Zum Inhalt springen

Wie binden-Weste für Hunde


Problem Kleider für Haustier Hund ist ganz akut vor Ihren Besitzern. Wo kaufen, wo finde ich die passende Größe, Unzureichende Auswahl an Farben und einzelheft — Preis vergleichbares Produkt. Deshalb betrachten wir, wie selbst verknüpfen bequeme Weste für Haustier.



Sie benötigen

  • Garn, Stricknadeln, kariertes Papier für schnittmuster, Zentimeter.

Anleitung

1
Für den Anfang müssen Sie zeichnen ein Muster. Grundlage der zukünftigen Westeund beginnt mit der Messung der Länge der Rückenlehne. Dazu kleiden Sie Ihr Haustier das Halsband einschrauben und mit einem Maßband Messen Sie die Länge der von ihm bis zu der angeblichen Zukunft des Unterteils Westeund (optimal — an der Wurzel des Schwanzes). Notieren Sie sich die resultierende Zahl und Teile Sie durch 8, und dieser Wert ist der Wert für eine Seite des Quadrat-Maschen-Muster. Nun zeichnen Sie ein raster auf dem Millimeterpapier, die sich auf die aufgezeichneten Zahl.

2
Dann Messen Sie die Breite Taille und die Brust des Hundes und schauen, ob die Muster auf Ihnen. Wenn nötig wiederholen Sie in Richtung der Erhöhung. Stricken beginnen Sie mit Kaugummi. Geben Sie die Anzahl der Schleifen entsprechend dem Umfang der Taille des Hundes. Nach und nach, wie stricken, erhöhen Ihre Zahl auf der rechten und auf der linken Seite. Dies ist erforderlich, um die Größe des Produktes entsprechen dem Umfang der Brust des Hundes, wenn Sie erreichen die Langlöcher für die vorderen Pfoten. Um die Kasse diese Schlitze, schließen Sie in der Plan die notwendige Anzahl der Scharniere (in Höhe von 2 Zentimeter). Vergleicht viazannoe Leinen mit vykroikoi so oft wie möglich.

3
Die restlichen noch nedoviazannymi Brust Schlaufen schieben Sie auf eine Stricknadel und doviajite die fehlende Länge. Danach verbinden Sie die Weste auf der Linie der Bauch -, sorgfältig Nähen Sie die Naht mit den gleichen Fäden für das stricken und binden Sie diese Stelle mit dem vorderen Teil der Brust. Weiter Nähen den Rest, der sich zwischen den vorderen Pfoten. Wählen Sie dann die notwendige Anzahl der Scharniere für Hals – Westeund und auch viajite Gummiband der gewünschten Länge, um den Kragen bedeckt den Hals des Hundes. Vorsichtig schließen Sie alle Schleifen, Ablängen und befestigen Sie den Faden.

Wie binden-Weste für Hunde

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost