Zum Inhalt springen

Wie lernt man die Gedanken anderer Menschen Lesen in den Augen


Damit beherrschen diese Technik erfordert Geduld und lernen Gesprächspartner genau beobachten. Nach einiger Zeit wird es möglich sein, in den Augen erkennen geheimsten Gedanken und Erlebnisse für fast jedermann.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Anleitung

1
Die Gedanken der meisten Menschen Lesen in den Augen, so üben Sie starrte in die Augen des Gesprächspartners. Jedoch tun Sie es nicht zu offensichtlich. Achten Sie auf den Augäpfeln, mit wem Sie sprechen. Gerade Schülerinnen und Schüler erzählen, was ein Mensch denkt in diesem Moment, dass es stört und Wovor er Angst hat.

2
Die Pupillen fokussiert auf der oberen linken Ecke. Dies bedeutet, dass Ihr Gesprächspartner in diesem Moment denkt über etwas visuellem, versucht an etwas erinnern. Es stellt sich heraus, dass er im Moment stellt sich vor ein beliebiges Bild. Fragen Sie ihn, welche Farbe der Anzug, den er trug am Jahrestag seines papas, und Sie werden sofort bemerken, dass der Gesprächspartner hebt den Pupillen in die linke Obere Ecke der Augen.

3
Die Pupillen fokussiert auf der oberen rechten Ecke – der Gesprächspartner phantasiert. Im Moment sinniert er über etwas unerreichbaren, Pläne für die Zukunft, träumt. Auf diese Weise können Sie leicht erkennen, wer oft schwebt in den Wolken und die meiste Zeit sich aufhält in der Welt Ihrer eigenen Illusionen.

4
Der Mensch fortwährend smorit nach Links – in diesem Moment in seinem Kopf durchschlüpfen Klangbilder. Es kann jemand Worte, Sätze oder Aussagen anderer Menschen. Zum Beispiel, während der Prüfungen, die Studenten oft die Augen oder drehen den Kopf nach Links, in Gedanken zu einem bestimmten Thema über.

5
Der Gesprächspartner schaut ständig nach rechts – er foltert richtige Wort. Wahrscheinlich ist er im Moment fühlt sich etwas umständlich oder einfach nicht wollen, Sie zu beleidigen, so versuchen Sie sehr sorgfältig wählen Sie die richtigen Ausdrücke.

6
Die Pupillen gerichtet in der linken unteren Ecke – der Gesprächspartner völlig in Gedanken vertieft. Während des Gespräches hat er voll auf sich konzentriert, nachdenkt über die Probleme und inneren Gefühle.

7
Die Pupillen gerichtet in der rechten unteren Ecke – der Gesprächspartner versunken in Ihre Erinnerungen. Er versucht erstellen Ihnen erlebten Gefühle.

Wie lernt man die Gedanken anderer Menschen Lesen in den Augen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost