Zum Inhalt springen

Wie bauen Sie ein Muster Sommerkleid


Mit dem Beginn des Sommers wollen, ändern Sie Ihre Garderobe, fügen Sie neue Farben und Designs. Nicht unbedingt dazu in den laden gehen – einige Modelle der Kleidung kann man selbst Nähen. Eine der einfachsten in der Herstellung von Kleidungsstücken gilt als Sommerkleid. Wählen Sie einfach einen guten leichten Stoff, Muster machen und Nähen Sie alle Teile zusammen.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Papier;
  • – Bleistift;
  • – cm-Band;
  • – das Lineal;
  • – die Schere.

Anleitung

1
Nehmen Sie die cm-Band und Messen Sie die folgenden Entfernungen: Spanplatte – Länge des Rückens bis zur Taille, Vizekanzler – Länge Rücken bis zu den Hüften, PG – Abstand von der Schulter bis zum oberen Rand des Brust, – Taille, ÜBER Ihre Hüften, OG – Fehlschlag, W – Abstand zwischen den oberen Punkten der Brust, DI – Artikel Länge (von der Schulter bis zum Saum).

2
Nehmen Sie ein großes Blatt Papier (am besten spezielles Papier für Muster mit Millimeter-Markierung) und zeichnen Sie ein Rechteck, dessen Länge gleich der DI, und die Breite gleich einem Viertel des OG. Wenn Ihre Hüften mehr als das Volumen der Brust, die Breite des Rechtecks sollte gleich ÜBER ein Viertel. Es wird die Hälfte vorhand. Sofort markieren Sie eine der vertikalen Seiten als die Mitte.

3
Finden Sie die Linie der Taille, Brust und Hüften. Dazu vom oberen Rand des Rechtecks Messen Sie den Abstand, gleiche THG, DST, und Vizekanzler und verbringen Sie auf dieser Ebene horizontale Linien.

4
Suchen Sie den oberen Punkt der Brust. Für diese Linie von der Mitte der Brust vorhand Messen Sie einen halben WATT. Streichen Sie von diesem Punkt aus eine vertikale Linie durch das gesamte Rechteck.

5
Am Schnittpunkt dieser Linie mit der Linie der Taille machen Sie Biese, dazu rechts und Links vom Schnittpunkt beiseite für 2 – 4 siehe Verbinden Sie diese beiden Punkte mit dem oberen Teil der Brust und mit der Linie der Hüften. Sie sollte lange vertikale Raute. Die zweite Biese machen Sie entlang der Seitennaht (wird die Hälfte des Rhombus).

6
Gestalten Sie den oberen Teil Sommerkleid nach Belieben in Form des Buchstaben «L». Können rund, dreieckig oder gerader Ausschnitt. Proimy machen Sie niedrige oder hohe, abhängig von Ihrer Figur. An der Spitze des Buchstaben «L» (an der Kreuzung Armloch und Ausschnitt) befestigen Sie den Riemen.

7
Auf die gleiche Weise bauen Sie ein Muster der Rückenlehne. Der Unterschied der Rückenlehne von Pereda, dass der Obere Teil wird einfach horizontal geschnitten, nach der Höhe der Kreuzung der Linien Armausschnitt mit Torlinie.

8
Schneiden Sie die Details schnittmuster Sommerkleid und beginnen Sie zu Nähen.

Wie bauen Sie ein Muster Sommerkleid

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost