Zum Inhalt springen

Wie die Perlen aus Stoff: Meisterklasse


Perlen aus Stoff – Original-Zubehör, um das Kleid oder sarafany. Indem Sie diese Perlen mit Ihren Händen, werden Sie in der Lage sein, Vertrauen in die Einzigartigkeit von Schmuck, die mit Leichtigkeit ergänzen das Bild und machen es lebendig.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – rote und rosa Stoff;
  • – Nähgarn in Ton Gewebe;
  • – Schere;
  • – Nadel;
  • – Perlen, Strass oder Perlen (für die Dekoration);
  • – Synthepon;
  • – eine Nähmaschine.

Anleitung

1
Bereiten Sie alle Materialien und Werkzeuge für die Erstellung von Gewebe-Kügelchen.

2
Als erstes stellen Sie den Kabelbaum – Grundlage für die Perlen. Aus dem Gewebe von rosa und rot vystrigite zwei Fahrspuren über eine Länge von vier Metern und einer Breite von einem Zentimeter (verwenden lohnt sich die Materialien, die haben die gleiche Farbe der Vorderseite und li Seite, sowie nesypychie Rand). Setzen Sie sich vor den Streifen des Stoffes vertikal, darauf genau in der Mitte tragen Sie einen Streifen von Stoff horizontal. Es ist erwähnenswert, dass für die Bequemlichkeit der Kabelbaum flechten sammeln können ausgeschnittenen Streifen in Glomeruli, Rollen Sie jeweils zwei aus jedem Schnitt.

3
Weiter legen Sie den oberen Rand des Bandes auf der Strecke, rechts und unten – Schnitt auf, der sich auf der linken Seite.

4
Nehmen Sie das Klebeband rechts und beginnen zu Weben: zuerst legen Sie auf die nächste untere Zierband, führen Sie dann die unter dem zweiten unteren Band. Weiter nehmen Sie das Band auf der linken Seite, legen Sie Sie auf das erste Obere Band, dann verpassen Sie unter der zweiten oberen. Am Ende sollten Sie eine Konstruktion, die auf dem Bild gezeigt.

5
Gleichzeitig ziehen Sie alle vier Knäuel in verschiedene Richtungen, um Entwurf zog sich zu einem Knoten.

6
Auf die gleiche Weise weiter zu Weben Kabelbaum so lange, bis es nicht mehr Stoff-Band.

7
Aus dem roten Stoff vystrigite vier Kreise mit einem Durchmesser von fünf Zentimeter und vier Kreise mit einem Durchmesser von drei Zentimeter, der rosa – sechs Kreise mit einem Durchmesser von fünf Zentimeter und vier bis drei Zentimeter. Als Muster kann verwendet werden, Z. B. Gläser.

8
Aus den gewonnenen Werkstücken bilden Sie Paare, verbinden Sie Sie mit der Bildseite einander, vorsichtig Nähen, ausgehend von der Kante 0,5 cm, intakt verlassen eine kleine Lücke. Entfernen Sie das Werkstück, füllen Sie mit synthetischen Polsterung in einem solchen Zustand, um sich prall “Tortillas”. Nähen eine versteckte Masche Abstand.

9
Nehmen Sie die Nadel mit Faden in Kontrastfarbe (orange ist ideal) und einen Runden Rohling. Sanft durchdringen die Nadel der Mitte des Werkstücks, umfahren Detail und wieder, um das Werkstück in der Mitte, aber auf der anderen Seite. Leicht ziehen Sie den Faden. Danach genau machen Sie auch noch sieben Stiche, versuchte den Abstand zwischen Ihnen gleich zu tun. Am Ende sollten Sie ein Detail in der Form einer Blume. Auf die gleiche Weise stellen Sie die restlichen Röschen.

10
In der Mitte jeder Blume vkleite oder vsheyte Kristalle oder Kügelchen. Nähen Sie zwischen diesen Farben an den Kanten, indem Sie nach eigenem Ermessen, dann befestigen Sie es mit den zuvor hergestellten Tourniquet.

Wie die Perlen aus Stoff: Meisterklasse

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost