Zum Inhalt springen

Wie Breite zu Weben Baubles


Kopfschmuck – ein Symbol der Freundschaft und der Liebe, brachte die aus dem präkolumbianischen Amerika zuerst in Europa und später in Russland. Das Material für Ihre Herstellung dienen alle Mittel in der Hand: Nähgarn, Perlen, Leder, schmalen Stoffstreifen. Zum Weben breiten Armbänder die Letzte Option ist ideal, aber außer dem Material, ist es wichtig, die richtigen und Verfahren des Webens.



Anleitung

1
Um zu beginnen, schneiden Sie die fünf einfarbigen Streifen mit einer Länge von etwa 50 cm Breite und 2 cm: rote, gelbe, grüne, Blaue, VIOLETTE. Wenn der Stoff zerfällt, behandeln Sie die Kanten der Nähte. In diesem Fall sind die Streifen sollten breiter sein und lange. Fügen Sie auf jeder Seite auf 1 cm, Eisen.

2
Nehmen Sie den Streifen in die Hand und positionieren Sie auf der Handfläche in der folgenden Reihenfolge von Links nach rechts: rot, gelb, grün, blau, Violett. Binden Sie einen Knoten oben in einem Abstand von 10 cm von der Kante, stecken Sie es auf dem Stoff mit einem Stift. Anstelle von Stoff kann Maschinen zum Weben, wenn Sie eine haben. Befestigen Sie alle fünf Balken-Pins. Positionieren Sie die freien enden, so dass zwischen Ihnen gab genügend großer Abstand und damit Sie nicht verwirrt.

3
Flip lila Streifen über der blauen und gleiten unter den grünen. Wieder perekin ‘ te auf der Oberseite des gelben und gleiten unter dem roten, dann ziehen Sie das flechten. Sichern Sie Sie mit einer Nadel auf der linken Seite.

4
Nehmen Sie den blauen Faden und ihn über die grüne, ziehen Sie unter dem gelben, dann den roten und unter der violetten. Ziehen Sie die gesponnene eine Reihe von, ein Auge zu Streifen befanden sich dicht, nicht verzogen und nicht raus. Befestigen Sie auf der linken Seite, über der violetten. Das Prinzip des Flechtens solcher Kugeln von oben auf eine, unter anderen. Indem Sie in jeder Zeile, Weben die ganze fenechky, so dass der Schwanz 10 cm stellen Sie Sicher, dass genug Länge auf dem Umfang des Handgelenks. Wenn die Längen ein wenig, weiter flechten. Wenn alles in Ordnung ist, binden Sie einen Knoten am Ende des gesponnenen Arbeit.

5
Um Kopfschmuck wurde noch breiter, verwenden Sie 7, 9, das andere eine ungerade Anzahl von Streifen. In diesem Fall wird die Methode des Flechtens etwas verändert, aber das Prinzip bleibt gleich: Extreme Streifen rechts perekidyvaite zuerst über, dann unter anderen und so weiter bis zum Ende der Reihe. Experimentieren Sie mit der Wahl der Farbe, verwenden Sie zuerst die Kontras Ton, und dann ähnliche.

Wie Breite zu Weben Baubles

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost