Zum Inhalt springen

Wie ein Bild aus Naturmaterialien


Dekorieren, können Sie verschiedene Modetrends. Eines der letzten Bilder sind hergestellt auf der Basis natürlicher Materialien. Erstellen Sie ein solches Bild kann selbst nur die Vorteile von Notlösungen.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Was bringen solche Kunst

Die Idee der Schaffung von Gemälden aus natürlichen Materialien verbreitet durch das Streben nach Natürlichkeit und die Natürlichkeit der umgebenden Objekte. Diese Richtung wird auch als fitojivopisu.

Menschen, die sich an die Kunst-und liebevolle, schaffen Muster aus natürlichen Materialien für Ihr eigenes Vergnügen. Obwohl einige solche Beschäftigung mit sich bringt und zusätzliches Einkommen.

Damit zu beginnen, in der Herstellung von Bildern aus den natürlichen Materialien nicht genug nur einen Wunsch. Geduld, gute Vorstellungskraft und die Verfügbarkeit von freier Zeit ist auch nützlich.

Bilder, die aus natürlichen Materialien, helfen, verschönern nicht nur die Wohnumgebung, sondern auch die öffentliche oder Arbeitsplatz. Das ist so ein Kunstwerk kann man umdekorieren im Restaurant oder im Büro. Bilder schaffen eine Atmosphäre der Gemütlichkeit, Wärme und Natürlichkeit.

Materialien, die zum erstellen von Bildern

Um loszulegen, müssen Sie kaufen die Grundbausteine. Dazu gehören:

– Rahmen;
– Pappe;
– Quasten;
– Farbe;
– Papier;
– Pinzette;
– Schere;
– Kleber;
– Bleistifte.

Alle anderen Elemente finden sich im Wald oder Park, in einem Blumenladen, auf dem Feld, am Strand, der Fensterbank oder in der Küche. Für eine solche Kreativität passen fast alle natürlichen Materialien.

Mit der Arbeit beginnen müssen Sie mit den einfachen Postkarten. Durch das lernen grundlegenden Dinge zu tun, können Sie beginnen, die Schaffung von Wandbildern und Collagen. Dreidimensionale Bilder kann man produzieren, wenn alle anderen Schritte gemeistert.

Vorbereitung der Materialien

Hintergrund Gemälde aus natürlichen Materialien erfolgt Gouache oder herkömmlichen Aquarellfarben. Weiter in Arbeit genommen werden, die natürlichen Zutaten, wie Blumen, gras, Beeren, Stängel, Steine, äste, Muscheln, Rinde, mais, Federn, Bohnen, Samen, Mohn, Erbsen, Getreide, Nüsse, Eicheln, Samen, Moos, Knochen, Eierschalen oder Schraubenmütter, Korallen, Fischschuppen, Stroh, Sand und sonstige, durch die Natur geschaffen wurde.

Einige Materialien sollten zu trocknen, Z. B. Stängel, Blumen, gras. Bei der Vorbereitung des Rohstoffs gibt es einige Nuancen. Manchmal ist wichtig, um Farbe, textur und Form der Pflanzen bei zasyshivanii. Daher gelten verschiedene Technologien, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

Für die Blätter, Blüten, Samen, gras und daunen benötigt Ankleidezimmer Ordner, die unter die Presse gelegt. Dies ist notwendig für die flache Form der Materialien. In der Sammlung von Blumen hat auch seine Feinheiten. Also, je jünger die Blüte, desto mehr saftige Färbung es hat. Pelargonien, Dahlien, Herbst-laub, Pfingstrosen und Astern lange genug behalten Sie Ihre Farbe. Und solche Blumen wie Stiefmütterchen, Kapuzinerkresse oder Lilien verlieren schnell Ihre Natürliche Farbe. Um dies zu vermeiden, müssen Sie getrocknet ähnliche Materialien so schnell wie möglich.

Als Grundlage für das zukünftige Bild passt Glas, Pappe, Leder, Stoff, Papier, Metall. Weiches Leinen, in der Regel befestigen an der festen Oberfläche.

Für die Erstellung von Surround-hintergrund verwenden Kitt, Wachs, Spachtelmasse und Gips. Manchmal verwendet doppelseitigem Klebeband.

Collagen erstellen in drei Stilen: vegetativen, Zier-und Landschafts -. Der erste Stil zielt auf die übertragung von der Schönheit der Pflanzen. Es ist wichtig anzugeben, auf die Struktur der Stängel und grashalme, die Feinheit der Blütenblätter, Farben, Muster aus Adern.

Der Dekorative Stil ist nicht begrenzt die Phantasie des Meisters. Relevant komplizierte Formen, kräftige Farben und einzigartige Art und Weise der Abgabe des Materials. Zur Verstärkung der künstlerischen Wirkung solche Bilder passen in den Rahmen.

Infinity-Stil trägt die Schönheit der Natur. Mit ihm vermitteln das Meer, den Sonnenuntergang, die Jahreszeiten, die Berge und den Wald.

Der Prozess der Arbeit

Für den Anfang müssen Sie entscheiden, was wird auf dem Bild dargestellt. Dann sollten Sie bereiten die notwendigen Materialien. Auf Karton oder irgendeiner anderen Basis beginnen Sie mit einer Skizze des zukünftigen Bildes. Danach wird über der Grafik angeordnet Materialien. Es hilft zu durchdenken Form, textur und Farbe. Danach folgt das ankleben auf der Basis von natürlichen Materialien.

Diese übung kann als Therapie während Stresssituationen. Dies wird helfen, Ihre Nerven zu beruhigen, freudige Gefühle auslösen, neue Energie zu tanken.

Wie ein Bild aus Naturmaterialien

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost