Zum Inhalt springen

Wie man das Aquarium mit Ihren eigenen Händen

Fertigen Aquarium mit Ihren eigenen Händen – das ist nicht die schwierigste Aufgabe, herauszufinden, wie man eine Aquarium kleben aus diesem Artikel.



Schwer zu argumentieren mit der Tatsache, dass auch ein kleines Aquarium in den Raum fügt dem Raum Gemütlichkeit und Ruhe. Kleine bunte Fische, schwebend in sauberem klarem Wasser, beleben Design, Blickfang, beruhigt und lindert Nervosität. Wenn Sie schon immer wollten zu bekommen übereinstimmendes Element des Innenraums, aber fanden nichts passendes im Verkauf bieten wir Ihnen ein Aquarium mit Ihren eigenen Händen.

 

  • Wie wählen Sie das Glas
  • Öffne die Glaser
  • Die Wahl des Klebstoffes
  • Wie man das Aquarium mit Ihren eigenen Händen

    • Erforderliche Werkzeuge
    • Der Prozess der Arbeit

 

Zunächst einmal möchte ich einen Rat geben: versuchen Sie nicht, das Aquarium frei oder in irgendeiner Weise zu sparen, auf die Qualität der Materialien. Diese Konstruktion muss sehr robust – so vermeiden Sie verschiedene Probleme in der Zukunft. Also, das wichtigste bei der Schaffung des Aquariums ist die richtige Auswahl des Glases. Dieses Material ist acht Sorten, die markiert wie folgt: Sorte M-1, Sorte M-2 usw. Je kleiner die Zahl, desto besser die Qualität des Glases. Es wird angenommen, dass für die Qualität des Aquariums wählen Sie Sorten von M 1bis M-3.

Neben der richtigen Auswahl der Marke, vergessen Sie nicht, erkunden Sie das Glas auf das Vorhandensein von Abplatzungen, Rissen, Kratzern und anderen Beschädigungen. Sobald Sie entschieden sich für die Sorte des Materials, müssen Sie richtig wählen Sie die Dicke. Dafür gibt es spezielle Tabellen, in denen Dana optimale Glasstärke für Aquarien in verschiedenen Größen. Hier ist einer dieser Tabellen:

 

Die Aufteilung des Materials auf die Fragmente der gewünschten Größe erfolgt mittels Glasschneider. Von diesem Instrument sollte nur mit großer Sorgfalt, unter Beachtung der Sicherheitsmaßnahmen. Wenn Sie ein Neuling in einem solchen Fall, besser versuchen, für den Anfang üben Sie an der unnötigen geschnittenem Glas, und erst danach anfangen zu schneiden des Materials für den Bau.

Bezüglich des Glases, es sollte vor dem schneiden trocken und sauber sein, um eine Ebene und glatte Oberfläche. Das Vorhandensein von Blasen oder irgendwelche Einschlüsse kann dazu führen, dass das Material bricht nicht nach der Cut-Off – es kann mess up Detail und machen es untauglich für den Bau des Aquariums.

Bevor Sie loslegen stekloresom, müssen Sie die Linie skizzieren, nach denen das Tool findet. Drücken Sie auf das Gerät stark, daß der Schnitt war tief – so sind Sie sicher, dass das Material bricht an der richtigen Stelle.

Wenn Sie Angst vor arbeiten mit Glas selbst können Sie bestellen fertige Teile in der gewünschten Größe und Form. Sie schneiden in der Werkstatt, wie Sie wollen, und Sie werden nur richtig verpfänden Fragmente.


 
 

Zu diesem Thema lohnt sich auch ernst genommen werden. Die Tatsache, dass für die Befestigung der Aquarien passt nur eine bestimmte klejewoj den Bestand – es muss ein perfektes Einkomponenten-Silikon-Dichtstoff, hergestellt auf der Basis von Essigsäure. Wenn Sie nach einem ähnlichen Kleber in den Verkauf, dann Fragen Sie beim Verkäufer Silikon für Aquarien. Vergessen Sie nicht, überprüfen Sie vor dem Kauf die Zusammensetzung der Mittel. Wenn Sie einen Fehler machen und kaufen Dichtstoff Sanitär Bestimmung, Z. B. Silikon für Bäder, so stark verletzen zukünftigen Bewohnern Ihres Aquariums. Die Tatsache, dass solche Mischungen sind in Ihrer Zusammensetzung verschiedene antibakterielle Zusatzstoffe, die gefährlich für die Gesundheit der Fische.


 

Für die Herstellung dieser Konstruktion benötigen Sie Folgendes:

  • Schleifstein;
  • medizinische Spritze mit einer Kapazität von 20 ml;
  • saubere Trockentücher;
  • Schreibwaren Messer;
  • Entfetter.

 

Im folgenden werden wir diskutieren, wie man das Aquarium selbst. Betrachten Sie den Prozess der Herstellung als eine Folge von Schritten:

  • Egal, schneiden Sie das Glas selbst oder die Dienstleistungen von Werkstatt -, rippen-Fragmente vor der Montage der Konstruktion müssen glatt sein. Dafür brauchen Sie, um zu behandeln Schleifstein. Geben Sie in der Wanne ein wenig Wasser, setzen Sie auf dem Boden ein Handtuch oder einen weichen Tuch und stellen Sie ein Glas Steg. Dann wässern Sie den Schleifstein und ordentlich verarbeiten Sie die enden des fragments, das entfernen Sie alle unnötigen. Je glatter wird die Oberfläche, desto besser halten wird auf Ihr Silikon.
  • Nachdem die Arbeit abgeschlossen ist, wischen Sie die Scheiben mit einem trockenen Tuch gründlich trocknen und behandeln Sie die Kanten fro Lösung.
  • An geeigneter Stelle verbreiten Sie ein großes Handtuch oder mehrere Zeitungen, legen Sie auf Sie den Boden des zukünftigen Designs. Schrauben Sie auf die Druckdose mit dem Dichtmittel dünne Spitze schneiden Sie den Rand so, damit ergab sich ein kleines Loch. Wenn das Glas ziemlich Dünn, dann für das auftragen des Klebers verwenden Sie eine Spritze besser. Die Stirnseite der vorderen Wand des Aquariums Silikon bedecken Sie und legen Sie die behandelte Seite an der Unterseite des Entwurfs. Versuchen Sie, nicht zu stark drücken die Wand – so Silikonschicht wird noch dick und langlebig, und darüber hinaus müssen Sie nicht auf später zu beschneiden viele auftrat Kleber. Indem das Fragment vertikal ist, müssen Sie ihn in dieser Stellung arretiert mit Hilfe einer beliebigen geeigneten Drehpunkt solange, bis die Versiegelung vollständig trocken ist. Prostypivshie nach außen überschüssiges Silikon sollte nicht abgewischt werden, nach dem erstarren einfach müsste zugeschnittene Messer oder Klinge.
  • Ebenso können Sie alle anderen Wände kleben an der Unterseite des Aquariums. Während der Arbeit darauf achten, dass die Fugen glatt. Versuchen Sie nicht zu übertreiben, drückte eine Wand zur anderen.
  • Nachdem die ganze Konstruktion wird in ähnlicher Weise gesammelt, muss Sie für einen Tag zum vollständigen trocknen des Silikons. Denken Sie daran, dass das Aquarium bewegen von einem Platz in dieser Zeit in jedem Fall nicht, da sonst die Integrität der Schweißnähte gebrochen werden kann.
  • Nach dem vollen Austrocknen der Konstruktion der rippen kleben. Die Notwendigkeit für Sie kann auftreten, wenn das Aquarium hat eine ziemlich große Kapazität, obwohl Optional, kann man rippen und auf der kleinen Kapazität. Nach Durchführung dieses Verfahrens die Konstruktion wieder brauchen lassen Sie für einen Tag zum trocknen.
  • Also, wenn das Aquarium komplett geklebt und getrocknet, können Sie die Ausrichtung der Fugen. In jenen Bereichen, wo Silikon trat nach draußen, müssen Sie mit Hilfe einer Klinge oder scharfen Schreibwaren Messer. Verarbeitung Fugen von innen Aquarium Optional, Fehler werden unsichtbar unter Wasser, vor allem, wenn Sie arbeiteten mit einem transparenten farblosen Kleber.
  • Nachdem alles fertig ist, die Konstruktion auf Dichtheit zu überprüfen. Stellen Sie das Aquarium an einem sicheren Ort auf: wenn es eine kleine Größe ist, kann man ihn im Bad zu platzieren, wenn die Konstruktion gut in der Gesamtwertung – können, um Sie auf die Straße. Füllen Sie den Tank mit Wasser voll und lassen Sie für ein paar Stunden. Beobachte, ob irgendwo Undichtigkeiten. Wenn alles in Ordnung ist – bedeutet das Aquarium zu Hause einsatzbereit.
  •   

    Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

    P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

    econet.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost