Zum Inhalt springen

Wie lernt man den Blick, um Objekte zu bewegen


Forscher behaupten, dass jeder srednestaticheskii Mensch selbst lernen kann telekinezu. Jeder diese Fähigkeit mit der Geburt gelegt, die Hauptsache – an sich selbst glauben und haben den Wunsch, etwas neues zu lernen. Nicht aufgeben, wenn etwas nicht funktioniert, muss man ernsthaft tun und Streben nach Erfolg. So wie Sie selbst lernen, bewegen, Blick Dinge ohne Lehrer und alle Bücher?



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Anleitung

1
Beginnen Sie mit übungen zu «Bewegung der leere». Sehen Sie, wohin Sie gehen und unterschwellig «bewegen Sie die leere». Das wird dich lehren zu konzentrieren und den Blick.

2
Versuchen Sie, die Muskeln entspannen Körper, aber die Hände, dennoch bewegen sollte. Trainieren hart, bis die Spannung in den Muskeln bei den Bewegungen mit den Händen nicht nachlässt.

3
Fahren Sie zum Unterricht auf der Bewegung von materiellen Dingen. Nehmen Sie ein kleines Stück Papier und Falte es zweimal senkrecht halbieren. Stecken Sie den Näh-Nadel oder einem Stift in den Deckel von Kunststoff-Flaschen, Rohr, Klumpen Knetmasse. Auf der Nadel die Mitte legen Sie das Blatt verbogen.

4
Legen Sie eine Nadel mit einem Stück auf Augenhöhe, in einem Abstand von 2-3 Meter, um die Möglichkeit auszuschließen, das eindringen der Atmung.

5
Versuchen Sie konzentrieren sich auf den Solarplexus, fühlen mit den Händen, wie von ihm bewegt sich die Wärme. Fühlen Sie auf Ihren Fingerspitzen und in den Handflächen ein leichtes Kribbeln und Wärme. Wenn Sie drehen Sie die Handflächen aneinander, dann sollten Sie spüren eine Spannung, als ob zwischen Ihnen befindet sich der aufgeblasene Luftballon.

6
Entspannen Sie sich, lehnen Sie sich zurück. Der Ort für die Durchführung der übungen sollte gut beleuchtet sein. Halten Sie die Hände zum Blatt und zu übernehmen, versuchen, es umzudrehen Kraft der Gedanken.

7
Im Moment ist nicht an nichts denken, entspannen Sie sich, werfen alle Gedanken aus dem Kopf, atme tief durch. Sie müssen nur wollen, um das Blatt drehte sich und innerlich diesen Prozess zu sehen.

8
Machen Sie diese übung jedes mal etwa dreißig Minuten. Am besten tun in der Nacht, da in dieser Zeit das Gehirn weniger aktiv ist.

9
Lassen Sie sich nicht entmutigen und zweifeln Sie nicht an Ihre Fähigkeiten. Wenn das nicht klappt, dann sicher sein, dass der Erfolg kommt nach drei bis fünf Tagen der ständigen Trainings.

10
Denken Sie daran: das wichtigste in diesem Fall – glaube in sich selbst und Ihre Fähigkeiten. Wenn Sie Vertrauen in sich selbst – sind Sie sicher das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wie lernt man den Blick, um Objekte zu bewegen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost