Zum Inhalt springen

Wie ein Auge zu zeichnen


Artikel zum Thema:



Anleitung

1
Skizzieren Sie die Form des Auges. Die Obere Linie sollte dicker als die unteren.

2
Skizzieren Sie den unteren Teil der Stirn, wo es das Auge bekommt Tiefe. Skizzieren einige Falten unter dem Auge.

3
Bevor Sie beginnen Beschattung für die Augen, müssen Sie zuerst eine Iris. Skizze Venen Linien innerhalb des Augapfels, können Sie vor dem Dimmen.

4
Alle Linien müssen gezogen werden fliessenden Druck, Schatten und Highlights, wird davon abhängen, wie eine vorläufige Skizze gezeichnet.

5
Nehmen Sie Bleistift 4B und leicht verdunkeln innerhalb der Grenzen der Iris und der Außenseite des Jahrhunderts. Linie wenig aufgetragen und ohne Druck, um Sie zu mischen mit den anderen in der Zukunft.

6
1. Die Methode “hell oder dunkel”.
2. Die Methode “Cross-Hatch”.

7
Nun, mit der gleichen Technik, wie oben, beginnen Schattierung der Augenlider und Falten, die Sie umgeben Unterlid.

8
Mischen Arten von Schatten, machen Sie eine glatte und gleichmäßige Schicht (Sie können verwenden Radiergummi).

9
Dann wiederholen Sie die Technik vorgestellt zuvor, indem Sie noch mehr weicher Bleistift 8B und weiter werfen dunkle Schatten, die Augen hervorheben noch besser.

10
Jetzt ist es Zeit für die Highlights. Weißen Acrylfarben, fügen Sie eine Grundschicht auf den sonnigen teilen des Auges.

11
Zuletzt werden die Wimpern, um die konsequente Schattierung der gesamten Zeichnung. Die Wimpern müssen einfach und werden in Thônes.

Wie ein Auge zu zeichnen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost