Zum Inhalt springen

Wie das zeichnen einer niedlichen Giraffe


Viele Mütter wollen lehren Sie Ihr Kind zu malen, wissen aber nicht, wo man anfangen soll. Fangen wir mit einfachen und lustigen Zeichnungen. Wie dieses Baby-Giraffe. Hier werden Kind und verursacht keine Schwierigkeiten beim zeichnen.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Was wir brauchen:
  • 1. Ein Stück Papier
  • 2. Ein einfacher Bleistift
  • 3. Radiergummi
  • 4. Buntstifte
  • 5. Gute Laune und Fantasie 🙂
  • Also, gehen wir.

Anleitung

1
Zeichnen Sie den Kopf der Giraffe. Gezeichnet wird es nicht schwer: rundlich Oval, einerseits eine breitere. Etwas erinnert an eine Birne. Das Kind kann so erklärt werden.
Und natürlich zeichne Ohren-Tröpfchen.

2
Dekorieren Sie den Kopf der Giraffe Augen, Hörnern und markieren Sie die Schnauze. Mit so einem einfachen Muster schafft sogar ein kleines Kind, nun, die Mutter kann ihm helfen.

3
Zeichnen Sie den Körper der Giraffe. Der Körper besteht aus mehreren geometrischen Formen:
Hals und Rumpf – Rechtecke mit abgerundeten Ecken; Beine – treygolnichki. Üben Sie keinen Druck auf den Bleistift zu stark an, um dann, beim löschen, die Hilfslinien nicht sichtbar waren.

4
Glätten Sie alle Ecken, die den Körper der Giraffe mehr als eine schöne Form, löschen Sie die überflüssigen Linien radierer.

5
Zeichnen Sie auf dem Körper einer Giraffe Flecken und zeichne Pferdeschwanz. Das Kind interessanter wird zu zeichnen Flecken, denn hier kann er sich voll verlassen sich auf Ihre Phantasie!

6
Mit dem Radiergummi machen Sie Bleistift Linien weniger sichtbar und zeichnen Sie die Konturen mit schwarzem Stift.

7
Und jetzt geben Sie dem Kind die volle Freiheit der Handlungen und buntstifte in die Hand. Lassen Sie die Giraffe zu malen, wie er will. Und hier ist unser Haustier schon blickt auf uns die schönen Augen. Überlegen Sie zusammen mit Ihrem Kind: wie heißt die Giraffe, wo er lebt usw.

Wie das zeichnen einer niedlichen Giraffe

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost