Zum Inhalt springen

Wie ein Indianer


Um die Indianer zu zeichnen, müssen die gewöhnlichen Menschen zeichnen und markieren Sie die Merkmale, die typisch gerade für die Vertreter der indigenen Bevölkerung Amerikas. Es ist auch wichtig zu betonen, Ihr unverwechselbar Kleid und Zubehör.



Artikel zum Thema:

Anleitung

1
Machen Sie eine Bleistiftskizze des menschlichen Körpers. Wenn die wichtigsten Teile des Körpers gezeichnet werden, achten Sie auf die Details, die sich unterscheiden Menschen der indianischen Rasse von den übrigen. Erstens, machen Sie den Körper gedrungener, stark und muskulös. Zweitens zeichnen die hohen Backenknochen und der Adlernase. Drittens zeichnen Sie tiefliegenden Augen. Achten Sie auf die Tatsache, dass auf den Gesichtern der indianischen Männern praktisch keine Haare wachsen, also nicht malen Inder mit Schnurrbart oder Bart. Wenn Sie möchten, zu porträtieren ältere Indianer, statt BART markieren Sie auf seinem Gesicht die tiefen Nasolabialfalten. Für Menschen mit Roter Haut charakteristisch sind die großen Schamlippen, den Schlitz des Mundes zeichnen Sie eine horizontale und groß genug.

2
Zeichnen Sie die Kleidung Vertreter der indianischen Kultur. Sie ist genäht aus Tierhaut und Leinwänden, gewobenen zu Hause. Denken Sie daran, dass die indianischen Stämme nicht wussten Knöpfe, Ihre ganze Kleidung auf dem Körper befestigt Riemchen und tesemochkami. An den Beinen des Menschen zeichnen Sie Mokassins, genäht aus Fellen. Jeder Indianerstamm hatte seine Totemtier, und in Roben oft anwesend war, dieses Bild des Tieres. Seine geschlagene natürlichen Farben oder Fäden bestickt. Indianerstämme Südamerikas verwendet als Kleidung die Blätter der Bäume und geflochtenen Rock.

3
Stellen Sie den Menschen ursprünglich indianischen Parametern – Bogen. Wenn Sie zeichnen Indianer am Wasser, können darstellen Kuchen oder Schaltwippen. Denken Sie daran, dass die Vertreter der kriegerischen Stämme trugen oft die Bänder skalpov, die von getöteten Feinden. Die Indianer, die in Südamerika mehr als friedlich, aber auch Sie wurden gejagt, und da in den Amazonas-Dschungel Bogen und Pfeile sind nutzlos, Sie verwendeten Speere oder Röllchen mit vergifteten Pfeilen.

4
Zeichnen Sie eine Kopfbedeckung Indianer. Die bekannteste von Ihnen ist der Verband, mit Perlen bestickt, mit Federn des Adlers, fließenden auf die Schultern. Die indianischen Krieger sammelten Haar in einem Brötchen und stellten ihn in die Federn. Die Ureinwohner des Amazonas-Wäldern Haare geschert «unter dem Topf», aber auch geliebt Schmuck aus den Federn von exotischen Vögeln und Perlen.

5
Malen Sie die Zeichnung. Für den Körper verwenden Sie die rötlich-braune Farbe, und Kleidung für Natürliche farbennuancen.

Wie ein Indianer

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost