Zum Inhalt springen

Wie die Haube zu bauen


Aufzumachen den Hals Oberbekleidung oder Sweatshirts, können Sie diesen praktischen und schönen Element wie die Kapuze. Auch wenn auf dem Muster des Erzeugnisses es ist nicht vorgesehen, Sie können bauen Sie die Kapuze selbst, zu wissen, einige Maße und die Vorgehensweise.




Sie benötigen

  • – kariertes Papier;
  • – Bleistift;
  • – Lineal;
  • – cm-Band;
  • – Radiergummi.

Anleitung

1
Nehmen Sie die cm-Band und Messen Sie die Daten wie die Länge der Hals des Erzeugnisses Z. hierzu erfahren Sie die Länge des Halses Rückenlehne und Regale (man kann Messen, das Muster, und Sie können nach dem fertigen Produkt). Außerdem benötigen Sie wissen VC (Höhe der Kapuzeund). Flip das Band über den Kopf von einem Punkt der Basis des Halses auf der linken Seite bis zu dem gleichen Punkt auf der rechten Seite. Die resultierende Distanz durch zwei teilen, und es wird der VC.

2
Nehmen Sie ein Blatt Millimeter-Papier oder Transparentpapier, Bleistift, Lineal und beginnen Sie mit der Konstruktion des Muster Kapuzeund. Zuerst bauen Sie den rechten Winkel mit dem Scheitelpunkt im Punkt A: Legen Sie den Grad der Anhebung vertikal Linie vtachivaniia, in der Regel beträgt Sie 2-5 cm Beschriften Sie den Punkt mit dem Buchstaben K.

3
Von diesem Punkt führen Sie eine horizontale Linie nach rechts auf 0-2 cm wird der Punkt Q1. Messen Sie den Abstand von Ihr Z, mit der Zugabe von zwei Zentimetern auf Biese (wenn vytachka brauchen). Dort, wo diese Linie kreuzt sich mit einer horizontalen Linie Über, markieren Sie den Punkt Q2. Zum Beispiel, wenn Z=21, dann K1K2=21+2=23 cm.

4
Von dem Punkt An nach oben legen Sie die Höhe der Kapuzeund (mit Zugabe von 1-10 cm auf freie Einkreisung) und beschriften Sie den Punkt Q3. Zum Beispiel, wenn VC=33 cm, a Sie planen, eine Erhöhung der durchschnittlichen, CR3=33+5=38 cm.

5
Der Punkt Q3 rechts legen Sie die Breite der Kapuzeund oben, für diesen Wert K1K2 erhöhen Sie auf den Anstieg der freien für eine individuelle Passform der Breite (0-5 cm). Beschriften Sie die resultierende Punkt Q4.

6
Schließen Sie Linie Punkt Q4 und Q2. Vom Punkt Q4 beiseite nach unten die Größe der Fase Kapuzeund vorn, in der Regel ist dieser Wert gleich 0 bis 4 siehe Beschriften Sie den Punkt K41.

7
Winkel K4K3K teilen Sie in zwei Teile bissektrisoi und legen Sie darauf den Punkt K31 im Abstand von 3,5-5 cm von der Ecke. Sanft ziehen Sie die Linie der Haubeund durch die erhaltenen Punkte K31, K41, K1.

8
Zeichnen Sie die End-Linie Kapuzeund, Ihre Form variiert je nach Modell.

9
Beantragen Sie eine Linie vtachivaniia Kapuzeund. Dazu teilen Sie die Schnitt K1K2 in der Mitte und heben Sie aus dem empfangenen Punkt senkrecht auf 1-1,5 cm Stufenlos Kreis-Schnitt K1K6K2.

Wie die Haube zu bauen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost