Zum Inhalt springen

Wie die menschliche Aura sehen lernen


Bei jedem Menschen gibt es nicht nur körperliche, sondern auch dünner Körper – es ist eine Aura, eine Art Feld um jedes lebende Wesen. Sehen Sie dieses Feld ist nicht jedem gegeben. Für die meisten Menschen die Aura ist ein unsichtbares Wesen, aber wenn Sie legen Sie ein geeignetes Ziel, können Sie lernen, wie man mit bloßem Auge sehen.




Anleitung

1
So wie die Aura aussieht wie ein glühen und entsteht an der Grenze zwischen Körper und umgebenden Raum, lernt es sich am besten betrachten Sie es auf einem dunklen hintergrund, die absorbiert und nicht reflektiert das Licht. Zum Beispiel, wenn Sie keine Helfer für die Ausbildung, können Sie lernen, die Vision der Aura am Beispiel der eigenen Handfläche – nehmen Sie ein Blatt aus schwarzem samt Papier oder ein dickes Schwarzes Tuch, legen Sie vor sich, und dann Strecken Sie die Hand, indem Sie gegenüber dem hintergrund so, dass die Handfläche war kontrastreich.

2
Spreizen Sie die Finger auseinander und schaut in den Raum zwischen Ihnen, versuchte, nicht zu Blinzeln. Nach wenigen Sekunden werden Sie feststellen, dass zwischen den Fingern der leichte Dunst erschien. Halten Sie suchen an einem Punkt, richtet den Blick zwischen den Fingern korrigiertem der Handfläche, um Dunst verwandelte sich in die Glut.

3
Versuchen Sie, die Handfläche schieben beiseite, um zu sehen, wie verhält sich der Schein in dieser Situation. Achten Sie genau auf die Konturen der Handfläche – Aura tritt nicht vor dem Objekt, nicht hinter ihm, nämlich um seine Kontur.

4
Trainieren Sie Ihre Vision der Aura, erhöhen Sie die Empfindlichkeit der Augen, und nach einer Weile werden Sie beginnen zu bemerken, dass die Aura besteht nicht aus einer einheitlichen Substanz, sondern aus zwei Schichten. Die erste Schicht – transparent und klar, er hat eine Stärke von 5 bis 10 mm und unmittelbar angrenzend an das Objekt.

5
Die zweite Schicht hat keine klaren Grenzen und erinnert an eine leichte Trübung, die immer mehr zerstreut, Weg von der Oberfläche des menschlichen Körpers. Die Dicke der zweiten Schicht der Aura kann unterschiedlich sein – wie kleine und große.

6
Sie können versuchen, zu prüfen, seine Aura in den Spiegel. Wenn Sie natreniruete Vision, Sie in der Lage, die Aura zu sehen, nicht nur im normalen Raum, sondern auch in der Reflexion. Wenn Sie bemerken, dass bei der Bewegung des Objekts Aura hinter ihm, keine Sorge – so sollte es sein. Die Aura immer ein wenig hinter dem sich bewegenden Wesen, dem es gehört.

7
Indem wir lernen die Aura sehen, können Sie Ihre Fähigkeiten zu verbessern und lernen, den Zustand zu diagnostizieren menschliche Gesundheit, sowohl körperliche als auch seelische, durch seine Farbe, Form und textur. Die Aura trägt eine starke informative Komponente über den Menschen, und Ihre Aufgabe – richtig betrachtet.

8
Die Aura sehen lernen, Qualität kann man pro Monat unter Berücksichtigung der ständigen Training – gehen mindestens eine Stunde täglich.

Wie die menschliche Aura sehen lernen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost