Zum Inhalt springen

Wie die Dekabristen, um eine Blume wachsen aus der Anlage


Die Dekabristen – das ist ein schönes hausgemachtes pflanze. Er hatte ungewöhnliche Blätter, es ähnelt einem Kaktus. Seine Blüten sind sehr groß und schön. Können Sie herausfinden, wie um eine Blume wachsen Dekabristen aus der Anlage, es ist eine einfache und effektive Methode zur Blumenzucht.



Sie benötigen

  • Processus Dekabristen.
  • Ein wenig Wasser.
  • Geeignetes Geschirr.

Anleitung

1
Zuerst müssen Sie wählen Sie die passende Anhängsel. Keine sorgen um die kleine. Diese pflanze hat die Eigenschaft verrotten, vor allem wenn man ihn ins Wasser. Aber auch große Triebe sterben oft aus dem gleichen Grund. Wenn Sie gerade dies – am besten teilen Sie ihn in mehrere kleinere und legen Sie Sie separat. Wenn ein Fragment mit einer Niederlassung, wird das Ergebnis viel besser.

2
Jetzt können Fortsatz in das Wasser. Seine “Scheibe” muss sich darin aufhalten, sonst wird die pflanze verrottet, nicht zulassen, die Wurzeln. Das Wasser sollte Häufig geändert werden. Sie ist sehr schnell verdirbt. Nicht Gießen müssen Sie im übermaß, aber kleines Volumen und gefährlich. Da ist es wichtig, die richtige Kapazität, mit einem schmalen Durchmesser Boden, um den arm nicht nach unten fallen nach innen, auf den Grund, und machen. Verfault Blume sehr schnell, das führt dazu, dass der gesamte Prozess wird weich und rutschig, unangenehm anfühlt, und zerfällt bei der geringsten Berührung.

3
Wir werden abwarten müssen, bis die Wurzeln wieder wachsen so viel wie möglich. Es ist nicht so einfach, weil das Wasser bei der pflanze erhöht die Sprödigkeit. Aber wenn Sie es richtig machen, werden Sie die pflanze in den Boden pflanze mit gutem Wurzelwerk, die blühen schon im nächsten Jahr geben wird und tolle große Blüten.

Wie die Dekabristen, um eine Blume wachsen aus der Anlage

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost