Zum Inhalt springen

Wie ein Rentier


Bild Rentiere schmücken können Ihre weihnachtskarte. Diese edlen Tiere, belasteten im Schlitten des Weihnachtsmannes oder Santa Claus, sind eines der Zeichen der kommenden Feiertage.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Ein Blatt Papier, ein Bleistift, radierer, Materialien für die Arbeit in Farbe, Bild Rentier.

Anleitung

1
Bereiten Sie ein Blatt Papier oder das Werkstück Postkarten. Mit einem einfachen Bleistift führen Sie einfach eine Skizze der Figur des nördlichen Hirsch. Suchen Sie hierzu das Bild im Internet und wählen Sie die Sie mochte.

2
Beginnen Sie eine detaillierte Zeichnung mit dem Rumpf des Tieres. Dazu zeichnen Sie zwei kleine Kreise auf einem kleinen Abstand voneinander. Planen Sie die Linien des Vorder-und Hinterpfoten des Tieres von der ersten und zweiten Runde jeweils. Beachten Sie, wie die Gliedmaßen sind in der Abbildung (Fotos), und legen Sie diese Richtung auf Ihre Arbeit. Dann ziehen Sie den Kopf – ein kleiner Kreis, der sich über den ersten Kreis des Rumpfes (vor). Verbinden Sie diese zwei-Kreis-Linie – future Hals. Planen Sie Hörner und einen Schwanz.

3
Als Nächstes starten Sie «bauen» das «Skelett», das festhalten an Bild im Bild oder die formt Ihre eigene Kreation. Verbinden Sie die beiden Kreise des Rumpfes untereinander, wodurch Rücken und Bauch (beide Bogen müssen darauf gerichtet sein, der Vertiefung nach unten). Noch mehr Hals. Hinten wird es flacher, vorn – fließt nahtlos in die Brust des Tieres. Zeichnen Sie die Gliedmaßen, Sie sind praktisch dieselben, wie beim Pferd, wenn Sie es jemals gemalt.

4
«Noch mehr» den Kopf eines Hirsches, indem man eine kleine rechteckige Schnauze, und dann, Angabe der Details – Nasenlöcher, Mund, kleine Augen, saubere Ohren. Achten Sie auf die Struktur der Hörner des nördlichen Hirsch, auf deren vetvistost. Versuchen Sie, geben Sie es in Ihrer Zeichnung. Rentier, wie das neue Jahr ein Fabelwesen, kann eine verzweigte Hörner, mit verschiedenen locken – pofantaziruyte, wenn Sie möchten.

5
Planen Sie mit der Brust hängend das Fell, hufe zeichnen und einen kleinen Pferdeschwanz, der kann entweder angehoben oder abgesenkt – in Ihrem Ermessen. Radiergummi löschen Sie alle Hilfslinien, Fragen Sie, wenn notwendig, irgendwelche Details und können an die Arbeit in der Farbe.

6
Materialien für die Arbeit in der Farbe kann eine beliebige Farbe, Bleistifte, filzstifte, buntstifte und vieles mehr. Beginnen Sie malen das Tier von oben, nach dem Abstieg. Achten Sie auf die Wolle, Strichen (Strichen) machen es mehr als wellig oder zottig. Arbeiten Sie die Hörner des Tieres, machen Sie heller und klarer die Details, die sich näher an Sie. Die Zeichnung ist fertig.

Wie ein Rentier

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost