Zum Inhalt springen

Wie eine Bulldogge


Wenn Sie lernen möchten, zu porträtieren Tiere, versuchen Sie malen eine englische Bulldogge. Seine markante Schnauze, die fülle der Falten auf der Haut, Farbübergänge Wolle eine gute übung für den Künstler. Wählen Sie geeignete Materialien – beispielsweise Acrylfarben. Sie haben die Möglichkeit, zu Experimentieren mit den Farben und deren Sättigung, wodurch die Zeichnung lebendig und dreidimensional.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – dichten glatten Zeichenpapier;
  • – Bleistift;
  • – Gummibund;
  • – Fotografie-Probe;
  • – Acrylfarben;
  • – Palette;
  • – Pinsel in verschiedenen breiten erhältlich.

Anleitung

1
Wählen Sie einen Song aus. Versuchen Sie, ziehen liegend, sitzend oder stehend Bulldogge. Wenn Sie planen, konzentrieren sich auf die Schnauze des Tieres, wählen Sie den Winkel, in dem sich der Kopf möglichst nahe an den Betrachter.

2
Überprüfen Sie sorgfältig die Karten und Bilder mit dem Bild der englischen Bulldogge. Achten Sie auf die Besonderheiten seiner Physis, die Anordnung der Hautfalten, der Gesichtsausdruck. Bei reinrassigen Bulldogge weite hängenden Lefzen, ypitannoe, aber proportionale Körper mit einer breiten Knochenbau, kurzes glattes Fell in verschiedenen Schattierungen von weiß, beige und Braun.

3
Machen Sie eine Bleistiftskizze. Zeichnen Sie einen Hund, liegend Schnauze zum Betrachter. Um die Zeichnung genauer, benötigen Sie ein passendes Foto als Vorlage. Löschen Sie überflüssige Linien, und das ziehen Sie die Kontur schärfer Bleistift-Strichen.

4
Geben Sie auf einem breiten Pinsel aus natürlichen Stoff Blaue Farbe und gezackt breiten Pinselstrichen auftragen auf den oberen Teil des Gesichts. Malen Sie den unteren Teil der braunen Farbe. Befeuchten Sie den Pinsel mit Wasser und mischen die farbige Pinselstriche, die Erreichung der Homogenität und Transparenz der Farben. Wird eine sanfte «Aquarell» – Effekt. Bevor Sie weiterarbeiten, lufttrocknen hintergrund.

5
Auf der Palette mischen Sie die braune und gelbe Farbe, indem warme beige Ton. Befeuchten Sie den Pinsel in der Farbe von mittlerer Dicke mit synthetischer Borsten. Vorsichtig malen Sie die Figur des Hundes, ohne die Konturen der Zeichnung.

6
Befeuchten Sie einen flachen Pinsel mit Wasser und geben Sie Sie auf die graue Farbe. Legen Sie den Streifen der Schatten unter dem Kopf des Hundes, beschriften Sie die Ohren, die Augenlider und die Falten der Haut am Maul. Auf einen feinen Pinsel nehmen Sie ein wenig Bleiweiß und verbringen abgerundeten Linien neben schwarzen Strichen, die Hautfalten im Gesicht. Streichen Sie mit einem breiten weißen Streifen auf der Stirn, legte rundlich Fleck auf der Brust und malen die Spitzen der vorderen Pfoten.

7
Mit einem feuchten Pinsel verwischen Sie die Grenzen der Flecke. Lassen Sie den Acryl trocknen. Befeuchten Sie einen dünnen Runden Pinsel dunkel-grauer Farbe und dünne Linien ziehen Sie die Falten im Gesicht, fügen Sie die Farben der Ohren und Augen. Planen Sie die Krallen ta den Vorderpfoten. Wählen Sie Pinsel auf die trockene Farbe beige und leicht gehen Sie Ihr auf den Kopf und das Gehäuse Bulldogge, imitiert die Zeichnung Wolle.

Wie eine Bulldogge

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost