Zum Inhalt springen

Wie das annähen von Bändern an pyantam


Die ersten Ballett Schuhe Spitzenschuhe verwirren können der Jungen Tänzerinnen und deren Eltern. Neue Spitzenschuhe sind nicht unterteilt in Rechte und linke, sind identisch und raznashivautsia in den Prozess der Socken. Außerdem sind Sie ziemlich hart, müssen Sie Sie Strecken unter die Fußsohle und unbedingt Nähen Sie die Bänder. Die Fähigkeit, Nähen Sie die Bänder genau so, wie es bequem ist, wird mit der Erfahrung kommen. Aber man kann diesen Prozess beschleunigen



Sie benötigen

  • 2,5 m Satin-Band mit passenden Farben, die Spitzenschuhe, Faden, Nadel, Bleistift

Anleitung

1
2,5 m Satin – Band rosa Farbe schneiden Sie in 4 gleiche Teile. Die Kanten der Bänder opalite über dem Feuer, Kerzen oder Feuerzeuge, um Sie nicht entlassen werden.

2
Nun müssen Sie finden die Stelle, wo Sie angenäht werden Bänder. Nehmen Sie Ballettschuhe, Ihre Ferse ist weich und leicht zu biegen. Biegen Sie die Ferse nach innen pyanta in Richtung Skispitze.

3
Markieren Sie mit einem Bleistift, wo die Biegung an den seitlichen teilen. Gerade in dieser Richtung und Winkel so wird das Band genäht.

4
Stellen Sie sicher, dass das Band sich mit der glänzenden Seite nach außen. Tuck der Rand des Bandes auf 1 cm und Nähen Sie mit kleinen Stichen mit der Innenseite der Ballerinas. Prishivaite sanft packte die innere Gewebeschicht und holshovyu Streifen. Versuchen Sie nicht, lassen die sichtbaren Stiche auf der Vorderseite der Schuhe. Nähgarn wählen Sie schlanke, aber dennoch stabile, passende Farbe. Manchmal für diesen Zweck Nähen sogar Zahnseide!

5
Nähen beschriebenen Art und Weise alle vier Bänder. Wenn neue Spitzenschuhe, kann der Stempel «Links» und «rechts», um nicht verwirrt zu werden die erste Zeit.

Wie das annähen von Bändern an pyantam

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost