Zum Inhalt springen

Wie ein Kamel malen


Kamele werden als Lasttiere für die Reise durch trockene Gebiete. Daher werden Sie Häufig dargestellt in der Wüste und Steppe Landschaften. Zum Glück, lernen, zu zeichnen das majestätische Tier nicht so schwierig, wie es scheinen mag auf den ersten Blick.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – Bleistift,
  • – ein Blatt Papier,
  • – sterka,
  • – Farbe.

Anleitung

1
Für den Anfang müssen Sie skizzieren shematichnyu Form eines Tieres. Zuerst zeichnen Sie einen kleinen Kreis für den Kopf. Auf der linken Seite von ihm zeichnen Sie das große Oval. Er wird die Grundlage für den Körper. Schließen Sie den Kreis und das Oval leicht Gebogenen Linie. Das Schema der nächsten zum Betrachter Füße gehören durch zwei Ovale. Die unteren Ovale klein, und die oberen ein wenig mehr. Zeichnen Sie eine Linie verbindet die beiden Ovals. Es sollte prelomlena auf der Ebene des kleinen Ovals. Für lange Beine ist genug, nur Linien zu zeichnen und die unteren Ovale.

2
Die sich auf das Schema eines Kamels, verarbeiten Sie den Kopf des Charakters. Auf der rechten Seite pririsyite zum Kreis der gerundete Form erinnert an eine große Nase. Auf der Oberseite der Form einen kleinen gorbinky. Auf der rechten Seite fügen Sie eine flache Kerbe. Mit der unteren Seite des Kopfes zeichnen Sie den Unterkiefer mit weichen umrissen. Zeichnen Sie die Ohren selber. Nächster Ohr sollte etwas länglich, mit einer glatten Linie. Entferntes Ohr fast nicht sichtbar. Um ihn darzustellen, zeichnen Sie eine kleine Kuppe auf der Oberseite des Kopfes des Kamels. Dann notieren Sie hier einen Wirbel zwischen den Ohren.

3
Vom Kopf senken zwei bogenförmige Linien, die den Hals des Kamels. Die linke ist zu glatt und kurz, während der Rechte lang, mit drei flachen Zähnen. Verbinden Sie den Hals mit dem Rumpf. Oben drauf zeichnen Sie zwei zerzausten gorbika. Auch im unteren Teil des Körpers, zwischen den zukünftigen Füßen, zeichnen Sie eine kurze ZickZack, das die Wolle.

4
Umgeben Sie jede Schaltung fließenden Linien der Beine. Vyrisovyvaite Kurven, die typisch für dieses Tier. Die Obere große Oval Extremität wird Kruppe. Kleine Ovale Füße – Gelenke. Am Ende jeder Extremität zeichnen Sie eine gespaltene Fuß in Form eines Trapezes mit abgerundeten unteren Ecken.

5
Am linken Rand der Körper des Kamels fügen Sie dünner Schwanz. Am Ende zeichnen Sie eine bescheidene Pinsel mit drei Zinnen.

6
Links zeichnen Sie die Augen, und die Nase selber. So wie die Zeichen stehen seitlich, Sie sehen nur ein Auge. Zeichnen Sie es in Form von sechs zahlen, der Kreis sieht auf dem großen Ohr. So zeichnen Nasenloch, zeichnen Sie einen Bogen, obramliaushyu eine kleine Spirale. Es muss sich etwas oberhalb des Unterkiefers. Fernes Nasenloch zeichnen Sie ebenso, wie lange das Ohr. Zwischen den Nasenlöchern und dem Rand der Lippen des Oberkiefers zeichnen Sie einen großen Haken.

7
Löschen Sie die Konstruktionslinien. Sie nicht mehr benötigt werden. Nahm eine hellbraune und braune Farbe, malen Sie Ihre eigenen Charakter. Machen Sie einen sanften übergang zwischen Ihnen. Nachbarn camel Toe sollte ein wenig heller entfernten. Malen Sie die Füße in grauen Farbton. Auch Sie können zeichnen rund um das Kamel seinen natürlichen Lebensraum – die Wüste.

Wie ein Kamel malen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost