Zum Inhalt springen

Wie ein Kind ein Spielzeug auswählen


Baby-Shops bieten eine solche Auswahl an Spielzeug, dass die Augen divergieren. In dieser Vielfalt nicht lange und verloren gehen. Ein Spielzeug für das Kind – ist nicht nur Unterhaltung, sondern auch Entwicklungs-Zulage. Sie müssen nützlich sein, und die Hauptsache, sicher.



Anleitung

1
Wenn Sie kaufen Spielzeug eine ganz kleine Kind bis zu einem halben Jahr, das erste, was Sie beachten sollten, ist Ihre Sicherheit. Sollte das Spielzeug aus hochwertigem Kunststoff oder Holz. Bevor Sie geben Ihr Kind, müssen Sie gründlich mit Spielzeug unter fließendem Wasser mit Seife waschen und trocknen. Wählen Sie ein nicht zu buntes Spielzeug, zwei oder drei hellen Farben würde ausreichen, um die Aufmerksamkeit des Kindes. Wenn es klappern sollte es nicht zu laut sein, sodass Sie nicht zwangsläufig eine lange Zeit zu beruhigen das Kind, ispygavshegosia Ihre sounds.

2
Die Kinder starten Sie zu Fuß für etwa ein Jahr, so ist es nützlich Spielsachen, auf die Sie zurückgreifen können und Rollen hinter sich. Wenn Sie noch auf diesem Spielzeug werden die Schaltflächen, die bei anklicken die razdadytsia verschiedene Töne oder Glühbirnen blinken, desto besser. Dank dieser interessanten Spielzeug die Eltern haben ein paar Minuten freie Zeit und die Möglichkeit Ihr Geschäft zu erledigen. Nützlich für Kinder in diesem Alter die hellen Würfel und Puzzle-Bälle mit Löchern in verschiedenen Formen. Sie geben dem Kind das Konzept von Raum und Formen von Gegenständen.

3
Sehr nützlich Spielzeug wird die Entwicklung einer Soft-Matte mit Girlanden geschmückt. In der Regel werden solche Nähen aus weichem, angenehm im Griff Stoff, Sie sind hell und haben viele interessante Details. Auf dem Rücken liegend und versuchen zu erreichen, Spielwaren, hängen auf dem Bogen, das Kind entwickelt seine Flexibilität. Birnen und Blumen gefüllt, um den Teppich genäht, entwickeln Feinmotorik der Finger. In der Regel, nicht Teppich, sondern ziemlich Häufig Gebrauch und Genuss.

4
Kinder bis zu drei Jahren zu bekommen muss einer der Spielzeug, das einfach zum mitnehmen. Anhaltende Kommunikation zwischen den Kindern in diesem Alter noch nicht geklappt, aber das Kind braucht ständige Freund, der teilt mit ihm alle Freuden und leiden. Das Spielzeug wird für ihn eine Art von “falschem Freund”, von dem er sich um.

5
Für diejenigen, die bereit, Absolvent des Kindergartens, nicht warten können auf die Schulbank, so dass für Sie beste Spielzeug Schulbedarf werden. Schöne Federmäppchen und Ranzen, Farben, Stifte und Hefte. Spielen Sie mit Ihrem Kind in die Schule, die allmählich die Vorbereitung für die Verantwortlichen Halbwertszeit und Belastungen.

6
Kinder von 6 bis 10 Jahre, die gerne malen und Handarbeiten. Daher die entsprechenden waren werden notwendige und gewünschte Geschenk. Mädchen können eine Puppe schenken und Sie zu lehren, zu Nähen und stricken für Sie, die Jungen hilfreich sind verschiedene Modelle von Transport -, Luft-und Wasserfahrzeuge.

Wie ein Kind ein Spielzeug auswählen

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost