Zum Inhalt springen

Wie die Brust geben, ein neues Leben. Meisterklasse für diejenigen, die die alte

Sie lernen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen ein neues Leben in einer alten Kommode und schaffen einen Stil und ein Design, das zu Ihnen passt.



In der heutigen Welt kaufen jedes Möbelstück ist nicht schwer. Erkennbar mit Stil und Design, markieren Sie die Menge, die Sie wollen zu verbringen, und vorwärts — können Sie kaufen in den nächsten laden, wählen Sie in atemberaubender Vielfalt Möbelhaus SB-Warenhaus, über das Internet bestellen.

  • Kleine Vorgeschichte
  • Remaking

    • Entfernen Sie alle unnötigen
    • Entfernen Sie die alte Beschichtung
    • Beseitigen Mängel
  • Über den dekorativen Konzept
  • Dekorieren
  • Wenden Sie den Lack

Aber es gibt diejenigen, die nicht wollen, zu einem Teil mit den alten und vertrauten Dingen. Und andere können nicht vorbei Stuhl oder Kommode, gnadenlos vyshvyrnytyh auf die Deponie; noch stark, aber schon alten und nicht den heutigen Vorstellungen von einem schönen Design. Diese Geschichte handelt davon, wie die alte Kommode hat ein neues Leben, — ein Master-Klasse für diejenigen, die alte Dinge schätzt und liebt es, etwas mit Ihren Händen tun.


 

Es war eine alte Kommode. Natürlich, er wurde nicht sofort zum alten. Jahren 70 Jahren so war mir geht ‘ s gut, entsprach der Mode seiner Zeit — eine solide und fleißig wiederholte eine Tischlerei artelu Probe Stalin-Empire. Und vor allem — war robust und zuverlässig.

Dann die Gastgeber der Brust, wahrscheinlich, um sich in eine bessere Welt, und die folgenden Besitzer der Immobilie, in dem Sie wohnte unser Exemplar, als seine alten, nemodnym und unnötig. Und zusammen mit dem Rest ungenutzt, hausrat in einer Mülldeponie geworfen, wo ihn entdeckte mein Freund.

Er konnte nicht verlassen im Regen Lagerfähigkeit von ganz einsatzbereit, aber nesovremennyu Sache. Kommode ließ sich in der Garage. Der neue Besitzer verwendete Sie für die Aufbewahrung aller nötigen jedem Mann abgegolten. Und er stimmte einfach zu trennen mit einem bequemen Aufbewahrungsort der wertvollen Sachen für die Möglichkeit gewähren Brust Chance auf ein besseres Leben — gab es am schlimmsten.

Das auftragen der Farbe nicht zu schwerfällige Verfahren, es braucht nicht viel Zeit, vor allem, wenn die Fläche der Färbung kleine. Zum Beispiel — wenn es eine Kommode. Aber der Prozess der Aktualisierung der alten Dinge mehr als einen Tag dauern. Von der Gründlichkeit der Durchführung der vorbereitenden arbeiten hängt direkt das Ergebnis.

Um es zu bekommen schön und richtig, müssen Sie im Voraus vorbereiten — kaufen Sie alles was Sie brauchen. Aber in der Tat, Lack oder Farbe, eventuell Spachtelmasse auf Holz, Holzleim, Grundierung, Lösungsmittel und Verdünner, Pinsel, Rollen, Spachtel, Klebeband, sowie Polyäthylen, Papier oder Pappe für die Deckung des Arbeitsplatzes (es sei denn natürlich, Sie aktualisieren Ihre Möbel nicht in einem speziellen Workshop). Und — viel-viel Schleifpapier mit unterschiedlicher Körnung.
 
 

Das erste, was Sie tun müssen — nehmen Sie alles, was abgenommen wird: die Beschläge (Griffe, Scharniere, schubladenschienen, Bodenträger); wenn in dwerkach ein Glas, und es ist einfach abziehbar, und vor allem, ihn dann so einfach postavitsia zurück, und entfernen Sie das Glas. Wenn die Komplexität der Operation «entfernen — wieder» zu hoch, einfach schützen Sie das Glas mit Hilfe von Klebeband und Zeitungen. By the way, verwenden Sie transparente Klebeband: er ist zu klebrig und lassen kann slojnoydaliaemye Spuren, nehmen Sie besser Spritzlackierung. Mit der Brust, von dem die Rede ist, dauerte entfernen Sie nur die alten Griffe.

Nachdem nur losgeworden Blockier wir untersuchen Schäden und planen den Fortschritt der Arbeit. In meinem Fall erhebliche Verluste beobachtet — kleinere Absplitterungen und Allgemeine Müdigkeit vom langen Leben.

Der nächste Schritt — das «interessante»: müssen Sie entfernen die alte Farbe. Die Kommode wurde gecovert als unklar ist ob der alte Lack, ob die braune Farbe. Abnehmen kann auf verschiedene Weise erfolgen:

  • verwenden Sie eine Chemische Mischung;
  • thermisches Verfahren;
  • mechanische Entfernung.

Welche Methode Sie wählen, hängt von der Art der Beschichtung, die nachfolgenden dekoratorskih Pläne, von der Verfügbarkeit des Instruments.

Chemikalien zum entfernen der alten Farbe nicht immer so effektiv, wie der Hersteller beschreibt. Vielleicht nicht zu wissen, die Zusammensetzung der alten Farbe, zu Experimentieren mit der Auswahl der Mittel. In einigen Fällen ist es nicht erforderlich, den Kauf von speziellen Spülungen — Sie können versuchen, mit Aceton oder Lösungsmittel. Die behandelte die Oberfläche muss mit geeigneten Mitteln schließen Polyethylen, damit keine Luft und Farbe «otmokla».

Die thermische Methode besteht im erhitzen Schicht Farbe, um dies zu tun, verwenden eine Konstruktion Haartrockner. Der alte Lack schmilzt, bis Sie erweichten, Schicht mechanisch entfernen — mit einem Schaber oder einfach mit einem Spatel.

Mechanische Entfernung der alten Beschichtung führen mit Hilfe von Schleifmittel oder Drahtbürsten. Auf großen Flächen (Z. B. auf die Tischplatte) bequemer zu verwenden Schleif-Maschine.

Die effiziente Verwendung aller 3 Methoden je nach Bedarf. Die Chemische Methode kann bequemer sein lackentferner mit Kleinteilen (Gewinde), mit einem Fön schnell abgenommen Dicke Schichtung der Farbe. Nun, Schleifmittel Schleifpapier ist nützlich, und als Standalone-Tool und als letzten Schliff bei der Verwendung der ersten beiden Möglichkeiten.

Nachdem die alte Farbe ging in Vergessenheit, gehen Sie zum nächsten Schritt — der Beseitigung von Mängeln. Bei dieser Kommode von größeren Schäden wurde nicht beobachtet — wurden kleinere Chips an den Rändern, leichte Kratzer, ein paar Brandwunden wie von einer Zigarette, die einzelnen Spuren Tischler. Dafür zeigte sich ein weiteres Problem.

 

Nachdem ich losgeworden brauner Farbe, erkannte Sie, dass die Kommode nicht so gut, wie wir möchten. Es war eine billigere Variante dieser Möbel: Tischplatte und Seitenteil — Sperrholz. Aus massivem Holz — Rahmen, die Fassaden Kisten und Dekorative Elemente. Also von den ursprünglichen Ideen (nach dem entfernen der alten Farbe zatonirovat Holz mit lasur und Lack) musste aufgegeben werden.

Beschlossen Kommode zu malen, fügen Sie Dekorative Effekte in Form von Vergoldung, und dann alles mit Lack fixiert werden. Aber in diesem Fall nicht unbedingt stark belasten beim zumachen Mängel: Sie müssen nicht abholen Kitt in Ton, imitieren es wirbelt und Venen in der textur des Holzes. Also PuTTY — jede Farbe, einfach zum ausfüllen von Vertiefungen.

Füllen Sie mit Spachtelmasse Risse, Absplitterungen und Kratzer, trocknen. Wieder arm-Schleifpapier und Schleifen alle vor Glätte — shpatlevochnaia Masse bleiben sollte, nur in den Vertiefungen. In dieser Arbeit sollte nicht meinen Augen trauen: der Grad der Glätte der Oberfläche viel besser bestimmen zu berühren. Ladoshka, und insbesondere die Spitzen menschlicher Finger, ist sehr empfindlich.

Am besten diese Qualität entwickelt bei blinden. Sehende, natürlich, mehr daran gewöhnt, sich auf die Augen, aber in diesem Fall der Tastsinn hat einen Vorteil. Paradox, aber wahr: nicht empfindlicher bloßen Fingern, und wenn Sie tastet die Unebenheiten durch den dünnen Streifen, z.B. Papier Tissue-Typ. Geeignet auch dünne medizinischer Handschuh. SHkyrim, shypaem, wieder shkyrim und wieder shypaem.

Wenn Sie sich entscheiden, dass es genug ist, — entfernen Sie Staub, besser nutzen mit einem feuchten Tuch. Bewerten das Arbeitsergebnis. Vielleicht (und wahrscheinlich), werden Sie sehen, dass das erste mal nicht geschafft alle Mängel zu beseitigen. Muss wieder nutzen Füllstoff und wiederholen Sie den Vorgang trocknen und Schleifen. Dies gilt insbesondere für die tiefen Schäden. Versuchen Sie nicht, füllen Sie ein großer defekt auf einmal: Spachtelmasse beim trocknen ysiadet, und Fossa, wenn auch nicht so tief, Wiedererscheinen.

In meinem Fall so Tiefe Verletzungen Stahl Schlüssellöcher. Alle Schubladen der Kommode hatten Burgen, die ich beschlossen, nicht zu reparieren, — einfach gezogen Mechanismen, füllte die verbleibenden Hohlraum des hölzernen Splitter mit Kleber und zashpatlevala.

Vor dem Lackieren die Oberfläche grundiert werden. Diese Operation dann nicht um eine gesetzliche, aber es ist besser, von Ihr nicht zu verzichten: und die Farbe besser wird, und die Adhäsion (die Eigenschaft der Farbe kleben, zusammengehakt werden mit der gefärbten Oberfläche) erhöhen. Also, gryntyem Primer auf Wasserbasis. Grundlegende Vorarbeiten auf diesem fertig sind, gehen Sie mit dem dekorieren beginnen.

Die Basis der dekorativen koncepciii bei der Aktualisierung der Brust — seine Form und die Zeit der Herstellung. Kommode gemacht, wahrscheinlich in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts. Eine der Richtungen dieser Epoche Kunstwissenschaftler bestimmen, wie die stalinistische Empire: die Vermischung von Elementen des Barock, der napoleonischen Reiches, des späten Klassizismus, Art Deco und der sowjetischen Symbolik. In der Regel alles pompös, majestätisch und Monumental.

In der Kommode diese Idee, meiner Meinung nach, zeigen die verschlungenen Spalten an den Seiten und Dekor in Form von Perlen. Nun, die Form und Proportionen, natürlich. Ich beschloss, zu verstärken in der äußeren Form der Brust Komponente Art Deco: färben es in ein «radikal-schwarze Farbe» und ergänzen die Fassaden Schubladen Dekor mit Gold-Finish. Art-Déco-Stil erfordert ein Glanz, so dass von oben alle decken Hochglanz-Lack.

Endlich, nach mehreren Tagen der vorläufigen «tanzen mit einem tamburin» rund um den Kasten kann man übergehen zu dem, wofür alle diese gesten und zatevalis. Für die Ausstattung der Boxen benutze Spitze. Razmechau, Schneide und Klebe mit Hilfe des Leims PWA. Meiner Meinung nach, ist die beste Wahl bei der Arbeit mit Holzmöbeln eingerichtet. Nachdem die Spitzen-Motive auf die Stelle geklebt und getrocknet ist, färbe schwarz zu malen. Ich nahm ein einfaches Acryl — Tu, was bei mir schon war.

Um den Glanz hinzuzufügen (nicht vergessen, dass wir Art-Déco-Stil), benutze die Paste für die Restaurierung von GOLDFINGER Daler-Rowney «antik Gold». Es kann anders verwendet werden. Oder Glanz auftragen nur auf konvexe Elemente für die Erstellung der Wirkung der Antike, als ob die Sache vorher war Golden, aber mit der Zeit schmutzig wird und Gold nun sichtbar durch die Schicht der «Schmutz» an den stellen, wo mehr reibt beim Betrieb (dann ist es leichter, einfach mit dem Finger); oder Sie decken das ganze Gold Detail.

Nach dem trocknen Vergoldung (wenn gewünscht) auf Hochglanz Poliert mit einem weichen Tuch. Hier habe razdirali Zweifel: die Tube ist klein, es hat einen hohen Preis, Finger — weniger Verbrauch… Entscheide zu tun «unter einer Schicht aus Gold Zeit», obwohl, natürlich, für den Stil des Art Déco brauchen mehr Gold.

 

Nachdem alle zadekorirovano und endgültig getrocknet ist, muss der Decklack auftragen. Ich habe beschlossen, für diesen Zweck verwenden Lack in Sprühdosen. Es ist einfacher gleichmäßig bedecken geprägte Bereiche mit komplexer geometrie, und er trocknet schnell: die Zeit Zwischentrocknung zwischen den Schichten nur 10-15 Minuten.

Wählte Yachting Lack VIXEN® — Produkte der Russischen Firma OOO «NPP Astrohim». Eine große Auswahl auf diesem Lack, da mit seiner Hilfe können Sie einen sehr abriebfesten Hochglanz-Finish, und verwenden Sie es erlaubt, nicht nur für innen, sondern auch für den Außenbereich.

Dieser Lack dient zum Schutz und zur dekorativen Eigenschaften verleihen jedem hölzernen Oberflächen (Boote, Terrassen, Türen, Möbel, Treppen, Parkett-und Holz-Fußböden, Fensterrahmen befestigen, etc.), die betriebsmäßig in den Bedingungen der erhöhten Feuchtigkeit und widrigen Witterungseinflüssen. Er schafft eine sehr dauerhafte glänzende Oberfläche und schützt Holzoberflächen vor der Bildung von Schimmel.

Wie viele Schichten machen? — Je mehr, desto besser. Zum Beispiel bei der chinesischen Lack-Möbel-die Anzahl der Schichten des lacks zig. Ich habe 3. Sehr praktisch ist, dass der Lack in Sprühdosen schnell trocknend: Arbeit und schneller bewegt, und wegen der hohen Geschwindigkeit der Trocknung keine Zeit kleben Staub, der alles verdirbt. In meinem Fall (ich Streiche auf der Straße) ist sehr wichtig. Besser ist natürlich, solche arbeiten in Innenräumen verbringen. Mit einem solchen Lack gibt es keine Notwendigkeit, zusätzlich Schleifen die Oberfläche zwischen dem auftragen der Schichten.

Nun, das ist fertig, das Ergebnis — auf dem ersten Foto dieser Publikation. Es bleibt nur setzen neue Griffe. Aber der Kauf hat sich verzögert, da in unserem rustikalen Baumarkt Wahl Reich geteilt.

Natürlich, jetzt Kommode ist nicht sehr geeignet für die Aufbewahrung von Werkzeug in der Garage, aber ich hoffe, dass der Besitzer für ihn findet eine neue Verwendung, eine entsprechende aktualisierte Aussehen. Und die alte Kommode wird seine genug für ein langes Möbel-Leben bereits in einen neuen Status.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Статья предоставлена сайтом econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost