Zum Inhalt springen

Wie das Haus zu Dämmen mit Lehm und Stroh mit Sägespänen mit Ihren Händen

Lernen Algorithmus für die Wärmedämmung von privaten Häusern mit dem Einsatz von Stroh, Lehm und Sägespänen.



Die hohen Kosten der modernen Dämmstoffen oft schiebt der Entwickler auf die Suche nach alternativen. Nicht viele Menschen wissen, dass eine solche Alternative existiert. Schon seit vielen Jahren als Dämmung in einer ausreichend großen Menge von Privathäusern verwendet Wärmedämmung der Wände mit Stroh, Lehm und Sägemehl.

Die Wärmedämmung eines Hauses umweltfreundliche Materialien

Die Verwendung von natürlichen Materialien ist nicht nur billiger, sondern auch wesentlich umweltfreundlichere Variante der Dämmung des Hauses. Darüber hinaus werden traditionelle, Natürliche Dämmung nicht schlechter als synthetisch nach wichtigen Parametern, einschließlich der Wärmedämmung.

Aber Natürliche Dämmung sollte richtig Kochen und aufzutragen, so dass die Wärmedämmung eines Hauses Stroh sollte die Technologie streng beachtend. Darüber haben wir unten beschreiben in unserem Artikel.

Heute auf dem modernen Markt von Baustoffen haben wir eine große Auswahl an Wärmedämmung. Jedes der Materialien hat bestimmte Eigenschaften und individuelle Eigenschaften, sowie bestimmte Anforderungen an die Installationstechnik. Aber sobald wir auf der Suche nach mehr umweltfreundliche und zugleich effektivste Methode zur Erwärmung des Holzhauses, werden wir uns auf die alten, aber nicht vergessenen Methode und betrachten wir die Dämmung eines Holzhauses Stroh.

Die Nachteile dieses Verfahrens der Wärmedämmung gehören bestimmte Arbeitsaufwand und die Dauer der arbeiten.

Optimal für die Zubereitung von utepljajushchego Zusammensetzung wird als Ton auf die roten Felsen. Roter Lehm hygroskopisch genug und plastisch. Können Sie und ein weißer Ton, der geringfügig schlechter als die von diesen Merkmalen.

Die maximale Wirkung der Wärmedämmung kann erreicht werden, wenn die Durchführung der Wärmedämmung von Lehm mit Zusatz von Sägespänen oder sechenoi Stroh.

Sägespäne besser aus Nadelholz oder Eiche. Vorbereitend diese Komponente zur Herstellung der Dämmung, das Sägemehl zu trocken und Imprägnieren mit antiseptischen. Zum Schutz vor Nagetieren zu einer Lösung von Kalk sollte Hinzugefügt werden.

Wird aktiv und Wärmedämmung Lehm-Stroh, wenn statt Sägemehl in die tönerne Lösung injiziert sechenyu Stroh. Am häufigsten wird die Dämmung mit Stroh Dach oder Decke, aber es ist möglich und Wanddämmung.

Herstellung einer Mischung der genannten Komponenten – einer der wichtigsten Momente im Prozess der Dämmung von Wänden in einem Fachwerkhaus. Von der Qualität des Bestandes hängt das Ergebnis der Isolierung. Wenn während der Zubereitung der Tonmasse verletzt worden Proportionen, Dämmung wird nicht erfüllen Ihre Funktionen in vollem Umfang, wahrscheinlich ist er nach dem trocknen rissig und obsypletsia.

Der Prozess des Auftragens Lehm-Gemisch nicht so dolgovremenen. Mehr Zeit müssen Sie genau auf prosyhanie tönernen Schicht, die mit positiven Temperaturen dauert mindestens einen Monat.

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Wärmedämmung der Decke mit dem Ton.

Traditionell gilt als die Methode, wenn die Decke isoliert mit einer Lösung aus einer Mischung aus Ton und Sand in einem Verhältnis von 6:2. Das Wasser in einer solchen Menge Hinzugefügt wird, um die resultierende Mischung die Konsistenz war wie Dicke Sahne.

Algorithmus Wärmedämmung Lehm-Sand-Paste die folgende:

Zusammensetzung zur Wärmedämmung bestehen aus Lehm und Sägemehl (oder posechennoi Stroh). Dies ytepliaushaia die Masse sollte eine dickere Konsistenz. Lehm und Sägemehl genommen im Verhältnis 2:3. Wärmedämmung Lehm Stroh auch umrühren in diesem Verhältnis der Elemente.

Der Algorithmus arbeiten nach utepleniyu dieser Zusammensetzung wird wie folgt Aussehen:

Haben Sie keine Angst, dass nach dem Austrocknen auf der Oberfläche des Kittes werden Risse oder Risse. Dies ist eine Natürliche podsypanie Material. Werden diese Mängel durch einen dünnen, flüssigen Schicht Lehm, die von oben kann man decken mit einer Schicht aus Sägemehl oder Erde von der Dicke 5-6 cm Nach Beseitigung von Rissen kann beginnen Montage Fertigfußboden.

In diesem Fall geht es um posloinom wykladywanii isolierenden Schichten aus Lehm und Sägemehl abwechselnd.

Der Algorithmus Schichtung Dämmung der folgende:

Über der Dämmung können hölzerner Bodenbelag. Wenn der Bodenraum zu verwenden ist nicht geplant, dann ist Schicht Dämmung können Sie nicht geschlossen.

Trotz der Tatsache, dass die meisten Mischungen auf der Basis von Lehm werden für uteplenija der Decke, ebenfalls auf dieser Dämmung und zur Verbesserung der energetischen Eigenschaften der Wände des Hauses.

Ein wichtiger Punkt ist die Bedingung, dass die Dämmung einer Mischung aus Steingut Wände nur von außen erfolgen. Verwenden Sie diese Art der Dämmung im Innenbereich nicht effektiv und kurzlebig. Unter dem Einfluss der feuchten Luft tönerne Dämmung rasmokajet und bei einer vorübergehenden Erhöhung der Temperaturen wieder schrumpfen. So ein Ton-Beschichtung, die auf die innere Oberfläche der Wände, sehr schnell verliert seine Festigkeit, Risse und Schuppenbildung.

Allerdings ist die Wärmedämmung eines Hauses-Lehm-Stroh/Schilf/Sägemehl sehr gut geeignet für die Dämmung von Außenwänden, ein Fachwerkhaus oder ein Haus aus Ziegeln.

Der Algorithmus uteplenija der Wände des Rahmens Haus ist die folgende:

Es gibt auch eine andere Methode zur Isolierung von Wänden mit Lehm als Dämmung der vertikalen Flächen erfolgt mit Hilfe von vorher vorbereiteten tönernen Platten. Sind solche Platten sehr einfach:

Wie wir sehen, ist die Technologie der Wärmedämmung mit Hilfe eines Wärmedämm mit dem Zusatz von Sägemehl oder Stroh, ganz einfach. Dabei ist bei Einhaltung aller Anforderungen dieser Dämmung ist sehr effektiv. Seine Verwendung wird Ihnen helfen, nicht nur zur Verbesserung der Wärmedämmung Indikatoren der Struktur, sondern auch erheblich sparen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Wie das Haus zu Dämmen mit Lehm und Stroh mit Sägespänen mit Ihren Händen

Share Button

Interessanter:



Published inPost