Zum Inhalt springen

Wie lernen sticken Perlen


Stickerei Ziernähte, die für die Dekoration verwenden Perlen (eine zusätzliche Glas-oder Kunststoff-Perlen) ist eine Art der Dekoration von Kleidung oder Kleidungsstücke, oder den Innenraum. Diese Kunst hat eine lange Geschichte, erlebte Höhen und tiefen Interesse an ihm. Aber heute eine wachsende Zahl von Facharbeitern (und manchmal auch Meister – Männer) versuchen zu meistern dieser faszinierenden Technik, die hilft zu schaffen ein kleines Wunder.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Monogram;
  • – Perlen;
  • – Nadel für Perlen;
  • – Nähgarn;
  • – Taste;
  • – Blatt Faserplatten oder Spanplatten.

Anleitung

1
Um zu lernen, sticken Perlen, wählen Sie eine geeignete Schaltung. Aber zu lernen, wie in jedem der Stickerei, die notwendig mit der Erforschung der Grundlagen, also die erste Schaltung sollte so einfach wie möglich.

2
Können Sie den Satz bereit, die Sie im laden kaufen kann – er enthält die in besonderer Weise behandelten Gewebe, die richtige Menge an Perlen in verschiedenen Farben, sowie die Nadel mit geeigneter Dicke (Nadel für das Nähen Perlen dünner als die Nadel für jede Stickerei). Darüber hinaus benötigen die Unterlage aus einer Hartfaserplatte oder Spanplatten, auf denen konventionelle Schreibwaren Knöpfen fixiert auf der falschen Seite der Leinwand, die Tasten selbst und ein kleines Stück Stoff, der speziell für die geordnete Entfaltung Perlen nach Farben.

3
Wenn gewünscht, können Sie abholen alle Elemente für die Ausführung der Stickerei selbst. Perlen am häufigsten wird die Produktion der Tschechischen Republik (er ist nicht besser und verschlechtert sich von Wasser) oder die Produktion von Taiwan (er ist ein wenig billiger). Monogram passt das gleiche, wie für Kreuzstich, aber es sollte Weißleim behandeln, um eine Versteifung und gründlich trocknen. Anzahl der Perlen zeigt an, wie viele Elemente des Musters benötigen Sie für die Füllung 1 Zoll (2,5 cm) Leinwand – je kleiner die Zahl, desto größer biserinka. Für die Ausbildung besser, wählen Sie eine ziemlich große Perlen. Die Nadel muss frei durch das innere Loch Perlen, Farbe und Faden zu sichern Ton-in-Ton ausgewählt.

4
Nähen jedes Muster sollte von der Mitte, und für die Bequemlichkeit besser markieren, den Umriss mit einem speziellen Marker für die Stickerei, die leicht abwaschbar mit Wasser. Nähen Perlen kann man mit verschiedenen Arten von Nähten, aber die konkrete Wahl hängt von den Vorlieben des Meisters.

Wie lernen sticken Perlen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost