Zum Inhalt springen

Wie ein Buchcover zeichnen


Wie Menschen auf der Kleidung zu erfüllen, und so auf das Buch achten wegen der interessanten cover. So zeichnen Sie einen würdigen «Gesicht» des Werkes, müssen Sie berücksichtigen nicht nur sein Inhalt, sondern das Format der zukünftigen Buches.



Sie benötigen

  • – Papier;
  • – Bleistift;
  • – Radiergummi;
  • – Lineal;
  • – Farbe/Bleistifte.

Anleitung

1
Machen Sie sich mit dem Inhalt des Buches. Auf jeden Fall, das cover gezeichnet werden und basiert auf dem kurzen Nacherzählung, sondern eine sorgfältige Lektüre erhöht Ihre Chancen, eine wirklich qualitativ einwandfreies Ergebnis.

2
Wählen Sie die Handlung, der wird sich auf dem cover. Verwenden Sie HIERFÜR der entscheidende Punkt des Buches – seine Trennung, so können wir verderben die Freude am Lesen, «was» Publikum, wie sich die Ereignisse entwickeln werden. Sie können auf das «Gesicht» des Buches , das Bild, die übermittlung der Intrigen der Handlung, zeigen Sie Ihre Stimmung durch eine abstrakte Komposition oder entfernte Assoziation, anzuzeigen eingängigen, charakteristischen, aber dabei nicht das entscheidende Detail. Sie können auch auf dem cover darzustellen wiederkehrendes Motiv, wenn es einen gibt in dem Buch, oder zeichnen Sie Ihre Vorstellung der Hauptfiguren.

3
Berücksichtigen Sie die Tatsache, dass Sie aufmachen müssen nicht nur die vordere, sondern die hintere cover. Überlegen Sie, was wird auf der Rückseite: ein traditionelles Foto des Autors und Gästebewertungen um ein Werk oder vielleicht, Zeichnung, «reimt» mit dem vorderen Einband.

4
Wählen Sie zwei oder drei Hauptvarianten. Im Laufe der Arbeit werden Sie in der Lage zu entscheiden, welche besser ist. Erstellen Sie mehrere Miniaturansichten für jede Variante. Experimentieren Sie mit der Komposition der Zeichnung, um herauszufinden, welches von Ihnen am meisten harmonisch und passt den Inhalt des Buches.

5
In dieser Phase unbedingt notwendig zu berücksichtigen, die Format-cover, das heißt das proportionale verhltnis der Vertragsparteien. Sie müssen auch einen Platz für den Namen des Autors, Titel, Logos Verlag. Diese Informationen platziert werden können traditionell oder versuchen, passen Sie in das «innere» Bilder, zwingen kommunizieren mit dem Rest der Komposition.

6
Entscheiden Sie sich für einen Stil, in dem cover gezogen werden. Passend zum Stil der Bücher und um die Aufmerksamkeit potenzieller Leser. Je nach Stil wählen das Material und die Technik für die Erstellung der Zeichnung. Probieren Sie ein paar Optionen und haben Sie keine Angst zu mischen Stile und Techniken, das Experimentieren.

7
Wählen Sie die Schrift, die geschrieben wird Informationen über den Autor und Titel des Buches, sowie die Farbe des Textes. Er sollte im Einklang mit dem primären Muster und in der gleichen Zeit nicht verloren zu gehen im hintergrund.

8
Schließen Sie alle Ideen in einem Layout. Tun Sie es im Maßstab 1:1 oder größer, um in der Lage, ziehen die alle Details im Detail.

Wie ein Buchcover zeichnen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost