Zum Inhalt springen

Wie ein Meeresbewohner


Zeichnen kann absolut jeder, es ist das Erbe nicht nur Kinder und Künstler. Die Hauptsache – der Wunsch. Und wenn der Mensch liebt das Meer und alles, was im Zusammenhang mit ihm, dann sollte er versuchen, übertragen Sie Ihre Eindrücke auf das Papier und zeichnen, Z. B. Meeres – Bewohner. Als Ergebnis kann ein tolles Geschenk für Ihre Liebsten oder eine wunderschöne Dekoration des Innenraums.




Sie benötigen

  • – aquarellstifte;
  • – Quasten;
  • – Aquarell;
  • – Schwamm;
  • – Querformat Blatt Papier;
  • – Bilder zum Beispiel;
  • – Bilderrahmen für ein Foto im Format A4.

Anleitung

1
Auf einem leeren Blatt Papier streichen Sie Braun Bleistift eine horizontale Wellenlinie, so dass getrennt von oben ein Drittel des Blattes. Hier wird ein Korallenriff. Danach zeichnen Sie mit farbigen Buntstiften Fische – Ovale längliche Form mit Flossen und Schwänzen. Als Vorlage verwenden Sie Fotos und Bilder aus dem Internet oder von Ihren Erinnerungen an den Urlaub. Kleine Fische zeichnen Sie in Herden und großen – getrennt.

2
Zeichnen Sie die Familie der Seepferdchen, dazu genügt einfach ein gebogene Linie, ähnele auf den lateinischen Buchstaben S. Über Korallenriff, wo der Himmel wird durchscheinen durch das Wasser, legen Sie den Hilfsschirm – Halbkugel von unten mit den vorhandenen wellenförmigen Ranken.

3
Auf der Unterseite mit schwarz und dunkelblau Bleistifte, zeichnen Sie einen Felsbrocken in verschiedenen Formen. Mit den gleichen Farben, malen Sie die gesamte Oberfläche. Zeichnen Sie eine Krabbe unter einem der Steine.

4
Rechts und Links grün und dunkelblau Bleistifte zeichnen Sie eine lange Algen, einfach nach ein paar welligen vertikalen Linien. Braun oder dunkelrot mit einem Bleistift zeichnen Sie die Algen, mit einer Form von Rentier-Hörnern, in verschiedene Richtungen verzweigten.

5
Mit Hilfe einem nassen Schwamm befeuchten pechataushimi Bewegungen resultierende Muster. Unter dem Einfluss von Wasser alle Linien müssen ein wenig razmytsia. Dann mit einem dünnen Pinsel und nicht zu verdünnte wasserfarben malen, fügen Sie ein paar helle Striche zu den Bildern Krabben, Fische und andere Bewohner des Meeresbodens.

6
Mit einem großen Pinsel, malen Sie die promakivaushimi Bewegungen den ganzen Korallenriff, schaffen blass-rosa, braune und braune Flecken (um die Farbe ging transparentem, den Farbstoff mit Wasser verdünnen). Versuchen Sie nicht, berühren die Objekte, die bereits gezeichnet werden. Beachten Sie, dass der hintergrund, wie Sie sich bewegen muss heller, weil es durch das Wasser kommt das Sonnenlicht.

7
Der Raum über einem Korallenriff malen blass-blauer Farbe. Blau, ein wenig mehr überfüllt, zeichnen Sie kleine Kreise – steigt an die Wasseroberfläche Luftblasen aus dem Boden.

8
Warten Sie die vollständige Trocknung der Zeichnung und fügen Sie ihn in den Rahmen.

Wie ein Meeresbewohner

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost