Zum Inhalt springen

Wie ein Magier


Der Magier ist eine fabelhafte Figur, die mit der Fähigkeit zur Zauberei. In manchen Fällen verfügt er über die Gabe der Voraussicht, aber auch gewinnen kann höhere Kräfte für die Lösung irdischer Aufgaben.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – Bleistift;
  • – Radiergummi;
  • – Farbe.

Anleitung

1
Magier in der Regel ziehen in der Gestalt eines alten Mannes oder Einsiedler, oblachennogo in einem langen Mantel. So starten Sie die Wiedergabe einer Figur mit Bild der Figur – planen Sie die Lage der Teile des Körpers. Pose stehend – das für den Zauberer, wenn er in die Praxis umsetzt einmal eine Verschwörung.

2
Obwohl der Magier – ein fiktiver held, seine Proportionen sind Recht ähnlich mit dem menschlichen. Auf ein Blatt Papier stellen Sie zwei Punkte, zwischen denen die Figur platziert wird. In Achtung nehmen Sie nur die Umrisse des Körpers. Für vorstehende Teile Roben, natürlich lohnt sich auch ein Platz, aber noch halten Sie es im Auge.

3
Bedingt teilen Sie die Figur in zwei gleich große in der horizontalen Bezug auf Sektor – skizzieren Sie eine Linie zwischen Ihnen Gürtel. Ausgehend von Ihr, zeichnen Sie das Skelett der Figur in Form von dünnen Strichen. Positionieren Sie die Beine auf der Breite der Schultern, eine Hand wegziehen – es ist wichtig für die Demonstration der magischen Fähigkeiten des Zauberers. Wenn die Proportionen eingehalten werden, geben Sie den Linien eine Verdickung, um eine komplette Figur des Menschen.

4
Bestimmen Sie die Richtung des Windes, unter dessen Einwirkung entwickelt sich eine Regenjacke. Stellen Sie sich vor, wie strömt das Gewebe unter dem Einfluss von Windböen, und zeichnen Sie einen Umhang in diesem Sinne – es sollte nicht Körper komplett zu schließen.

5
Auf dem Kopf des Charakters platzieren Sie den Hut mit breiter Krempe, dessen Kuppel zeichnen Sie in Form eines Kegels, auf dem Scheitel legen Sie die Erkennungsmarke, Z. B. einen Stern.

6
Beginnen Sie die Zeichnung des Gesichts, achten Sie besonders auf die Nase, Augenbrauen und Augen. Versuchen Sie die Stimmung des Helden, Neutrale grimasse ist unzulässig. Wenn ein Charakter böse, kneifen die Augenbraue zum Nasenrücken und soshyrte Augen. Fügen Sie die grauen Schnurrbart und einen langen BART.

7
Zeichnen Sie in der Hand des Magiers Zauberstab und richten Sie Ihre Aktion zur Seite.

8
Malen Sie die Mantel-Charakter in blau-lila gehalten, darauf können zusätzlich zeichnen Symbole, Sterne und andere Elemente. In der gleichen Art und Weise machen Sie den Hut. Die anderen Kleidungsstücke zeichnen Sie Grau-schwarz. Einen Zauberstab haben wollen, machen Sie das traditionelle hell-gelb, nicht zu vergessen die funkelnden Strahlen, die gezeichnet werden als Beweis für die Tatsache der Hexerei.

Wie ein Magier

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost