Zum Inhalt springen

Wie die Pflege der Bedrohung-Mix Mini


Rose Mini-Mix – es ist die Sorte Miniatur-Rosen, die angebaut werden können, in einem Topf in der Heimat. Gärtner werden müssen Geduld gehört hinter dieser Schönheit verwöhnt, aber in der Antwort auf die Aufmerksamkeit, die es geben Blumen von großer Schönheit und die Vielfalt der Farben.



Rose Mini-Mix gehört zu der Kategorie der Miniatur-Rosen. Man nennt es auch als Mini-Rose, miniflora, Zimmer Rose und Rose Terrasse. Ihre Namen sagen, dass die Blume ist für den Anbau zu Hause oder kann verwendet werden, für die Erledigung der Wintergarten, Terrasse, Terrassen und sogar für Regulativ Garten-und Landschaftsbau. Die Heimat der pflanze gilt als Süd-Ost-Asien. Die häufigsten Pflanzen mit rosa Blüten, jedoch sind auch Sorten mit Blüten in rot, orange, weißen Blüten.

Um Strauch gut blühte, die die oberen Knospen müssen otshipyvat.

Pflege

Den Topf mit der Blume notwendig, wird in den Raum mit einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit, so wie Miniatur-Rosen nicht vertragen trockene Luft. Das Austrocknen des Bodens produziert zum Tod von Blumen. Rosen-Mix Mini mögen das Licht, bevorzugt ist aber die zerstreuten Strahlen der Sonne. Das Licht Tag sollte nicht weniger als 6 Stunden. Rosen Mini-Mix wachsen gut an den Fenstern. In der warmen jahreszeit Rosen-Mix Mini kann man auf den Balkon, oder, wenn eine solche Möglichkeit, Pflanzen auf dem beet, wie diese pflanze liebt die frische, Feuchte Luft. Die Raumtemperatur sollte etwa 14-20 ° C, dies ist besonders wichtig in der Zeit der Blüte. Rose-Mix Mini verträgt die Nachbarschaft mit den Heizgeräten, also im Winter vorzugsweise stellt den Topf auf der Fensterbank. Die Blume ist auch nicht zu tolerieren und Kälte: bei Temperaturen unter 5 ° C kann die pflanze erfrieren und sterben. Dabei ist die einfache peremerzanie nicht so gefährlich für ihn, wie die sommerliche Hitze. Viele Züchter bei weichen winterlichen Temperaturen bevorzugen, halten Sie die Töpfe auf dem Balkon oder Loggia.

Zu Hause Rose Mini-Mix Transplantation nach der Blüte einmal in zwei Jahren mit dieser Methode Umschlag.

Bewässerung und Düngung

Rose-Mix Mini erfordert eine regelmäßige Bewässerung. Der Boden sollte gut befeuchtet. Sie Gießen Sie ein wenig Wasser und in die Pfanne Topf, in den die von Kiesel. Für die Bewässerung bevorzugt angesiedelt oder Schmelzwasser, so wie die Blume empfindlich auf Chemikalien, wie im Leitungswasser. Die Blätter müssen sprühen aus der Sprinkleranlage. Die beste Option – feines sprühen, bei dem die pflanze abgedeckt mit einem feuchten Dunst. Dies sollte so oft wie möglich. Vermeiden Sie Staunässe des Bodens. Dies kann zu Fäulnis der Wurzeln und pocherneniu Triebe.

Im Sommer brauchen, führt die Düngung des Bodens Stickstoff und mineralischen Düngemitteln. Rose fühlt sich gut im Boden mit einem leicht sauren Medium (pH = 5.0-6.0).

Wie die Pflege der Bedrohung-Mix Mini

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost