Zum Inhalt springen

Wie malen mit Wachs


Wenn Sie bereits beherrschen alle Zeichen-und Malwerkzeuge – vom Pinsel und eines Spachtels bis zu Stift und Airbrush – werfen Sie einen Blick auf innenpolitische Themen. Einige helfen Ihnen bei der Schaffung von Gemälden. Zum Beispiel, malen Gemälde von flüssigem Wachs in der Technik der Enkaustik mit Eisen.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – farbige Wachs/Wachs buntstifte;
  • – Pappe;
  • – Bügeleisen.

Anleitung

1
Bereiten Sie den Arbeitsplatz. Bedecken Sie den Tisch mit einem Wachstuch oder dickem Papier (geeignet Blatt Zeichenpapier). Falten Sie die Papiertuch oder Lappen, werden die Werkzeuge säubern.

2
Erwerben Sie Werkzeuge zum zeichnen von Wachs. Sie können kaufen ein spezielles Eisen für Enkaustik. Es unterscheidet sich vom gewöhnlichen kleinem, absolut glatte Sohle und bequemem Griff-Ständer. Doch der gewöhnliche Eisen ist auch schön – vor allem, um auf seine Schuhe Löcher. Bequem die alten den sogenannten Bügeleisen – Sie sind kleiner und leichter als normale, können Sie Sie umdrehen und auf den Griff setzen, wie mit nagrevaushyusia Zeichenfläche. Auch im Online-Shop oder im Salon waren für den Künstler kaufen kann kayterii. Dieses Tool ist ein nagrevaushiisia Metallstab mit Aufsätzen in verschiedenen Formen. Es ermöglicht die Erstellung von kleinen Elemente in den Abbildungen mit Wachs.

3
Sie benötigen ein Satz und Wachs für Enkaustik. Er verkauft in Packungen mit mehreren Farben. Allerdings eignen sich herkömmliche Wachs buntstifte, wenn Sie Schmelzen bei geringer Temperatur. Bevor Sie beginnen stellen Sie sicher, dass das Material nicht giftig (Vermerk darüber muss auf der Verpackung).

4
Gehen Sie zu zeichnen. Nehmen Sie ein Blatt Karton. Seine Oberfläche sollte glatt, glänzend. Schalten Sie das Bügeleisen auf die minimale Leistung. Wenn er heizt, drehen Sie es und streichen Sie auf der Sohle wachsen. Gießen Sie etwa die Hälfte der Farbe der Oberfläche. Die Schicht muss dicht genug sein. Drehen Sie das Eisen und langsame Schiebebewegung streichen Sie nach Pappe. Sie erhalten eine gleichmäßige Streifen Farbe. Um die fließenden übergänge der Schattierungen, Schmelzen Sie auf dem Eisen mehrere Farben Wachs und ziehen Sie den Karton nicht nur nach vorne, sondern nach unten oder in die entgegengesetzte Richtung – die Richtung ändern, Sie mischen die Farben.

5
Um nicht auf der gekühlten sonstigem Schicht Linien, schieben Sie den Karton auf der Seite des Eisens. Auch Kleinteile können wir daraus die Nase und Eisen (wenn für solche arbeiten haben Sie nicht gekauft kayterii). Wenn Sie Eisen bewegen sich nicht gleichmäßig, sondern mehrmals berühren Sie auf dem Papier und wegschieben, auf dem Blatt bleiben die malerischen Spuren – Ihre Form ist individuell, Sie in der Lage, es zu kontrollieren, zupfen ein wenig Erfahrung.

6
Sie können auch zeichnen direkt auf der Sohle. Drehen Sie es um und legen Sie es auf den Griff. Tragen Sie das Wachs auf der Oberfläche, und oben legen Sie die Pappe und sanft streichen Sie ihn beiseite. Entweder legen Sie die Pappe auf Eisen und, wenn das Papier erwärmt, zeichnen Sie direkt auf Ihr rastekaushimisia von der Temperatur im Wachs buntstifte.

7
Wenn die Zeichnung fertig ist, das Wachs erstarrt ist, Polieren Sie es mit einem trockenen Baumwolltuch, das macht das Bild glänzend.

Wie malen mit Wachs

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost