wütet in allen Farben des Regenbogens). Ausgehend von diesem wissen, Sie können abholen ein Tool, das heißt Bleistift.

Einfache Bleistifte

Einfache grifelnye Bleistifte, trotz der scheinbaren Mangel an Farboptionen, geben zechen Phantasie. Da das Spektrum der Farben dieser Muster variiert von weiß bis Farbe schwarz von Ruß, einschließlich eine Vielzahl von Graustufen.

Vereinfachen Sie Ihr Leben, Künstler am besten in seinem Arsenal haben eine große Auswahl an einfachen Bleistifte. Von sehr hartem (8H – Durchführung von dünnen hellen Linien oder Strichen) bis sehr weich (16B – für die Erstellung von dicken dick-schwarze Striche). Wenn es eine solche Vielfalt in penale nicht brauchen, um zusätzliche Zeit aufwenden, Z. B. für dimmbare Phase nicht ausreichend mit einem weichen Bleistift. Und Umgekehrt.

Buntstifte

Buntstifte ermöglichen ein buntes helles Bild. Und mit der Technik der Farbmischung, mit einem relativ kleinen Gruppe erstellen, können Sie ein breites Spektrum von Farbtönen.

Darüber hinaus ist immer häufiger unter den Künstlern Aquarell buntstifte. Sie umfassen Merkmale der buntstifte und Aquarell zu malen. Mit Wasser in der Malerei, Sie erreichen den schönen Transparenzeffekten.

Die Auswahl im Shop Bleistifte

Bei einem Besuch in Shop künstlerischen oder Schreibwaren, unerfahrene Käufer wird wahrscheinlich verwirrt von dem riesigen Auswahl, bieten die Hersteller heute. Eines ist sicher: in diesem Segment waren läuft geprüfter Gesetzmäßigkeit «der Preis entspricht der Qualität». Und ja, Sie können sicher sein, dass der Kauf die teuren Bleistifte (es sei denn natürlich, es ist nicht das Sortiment der Stall an der Bushaltestelle), erwirbst ist das beste Werkzeug für Kreativität. Eine andere Frage ist, dass nicht das teuerste ist nicht immer schlecht. Am einfachsten finden Sie «Ihre» (geeignete konkreten Künstler), versuchen, diese oder jene Marke. Socken Bleistifte relativ preiswert, aber die Auswahl ist klarer Favorit, schon wird es möglich sein, Geld für eine ganze Kiste.

Wenn es darum geht, farbige Bleistiften, Ihre Stücke verkaufen sehr selten. Hier bei der Auswahl besser basieren auf Bewertungen der Verkäufer (da in Fachgeschäften arbeiten die Leute nicht so weit von der Kunst, und die wahrscheinlich Bleistift in der Hand gehalten haben und auch nicht ein), Lehrer und Kollegen-Künstler.

Sie sollten nicht aufhören, auf einmal zufällig gekauft als Hersteller oder Bleistifte. Denn die Materialien für Kreativität, Ihre Qualität sind von großer Bedeutung um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Wie am besten zeichnen Sie mit einem Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost