Zum Inhalt springen

Wie erfüllen die Hygiene des Kinder-Geschirr und Lebensmittel bei der künstlichen Ernährung?


Wenn das Baby liegt auf künstliche Ernährung, ist die Verantwortung der Eltern für die Aufrechterhaltung der Kinder-Geschirr sauber und die Einhaltung der Sterilität bei der Fütterung des Kindes steigt deutlich an.




Auf was müssen Sie achten?

• In Erster Linie ist die perfekte Sauberkeit während der Zubereitung der Kinder-Milch-Mischung.

• Bei der Einführung von Beikost beachten Sie, dass alle Früchte und Gemüse, die Sie ein Kind geben, müssen vorher gründlich gespült unter dem Wasserhahn, und danach obdany mit kochendem Wasser. Dies wird helfen, befreien Sie die Früchte von Keimen.

• Alle Säfte und Püree hausgemachte vorbereiten sollen direkt vor dem Essen. Nicht verlassen die fertige nedoedennyu Essen auf dem Tisch. Es kann gefährlich sein für die Gesundheit. Essensreste sollten in den Kühlschrank Aufräumen und aufbewahren in einem geschlossenen Behälter nicht mehr als einen Tag.

• Alle Flaschen, Schnuller, Trinkbecher Baby waschen müssen sofort nach der Fütterung. Verwenden Sie die Bürste, um die Verunreinigungen zu entfernen und die Reste der Mischung in engen Bereichen.

• Gewaschene Geschirr entkeimen müssen. Wenn Sie einen Sterilisator, die Probleme dabei nicht auftreten. Andernfalls können Sie das ganze Baby-Utensilien in einem Topf mit Wasser, schließen Sie Deckel und Kochen für 15 Minuten.

• Speichern Sie alle Baby-Utensilien in einem separaten Schrank mit geschlossenen Türen. Vor dem Gebrauch empfiehlt es sich, ankoch.

• Gründlich waschen Sie Ihre Hände mit Seife, bevor Sie anfangen zu verbringen irgendwelche Manipulation der Kinder-Geschirr und Essen.

Die Einhaltung dieser einfachen Regeln wird Ihnen helfen zu vermeiden Darm-Erkrankungen bei Säuglingen und bietet Lebensmittel die Sicherheit der Produkte.

Wie erfüllen die Hygiene des Kinder-Geschirr und Lebensmittel bei der künstlichen Ernährung?

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost