Zum Inhalt springen

Wie bauen Sie ein Muster der klassischen Hosen


Sie wollen klassische Hose saßen perfekt auf Ihre Figur? Bauen Sie ein Muster nach Ihren Maßen. Wenn Sie Folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt, was ein hervorragendes Ergebnis ist garantiert. Und darüber hinaus, unter Verwendung der Muster-Basis, können Sie konstruieren und viele andere Modelle Hosen, Schlaghosen, Hosen, Bananen und so weiter.



Sie benötigen

  • – cm-Band;
  • – ein großes Blatt Papier (Stück Tapete oder Flipchart);
  • – Lineal;
  • – Bleistift;
  • – Schere.

Anleitung

1
Nehmen Sie die Messungen. Für die Konstruktion der klassischen Muster der Hose Sie brauchen: polyobhvat Taille, polyobhvat Hüften und die Länge der Artikel.

2
Beginnen Sie mit dem Bau Muster der Vorderseite der Hose. Auf ein großes Blatt Papier (es kann sein, unnötige Stück Tapete oder Flipchart) konstruieren Sie einen rechten Winkel. Beschriften Sie die Spitze der Punkt T. Von Ihr beiseite Scheffel nach unten der Länge des Produktes, beschriften Sie diesen Punkt mit dem Buchstaben N.

3
Streichen Sie vom Punkt N senkrecht zu der Linie der TN eine gerade Linie nach rechts. Beiseite nach unten vom Punkt T 1/2 Messlöffel polyobhvata Oberschenkel Plus 1 siehe Punkt beschriften Sie den Buchstaben B. Weiter von dem Punkt B verschieben nach rechts 1/2 Messlöffel polyobhvata Oberschenkel Plus 0,5 cm, beschriften Sie den Punkt B1.

4
Für die Erstellung der Breite Sitz beiseite stellen rechts vom Punkt B1 Teil 1/10 Messungen polyobhvata Hüften und setzen Sie den Punkt B2. Streichen Sie nach oben von Punkt B die gerade, parallele Linien TB, Punkt am Schnittpunkt T1 beschriften Sie. Legen Sie vom Punkt B1 nach oben Schnitt, gleicher Größe geschnittene B1B2. Verbinde die Punkte einer glatten Linie, wie in der Zeichnung dargestellt schnittmuster.

5
Jetzt zeichnen Sie die Linie zaytujivaniia. Für diese Breite des Sitzes (Schnitt ist B1B2) teilen Sie in zwei Hälften. Dann teilen Sie in zwei Hälften geschnitten vom Punkt der Teilung bis zu dem Punkt B und setzen Sie einen Punkt B3. Streichen Sie nach unten und nach oben von einem Punkt B3 gepunktete Linie parallel zu der Linie VT.

6
Beiseite rechts vom Punkt N Schnitt von 4 bis 6 finden Sie die Punkte 4-6 und B verbinden. Von der Linie zaytujivaniia beiseite rechts-Schnitt, gleicher Größe von 4-6 Punkte bis zur Linie zaytujivaniia, und setzen Sie einen Punkt H1. Verbinde die Punkte H1 und B2.

7
Gehen Sie nun auf die Gestaltung der Taille Hose. Beiseite nach unten vom Punkt T1 1 Karte Verbinde die Punkte 1 und So

8
Berechnen Sie die Tiefe Biesen. Messen Sie dazu den Wert geschnittene T1B1. Subtrahiere von der erhaltenen Werte 1/2 Messlöffel polyobhvata Taille. Von der erhaltenen Differenz subtrahieren 0,5 cm auf und verteilen Sie auf die vordere und die seitliche und die vordere Abnäher. Zum Beispiel, Schnitt T1B1 beträgt 7,5 cm, also 7,5-0,5 = 7 cm, 7cm/2 =also 3,5 cm, Tiefe Geräusche durch die Profilrillen wird gleich 3,5 cm.

9
Legen Sie die resultierende Größe durch Taille Linie rechts vom Punkt So beantragen Sie eine Biese glatte Linie. Weiter von der Linie zaytujivaniia legen Sie rechts und Links jeweils die Hälfte der Werte der Tiefe Biesen (Falten): 3,5/2 = 1,75 cm

10
Bauen Sie ein Muster der Rückseite der Hose. Für diese legen Sie rechts vom Punkt B2 der Teil 1/10 Messungen polyobhvata Oberschenkel Plus 3 cm, beschriften Sie den Punkt B4.

11
Teilen Sie die Schnitt B2B4 in zwei Hälften. Von der sich ergebenden Punkte beiseite siehe unten 1 Dann beiseite stellen auf der Linie der Taille nach Links vom Punkt T1 1/10 Teil der Messungen polyobhvata Hüften und setzen Sie einen Punkt, D. Verbinde die Punkte und 5,2 T (Punkt T1).

12
Teilen Sie in zwei Hälften Schnitt T1 5,2. Legen Sie im rechten Winkel nach rechts vom Punkt der Teilung von 0,5 cm Verbinde die Punkte T1 0,5, 5,2, B2, 1, B4 glatte Linie.

13
Um aufzumachen Linie Taille Hose, wenn Sie vom Punkt T Links eine gerade Linie beliebiger Länge. Streichen Sie vom Punkt T1 die Linie nach Links, gleich 1/2 Messlöffel polyobhvata Taille Plus die 7 cm, und setzen Sie einen Punkt T2.

14
Berechnen Sie die Tiefe Biesen Hälfte der Rückseite der Hose. Messen Sie den Schnitt t1t2, von der sich ergebenden Werte subtrahieren Sie 1/2 Messlöffel polyobhvata Taille. Verbreiten Sie die resultierende Differenz minus 1 cm (bei der Landung) auf die hinteren zwei Darts auf die gleiche Weise, wie für den vorderen Teil der Hose.

15
Teilen Sie die Schnitt t1t2 in drei Teile. Beiseite von den Punkten der Teilung nach unten in einem rechten Winkel zu der Linie t1t2 10 cm (Länge Biesen), und nach Links und nach rechts — nach 1,5 Zentimeter (das ist die Tiefe Biesen). Verbinde dann die Punkte mit 1,5, 10 und 1,5.

16
Auf der Linie des Unterteils legen Sie 1-2 cm (auf Wunsch) rechts vom Punkt N1. Verbinde die Punkte T2, 1-2 geraden Linie. Für die Erledigung der Leitung Stepper Naht Verbinde die Punkte B4,1-2. Teilen Sie diese Linie in zwei Hälften. Legen Sie vom Punkt der Teilung im rechten Winkel nach Links 3 cm.

17
Verbinden Sie die glatte Linie Punkt B4, 3, 1-2, wie in der Zeichnung dargestellt. Muster sind die Grundlage der klassischen Hosen bereit.

Wie bauen Sie ein Muster der klassischen Hosen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost