Zum Inhalt springen

Wie befreien Sie sich von Ameisen in Ihrem Sommerhaus Volksmedizin: Tipps

Inhalt

  • Ameisen auf dem Gartengrundstück: nutzen und Schaden
  • Rat von erfahrenen LKW-Fahrer
  • Die Zerstörung des Nestes in Teplice
  • Die Befreiung von den Schädlingen an den Bäumen
  • Vorbeugende Methoden
  • Zusammenfassend

Ameisen auf dem Gartengrundstück: nutzen und Schaden

Eigentlich von Ameisen kann Gebrauch. Insekten gelten als bedeutsames Glied im ökosystem. Zum Beispiel:

  • Grundnahrungsmittel für Sie — Schnecken, Insektenlarven, Raupen, Spinnmilben, die wiederum verursachen mehr Schaden privaten Haushalten Landwirtschaft;
  • seine «behausung» Ameisen statten in der Erde durch die Verletzung der zahlreichen Züge, die durch diesen Boden wird lockerer, Sauerstoff sättigt Wurzelstöcke von Gemüsepflanzen.



Es wird angenommen, dass an den stellen, wo sind die Ameisenhaufen, der Boden ist Reich an Phosphor und Kalium.

Es gibt und Schaden von diesen Insekten:

  • Ameisen — die Straßenhändler Blattläuse (Sie hebt die süße Saft, was mag diese «süßen zahn», so dass Sie helfen, Ihre Fortpflanzung), die wiederum in der Lage, infizieren die Pflanzen schädlichen Viren verursachen umfangreiche Schäden und Tod;
  • «Fans zusammen» statten Sie Ihre Nester in Büschen Beeren, fressen die Blütenknospen und besonders gern Erdbeeren, Erdbeeren und Viktoria;
  • die Verbreitung von Unkräutern;
  • hemmen das Wachstum von Jungen Pflanzen und die umliegenden Kulturen dazu.

Schaden von Ameisen mehr als gut, so dass Sie loswerden müssen sofort, sobald Sie bemerkt wird auf der Datscha. Und es kann mit Hausmitteln.

  • Und Sie stören die Ameisen auf der Datscha?

    Ja

    Nein

    Zum Glück nicht mit Ameisen angetroffen

    Ich habe keine Vorstadt

    Stimmen

Rat von erfahrenen LKW-Fahrer

Für Beseitigung von Ameisen auf dem Grundstück gibt es Folk, biologische, Chemische Methoden. Jeder auf seine eigene Weise wirksam. Beginnen Sie mit Folk und biologische Mittel, weil die chemischen Schaden können plodovym und Gemüse-Kulturen, Insektizide angewendet, wenn zu viele Ameisen nicht geholfen und mehr schonende Methoden.

Unten — ein paar Hausmittel, mit denen möglichst effektiv loszuwerden, die Ameisen auf der Datscha:

  • Knoblauch. Für die Ameisen verscheuchen Kultur gepflanzt zwischen den Beeten, in den Gängen oder reiben Sie die Rinde oder Krone der Bäume und Sträucher. Istochaemyi Geruch schreckt Schädlinge und ermöglicht die Ameisen erreichen Blattläuse.
  • Die Holzasche. Sie können priporoshit Spitzen der Pflanzen und Sträuchern. Effektivster — heiße Asche. Sollte razvoroshit sockel, einzuschlafen Mittel und streuen den Boden.
  • Das kochende Wasser. Normal Warmwasser wird in myravinoe sockel. Die Methode ist nicht geeignet, wenn neben dem Ameisenhaufen eine Anpflanzung von Gemüse-und Obstkulturen, es kann Schaden Ihre Wurzelsystem. Für «Geschmack», erfahrene Gärtner fügen Sie in das kochende Wasser Knoblauch Scheiben, frische Zweige Lavendel, Rainfarn, Lorbeerblatt, Gießen Sie die Ammoniak, Kampfer oder Sonnenblumenöl.
  • Schwarzer gemahlener Pfeffer. In Pulver mit scharfem Paprika wird empfohlen, hinzufügen von ein wenig Asche, trockene Mischung verstopft die Atmungsorgane der Schädlinge und trägt damit zur Schaffung der unbequemen Situation für Sie und Blattläuse. Mittel nicht zerstört, sondern vielmehr schreckt Ameisen.
  • Kerosin. Für die Vorbereitung der Lösung ist nötig es zu 2/3 El Kerosin in 10 Liter Wasser. Erhaltenen Mittel sollte pour Ameisenhaufen, wenn Sie die Obere Schicht des Bodens. Für die langfristige Erhaltung des unangenehmen Geruchs nach der durchgefhrten Manipulation über Nester spannen einen dichten Film.
  • Seifenlauge. O. jahrelang Mittel ohne Probleme helfen, loszuwerden, die lästigen Schädlinge. Die Lösung ist sicher für Gemüsekulturen. 100 ml jeder Flüssigseife verdünnt in 10 Litern lauwarmem Wasser aufgeschäumt. Gießen Sie die Orte der großen Ansammlung von Ameisen. Das Funktionsprinzip besteht darin, dass die Seife schafft einen Schutzfilm auf dem Körper des Insekts, verhindert das eindringen von Sauerstoff in den Körper, und die Ameisen nach kurzer Zeit sterben. Für die Wirksamkeit in der Lösung möglich, Gießen Sie den Essig und ein wenig Sonnenblumenöl. Buchse es wird empfohlen, vorab durchbohrt mit einem Stock, um den Inhalt so tief wie möglich hat im Boden. Manipulation besser in den Abendstunden, wenn die maximale Anzahl der «Bewohner» des Nestes befinden sich in ihm.
  • Borax. Das Mittel wird aus 5 G 20 % prisen Borax und Zucker. Mit der Mischung begießen Umfang um das Nest. Die Lösung dringt in das Insekt und wirkt wie Gift.
  • Interessant! Wie man loswerden der Geruch in der Waschmaschine-Automatik

    Gut bewährt haben sich im Kampf gegen die Ameisen so genannte Köder, die Sie ordnen den Umfang des Grundstücks oder darüber hinaus. Arten von effektiven Köder:

  • Borsäure. Die Lösung kann in der Apotheke erworben werden. Borsäure rühren in 1 El Wasser mit dem Zusatz von kleinen Mengen von Zucker. Dann sollten Sie Gießen Sie die resultierende Lösung für Gläser oder Abdeckungen, legen Sie in den ausgewählten Bereichen. Arglos Köder wird ein «Leckerbissen» für schädliche Insekten und tötet die Königin. Doch gerade Ihr «gewöhnliche» Murashi präsentiert Zucker «Gaben».
  • Med. Süße Zutat in Wasser auflösen, werfen den Schwamm in die Mischung, wenn es Flüssigkeit absorbiert, legen Sie die «Waffe» auf der Garten-Wege. Sollte ein wenig warten und sobald der Schwamm wird eine große Anzahl von Insekten, werfen Sie in einen Eimer mit kochendem Wasser.
  • Zucker. Daraus Sirup bereitet, die Sie Gießen Sie in Gläser und legen Sie Sie in den verschiedenen Ecken des Grundstücks. Ameisen, fallen in den Sirup, nicht in der Lage, aus ihm heraus.
  • Pfennig-Methoden geben ein hervorragendes Ergebnis. Reicht ein Einsatz und von Schädlingen keine Spur.

    Die Zerstörung des Nestes in Teplice

    Die Entstehung der Ant Nester im inneren des Gewächshauses zeigt das Vorhandensein von Blattläusen. Weil es die Ameisen Vermehrung im Gewächshaus, unter Verwendung der Räumlichkeiten als Inkubator, da es warm und windstill. Welche Maßnahmen sollten zur Brut von Schädlingen:

  • Befreien Sie sich von Blattläusen. Bestimmen Sie den betroffenen Gemüsekulturen Blattläuse, entfernen des Ortes mit Insekten.
  • Suchen Sie den Speicherort des Nestes. Hier die Optionen können zwei sein: neben dem teplicei entweder im inneren, unter der Erde, darüber werden bezeugen Eingänge. Wenn nicht sofort finden konnte, den Boden im Gewächshaus muss vorsichtig Graben, bis auf die Hälfte Bajonett Spaten.
  • Zerstören Ameisenhaufen. Die humane Methoden gelten als die Holzasche, Pulver, Natron und gebranntem Kalk. Bei Ihrer Nutzung kein Schaden wachsenden Keimlinge im Gewächshaus. Um den Umfang des Gewächshauses empfehlen wir streuen Zweige der duftenden Pflanzen — Rainfarn, Holunder, Tops Tomaten, Wermut, Schuppen oder Ammoniak oder öl aus unter dem Hering.
  • Einfache Maßnahmen dazu beitragen, die schnelle Befreiung von Schädlingen im Gewächshaus. Und nur in extremen Fällen kann der Rückgriff auf die Verwendung von chemischen Mitteln.

    Die Befreiung von den Schädlingen an den Bäumen

    Schwierige Veranstaltung, aber erfahrene Gärtner kommen die Methoden für den Umgang mit lästigen Ameisen, raspolojivshimisia auf den Bäumen Krone und Sträuchern. Liste der effektivsten Möglichkeiten, wie man Volksmedizin von Ameisen auf den Bäumen Vorstadt:

  • Die Kreide. Es muss Schleifen bis pulverförmigem Zustand. Erhaltenen Mittel priporoshit Umkreis um den Baum oder Strauch. Das Funktionsprinzip besteht darin, dass auf die Tatzen Insekten fallen die Partikel der Kreide, die verhindern, dass das klettern den Stamm des Baumes.
  • Die Folie. Aus glänzendem Material kann eine Art «Röcke» in Form einer Glocke. Einfache «Konstruktion» verhindert die Bewegung von Insekten an laub, Früchten und Beeren.
  • Automobil-Reifen. Eine komplizierte, aber wirksame Konstruktion. Alte Reifen halbieren, um den Baum zu Graben flachen Graben, gesetzt Hälfte die Reifen, Gießen Sie Wasser hinein. Überqueren solcher Teich wäre Schädlinge nicht unter die Kraft.
  • Diese Methoden gelten als Barrieren, deren Hauptziel ist, den Weg zu versperren Insekten zu den «köstlichen» Essen und wählen tle.

    Vorbeugende Methoden

    Neben der Kenntnis darüber, wie mit Hausmitteln loswerden Ameisen auf der Datscha, muss eine sorgfältige Inspektion auf das Vorhandensein von Ameisenhaufen und regelmäßige vorbeugende Maßnahmen. Es kann sein:

    • perekopka Erde mit der Zugabe von Holzasche;
    • die Landung auf einem Grundstück von duftenden Pflanzen, die Ameisen zu verscheuchen;
    • Reinigung Krümel, Stücke von der Nahrung nach dem Essen, da Sie locken Insekten;
    • rechtzeitige Jäten Grundstück von Unkraut und Totholz.

    Ameisen — schädliche Insekten. Die Durchführung von vorbeugenden Maßnahmen reduzieren die Chancen der Siedlung unliebsamen «Gäste» auf dem Grundstück. Vorbeugen besser als bekämpfen.

    Beim ersten auftreten von Ameisen in Ihrem Sommerhaus sollten Sie wissen, wie Sie loszuwerden Volksmedizin schnell, effektiv und möglichst vorsichtig, um nicht zu verletzen Keimlinge, Apfelbäume und Sträucher. Methoden gibt es viele, alle sind jahrelang getestet und wirksam.

    Zusammenfassend

  • Insekten bereichern den Boden Kalium und Phosphor, aber zur gleichen Zeit sind die Träger der Blattläuse und der unkrautpflanzen.
  • Zur Bekämpfung von Ameisen Sie können traditionelle, biologische und Chemische Mittel. Die ersten beiden — nicht Schaden Landungen, im Gegensatz zu den letzten.
  • Ameisen Gerüche nicht vertragen Rainfarn, gekrönt von Tomaten, Estragon und Knoblauch. Am rumwerfen kann auf dem Wege, im Gewächshaus und in der Nähe von Ameisenhaufen.
  • Wirksame Mittel zur Zerstörung der Nester der Insekten gelten als Ammoniak, Kerosin, Sonnenblumenöl, Borsäure, Borax, eine Lösung aus Schmierseife. In Ihnen fügen Sie einfach 1-2 TL Kristallzucker für Köder.
  • Zur Vermeidung des Erscheinens der ungebetenen Gäste brauchen regelmäßige Durchführung von vorbeugenden Handlungen auf dem Grundstück — perekopka des Bodens, die Landung duftenden Pflanzen, die Ausbringung von Asche, die Vernichtung der Blattläuse.
  • Wie befreien Sie sich von Ameisen in Ihrem Sommerhaus Volksmedizin: Tipps

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost